Partypoker bringt mich auf tilt

    • Tytem
      Tytem
      Bronze
      Dabei seit: 18.01.2005 Beiträge: 1.057
      Das regt mich jetzt mal wieder auf.Habe meisten woanders gespielt als auf Partypoker und diesen Monat dann mal wieder etwas mehr dort spielen und habe auch ganz gut gewonnen.Wollte jetzt ein bischen auszahlen lassen bloss meckern die rum, das ich erst einzahlen soll??Ich habe den account da bereits seit 4!!! Jahren und auch mehre Male dort ein und ausgecahst sowohl mit Moneybookers auch als mit Neteller.Support angeschrieben und die meinen, man muss alle 6 Monate eincashen bevor man wieder mit der Methode auscashen kann.Was soll der scheiss!!!
  • 9 Antworten
    • klaus8003
      klaus8003
      Bronze
      Dabei seit: 28.08.2006 Beiträge: 1.940
      In before ... :D
    • infecteeed
      infecteeed
      Bronze
      Dabei seit: 17.02.2007 Beiträge: 3.523
      Original von klaus8003
      In before ... :D
      PokerStrategy Forum » Poker » !!!!! Poker allgemein !!!!!!

      BBV ist woanders. Hab meine Gesmte Kohle zurzeit bei PP deswegen geht es nicht. Aber das ist doch normal, was die machen, es geht ja auch um deine Sicherheit. Ausserdem musst du nur 25$ einzahlen. Also schnell zur Bank grannt und auf MB überweisen. So hast du dein Geld in ein Paar Tagen wieder auf dem Konto...

      Warum sollte hier jemand evtl. 55$ Schenken, damit du nochmal von vorne anfangen kannst. ;) (Keine Unterstellung;) )
    • klaus8003
      klaus8003
      Bronze
      Dabei seit: 28.08.2006 Beiträge: 1.940
      Na und? Gelten hier die Forenregeln nicht?
      Normalerweise laufe ich nicht mit erhobenem Zeigefinger rum, aber in diesem Fall mach ich mal ne Ausnahme. :D

      Forenregel Nr. 4: Keine Threads zum privaten Geldtransfer und jeglichem Verkauf

      Es ist nicht gestattet, andere Mitglieder für einen privaten Geldtransfer, oder für den Kauf & Verkauf von Produkten aller Art zu suchen bzw. diesen selbst anzubieten. Ebenso nicht erlaubt sind Threads, in denen nach einem Geldgeschenk bzw. kurzfristigen Darlehen gefragt wird. Wir können für die Seriösität dieser Angebote nicht garantieren und möchten unsere Mitglieder davor schützen, sich einem etwaigen finanziellen Schaden auszusetzen.

      Für Kauf und Verkauf im unkommerziellen Rahmen haben wir das Marktplatzforum mit speziellen Regeln, die einzuhalten sind.
    • Tytem
      Tytem
      Bronze
      Dabei seit: 18.01.2005 Beiträge: 1.057
      wieso schenken da steht doch dsa ich zuerst das geld überweisen.ok dann muss ich wohl doch noch schnell zur Bank
    • klaus8003
      klaus8003
      Bronze
      Dabei seit: 28.08.2006 Beiträge: 1.940
      Auch wenn du das Geld zuerst überweist, wer garantiert dir, dass du dein Geld auch zurück bekommst?
    • Tytem
      Tytem
      Bronze
      Dabei seit: 18.01.2005 Beiträge: 1.057
      das garantier mir natürlich keiner.Ist ja auch egal jetzt.Ich habe 55 geschrieben,weil ich dachte das man 50 min einzahlung machen muss und bei Neteller überweisung halt noch gebühren anfallen.Das ist aber eh ein anderes Theme.

      Wozu ist aber diese Regelung gut?Das ist doch eher eine Sicherheistlücke als vorteil.Auf mein Konto sind jetzt ein Neteller Konto und ein Moneybookers konto von mir registriet.Diese wurden auch mehrmal benutzt.Wenn jetzt jemand mein Konto hackt kann er probieren einfach mit seinem Moneybookers Konto einzuzahlen und er kann auszahlen,weil ich mit meinem Konto seit 6 Monaten nicht mehr eingezahlt habe???.Das ist doch der grösste schwachsinn überhaupt,weil die Konten sich ja auch so oft ändern.
    • infecteeed
      infecteeed
      Bronze
      Dabei seit: 17.02.2007 Beiträge: 3.523
      Man soll mit SEINEM MB oder NT konto überweisen es geht doch nur dass, welches man selber schonmal benutzt hat.. Es wird wahrscheinlich der Name und e-mail adresse überprüft.
      Seit wann kann man sich mehrere MB oder NT accs erstellen? Kann man nicht und wäre auch der grösste unfug überhaupt. Ergo braucht der H4kKZor auch den Zugang zu denem MB oder NT konto.

      Ruf doch einfach PP an und beschwere dich. Kostet ja nichts und die sprechen gut Deutsch. Zumindestens die letzten zwei die ich hatte.
    • RatofDeath
      RatofDeath
      Bronze
      Dabei seit: 26.04.2007 Beiträge: 2.357
      Sorry für OffTopic, aber das Tiltet mich einfach gerade extremst und macht den Text imo unleserlich: AUF EIN SATZZEICHEN FOLGT EIN LEERSCHLAG. IMMER!

      Und ja, einfach von DEINEM MB oder Neteller Konto aus den Mindesbetrag einzahlen und 48h später alles auszahlen. Wenn da irgend einer plötzlich n zweites MB Konto benutzt und damit einzahlt, wird dein Account schneller DIcht sein als du "Sicherheitslücke" tippen kannst.
    • Tytem
      Tytem
      Bronze
      Dabei seit: 18.01.2005 Beiträge: 1.057
      So wieder beruhigt. Ich versteh trotzdem die Logik dahinter nicht, das man alle 6 Monate eincashen soll. Habe jetzt was eingezahlt, jetzt muss ich natürlich erst wieder ein paar Punkte erspielen, um auscashen zu können. Das ist doch alles Schikane.