Learning by doing is net gut i know it

    • infecteeed
      infecteeed
      Bronze
      Dabei seit: 17.02.2007 Beiträge: 3.523
      Ja Ja der Frust...ich weiss wo meine Fehler liegen und muss es nur ändern...Der thread hier war unnötig...meine Fragen kann ich mir alle selber beantworten, weil ich es einfach weiss....ich muss mich nur immer bestätigen lassen das ist das Problem....

      edit: Deswegen habe ich den Thread erstellt. Vorab, die samplesize, Ja Ja..aber genau das war es ja...
      Den Graphen hab ich mir heute das erste mal angeschaut, das limit war sonst immer im Filter. Ich muss ja mal sagen, dass die Subjektive wahrnehmung nicht zu verachten ist. Bei mir schlug sie sich auf die anzahl der Sessions bzw Tage nieder.







































































      kjk
  • 5 Antworten
    • Knolle4all
      Knolle4all
      Bronze
      Dabei seit: 29.02.2008 Beiträge: 220
      hi infecteed!

      Ich habe jetzt nicht alles lesen können, hoffe allerdings das du keine Drogen o.ä. nimmst, denn was du so schreibst haut mich teilweise um..

      Ich nutze diesen Beitrag nur um dich an einige Sachen zu erinnern.

      Zwei vids geschaut. Von allem die Hälfte vergessen und GOGOGO massgrinding.


      Würde dir empfehlen erstmal die Theorie zu verinnerlichen bevor du loslegst.

      Bei PT3 komm ich mit dem Hud nicht klar und der Elephant ist einfach schlecht in sachen Performance, das einzig Gute am Elephant ist, die Nachbearbeitungsfunktion. Da ich die aber nie benutze, weil ich meine Hände nicht analysiere, ist das auch egal.


      Das Problem beim Spiel "Poker" ist, dass der Winningplayer unabhängig vom Ergebnis (wir spielen ja nicht Resultatsorientiert) stets darauf bedacht ist sein Spiel zu verbessern. PT oder der Elephant sind wichtige Bestandteile hierzu. Dementsprechend profitabel sind Sessionanalysen und das Lesen der Gebrauchsanleitung ;)


      Obwohl ich wusste, dass das PSychisch nict so prall ist, da ich ja ganz genauweiss, dass PP rigge ist undh nur regs mit einer riesen edge auf mich bei 050/1$ waren. SSS dort ist ein No go, viel zu viele shorties, auch wenn die meisten keine SSS sind


      Ich spiele selber ja gar kein SSS, dennoch kann ich mir beim besten Willen nicht vorstellen, dass die Regs auf diesem Limit nicht zu schlagen sind. Des Weiteren sind Pokerseiten nicht rigged, vielleicht beschäftigst du dich auch mit mal mit dieser Materie..

      Das waren jetzt 5,3K Hände mit 387$ minus auf 050/1$ SH und meine BR wäre ohne 215$ Bonus um diesen Betrag kleiner. Würde also nicht bei 633 sondern beo 418 stehen.


      Ich meine man rechnet in Stacks beim NL?! Oder.. Zitate wie "Hätte ich keinen Bonus wäre ich heute..." sind nicht gut.. Deine BR ist was sie ist.. fertig aus..


      Meine Probleme sind einfach mangelndes lernen und dass ich mir ein komisches Pokerspiel angeeignet habe. Viel zu oft einfach nur Autopilot. Es laufen eben 4 Tische. Dabe wird gesurft videos geguckt essen gemacht, Wäsche aufgehängt etc. Es wird einfach routine....

      Ich hab auch immer keine lust Fragen zustellen, weil ich mir dann immer Blöd vorkomme. Diese ganzen formeln machen mich fertig, da wird immer rübergeguckt und gescrolled....


      Na siehste du merkst es ja selber =)


      Hab auch grade diese extreme scheissegal Haltung meiner BR gegenüber....Ich werde mich morgen vom Spiel ausschliessen, um von dem Gedanken alles zu verballern wegzukommen....


      krass...


      Gut, nachdem ich nochmal deinen Beitrag überdacht habe, denke ich das beste wäre dich vom Pokerspiel zu distanzieren


      [X] Quit Poker


      Bekomm erstmal Abstand und wenn du deine Gedanken vernünftig geordnet hast und eine gescheite Einstellung mitbringst, fang nochmal von vorne an.. Ich denke die Community hier wird dich ausreichend pushen


      Ich wünsche dir trotzdem alles gute für die zukunft


      ach ja.. vl wendest du dich an unseren hauseigenen Psychologen.. der hilft dir bestimmt richtig
    • infecteeed
      infecteeed
      Bronze
      Dabei seit: 17.02.2007 Beiträge: 3.523
      Moin Knolle4all,
      Danke für deine Antwort. Nein, ich nehme keine Drogen, wie kommst du darauf? Komm ich so verwirrt rüber?
      Ich kam gestern vom Dealen (Kartengeber) und hatte auch schon drei Bier getrunken, ich trinke selten, und hatte kaum was gegessen und fühlte mich schon ein wenig breit und hatte Hunger. Hab aber gespielt wie immer sogar ohne mich von anderen Medien nebenbei ablenken zu lassen (weil alles aus war).

      Ich habe mich heute aber schon beruhigt, die BR bleibt da. Ich werde morgen das Coaching von Kobeyard mitmachen. Jetzt gleich werde ich ein paar Hände ins Handbewertungsforum stellen und mir die Artikel zur Equity nochmal durchlesen oder Cornholios vids gucken.
      Dann muss ich das Hud für PT3 fixen. Das was so mein plan für heute.

      Im grunde weiss ich was meine Fehler sind. Die scheu vor dem Content und weil ich den Goldcontent dort nicht gelesen habe, hab ich keine lust ins HBforum zu gehen. Ich werde dort jetzt einfach posten und alle dummen fragen stellen, die sich mir stellen.

      Während einer Session denke ich nur in BB und Stacks, dank LongsHud ist das ja auch sehr einfach. Aber ich schaue immer nach wie der aktuelle kontostand grade ist. Es gibt seltene ausnahmen. Ist ein wiederspruch in sich ich weiss.

      Im Bezug auf die regs kam meine Ironie aufgrund des nichtplatzierten smileys wohl nicht rüber. Mir ist schon klar, das keine Pokerseite Rigged ist. Superuseraccounts und Hacks währen das einzigste, was einen treffen könnte. Aber die grossen Seiten brauchen dies einfach nicht und können es sich aufgrund ihres rufes auch nicht erlauben. PP ist an der Börse dotiert. Stars kennt jeder.

      Du meinst also egal wie ich mir meine BR erwirtschaftet habe es zählt der Betrag, auf dem sie ist und wie sie dahingekommen ist bzw. durch was ist egal?

      Beim BR verballern sprach wohl der alkohol aus mir, das kommt nicht infrage! Da spiele ich lieber abundzumal ein paar Turniere usw. just4fun, wobei es mir nur immer auf dauer keine Spass macht. Ich muss in Intervallen spielen...Aber da kommt die evtl. suchtgefahr ins spiel....Aber ich spiel ja nicht jeden Tag und manchmal muss ich mich sogar überreden zu spielen. Ich spiele oft lieber Gitarre, weil mich der zwang beim Bonus erspielen nervt. Das wiederum führt dazu, dass ich mit Gitarre Poker...

      Ich versuche jetzt einfach mal wirklich zu lernen und mich an disskussionen zu beteiligen oder welche ins leben zu rufen. Ich wollte auch vom BBV wegbleiben, das hab ich auch bis vor 3 Wochen geschafft, aber nu schnellt der Postcounter wieder in die höhe...:rolleyes: Obwohl das BBV mittlerweile so runtergekommen ist.

      Das schlimme ist, ich denke immer ich bin dumm, aber merke ja selber wodran es liegt und was ich ändern sollte. Dumm bin ich also nur, wenn ich nichts änder. Ich mein ich hatte jetzt noch nichts, was ich nicht verstanden hätte, manchmal dauerts ein wenig und ich frag nochmal nach oder gucke mir das noch 5x an bis ich das gerallt habe, aber sonst.

      Was mich glaube ich motivieren würde wäre eine zweite Person die grade auf demselben stand ist und ähnliche Ziele verfolgt. Diese würde ich mir aber im RL wünschen. Kenne nur Strategie verachtende leute und zwei sind erst seit kurzem angemeldet, spielen aber SSS. SSS ist langweilig.

      Ich dachte, wenn ich hier poste, sagt mir der Hauseigene Psychologe was dazu....

      Das mit dem Abstand sollte dan am 25.04 Soweit sein. Ich denke auch mein Grösstes Problem ist es auf scared Money zu spielen. Hätte ich endlich über 1k also ca. 1,3K könnte ich entspannt spielen. Ich erreiche mein einfach Ziel nicht, und das nervt. Ist wie damals die 100$ marke.^^

      Sollte ich trotz allem vorher aufhören?

      Ich möchte Pokern nach der PP promo auch Poker sein lassen, wenn ich lust habe wird es gemacht, und wenn nicht, dann ist es auch egal. Solange bis ich ein Niveau erreicht habe wo es geht. Ich will einfach nur SH spielen und spass dabei haben, weil ich's kann. Dann dreh ich auch nicht so durch. Bei 025/050. ISt das alles ganz anders, da bin ich auch wenn ich 80BB down bin noch relativ relaxt. Nur SH bringt mich zu weissglut.

      Mal schauen was ich aus meine erkentnissen mache. Evtl. weiss aj noch jemand was...Es würde mich doch schon nerven, aus faulheit mit dem Pokern aufzuhören zumal ich ja auch abends genug Zeit habe bis zu 6 std. zu spielen.

      Vielen Dank für die Zeit und Geduld.
    • Knolle4all
      Knolle4all
      Bronze
      Dabei seit: 29.02.2008 Beiträge: 220
      Nein, ich nehme keine Drogen, wie kommst du darauf? Komm ich so verwirrt rüber?


      Nein, verwirrt auf keinen Fall. Nur überdreht.. aber gegen ein paar Bier sage ich gar nichts..


      ch werde morgen das Coaching von Kobeyard mitmachen. Jetzt gleich werde ich ein paar Hände ins Handbewertungsforum stellen und mir die Artikel zur Equity nochmal durchlesen oder Cornholios vids gucken.
      Dann muss ich das Hud für PT3 fixen


      nice move!


      ber ich schaue immer nach wie der aktuelle kontostand grade ist.


      mache ich auch! aber ich würde es selbst gerne unterlassen. es ist definitiv KONTRAPRODUKTIV!!!


      Du meinst also egal wie ich mir meine BR erwirtschaftet habe es zählt der Betrag, auf dem sie ist und wie sie dahingekommen ist bzw. durch was ist egal?


      Ich meine, es ist egal ob du heute morgen 600$ hattest und heute abend noch 400$.... reflektiere deine Session und du findest die Ursache! Hinterfrage deine eigenen Moves, auch die die Standard sind. Ob du 100$ selbst erwirtschaftet hast und 500k durch Bonus bekommen hast ist latte.. Du solltest natürlich das Limit spielen was deinem Skill entspricht, das steht außer Frage


      Ich versuche jetzt einfach mal wirklich zu lernen und mich an disskussionen zu beteiligen oder welche ins leben zu rufen. Ich wollte auch vom BBV wegbleiben, das hab ich auch bis vor 3 Wochen geschafft, aber nu schnellt der Postcounter wieder in die höhe...Augen rollen Obwohl das BBV mittlerweile so runtergekommen ist.


      Im BBV Forum bin ich persönlich sehr selten, finde aber das Humor sehr inidviduell ist und außerdem gibt es kein gutes Board ohne Fun Section, so what?


      Das schlimme ist, ich denke immer ich bin dumm, aber merke ja selber wodran es liegt und was ich ändern sollte. Dumm bin ich also nur, wenn ich nichts änder


      Ich denke, dass du aufpassen solltest die Varianz nicht persönlich zu nehmen.. Du bist nicht dumm wenn du auf tilt bist.. du bist nur auf tilt.. du bist nicht dumm wenn du einen Bad Beat kassierst... du kassierst einen Bad Beat


      Was mich glaube ich motivieren würde wäre eine zweite Person die grade auf demselben stand ist und ähnliche Ziele verfolgt. Diese würde ich mir aber im RL wünschen. Kenne nur Strategie verachtende leute und zwei sind erst seit kurzem angemeldet, spielen aber SSS. SSS ist langweilig.


      Tja ich kenne auch nur wenige Leute, die mit Strategie online pokern und das kann belastent sein. Trotzdem musst du dir vor Augen führen, dass die Leute die Strategie verachten unsere Kunden sind. Du darfst ihnen nicht deine Meinung aufzwängen weil sie weder Verständinis noch Interesse an der Materie haben.. Eine Kollege von mir baut Heizöfen.. Ich bin mir sicher das er das gut kann trotzdem interessiert es mich KEINEN SACK und wenn er mich damit zulabert und ich grad ein Bierchen aufhab sag ich dem auch meine Meinung =)


      Ich dachte, wenn ich hier poste, sagt mir der Hauseigene Psychologe was dazu....


      Nichts ist umsonst^^



      Abschließend wollte ich noch sagen, dass du das Maß in dem du pokerst selber bestimmen solltest, wenn du merkst du bist auf scared Money, dann lass es einfach sein! Du sagst jetzt du willst 1,3k haben, dann spielst du entspannt.. das Verfluchte ist aber, dass du dann 2k haben willst und die Downs in $ noch höher sind.. Ich verspreche dir es wird so kommen... Also halte dein Hobby schön im Rahmen

      Ach ja an die Varianz im SH musst du dich gewöhnen.. da führt kein weg dran vorbei.. aber es ist langfristig auch entspannter als FR weil die Gegner einfach schlechter sind...


      So ich hoffe ich konnte ein bisschen was konstruktives sagen, ich muss jetzt aber los heute ist Feiern angesagt.
    • Cuoco199
      Cuoco199
      Bronze
      Dabei seit: 23.02.2009 Beiträge: 7.395
      wieso hast du denn das meiste gelöscht?
    • infecteeed
      infecteeed
      Bronze
      Dabei seit: 17.02.2007 Beiträge: 3.523
      @Cuoco199

      Weil ich fand, dass ich es nicht hätte posten müssen. ich weiss ja genau warum es nicht klappt. Ich lerne keine strategie. poste super selten hände lese hier mal einen artikel und schaue da mal ein video halb. schaue fenrnsehen neben dem pokern, surfe im internet etc.

      Ich meine WAs erhoffe ich mir denn für Antworten?
      Dass muss auch so gehen. Weiter so? Nee eben nicht.

      Im Endeffekt hat es mir aber geholfen, da ich mir so alles nochmal durchlesen konnte. Dadurch habe ich nochmal gesehen, das ich mein Problem bin.

      Es war wohl eine Bierlaune das zu posten, weil ich nach den Sessions immer extrem unter strom steh wenn es mich nervt. Andersrum freu ich mich aber auch immer extremst.

      naja...

      @knolle4all

      Danke für deine Antworten, du hast doch schon ein paar sachen gesagt, die mich haben nachdenken lassen.

      Ich habe mir nun die Artikel durchgelesen, 4 vids von Cornholio aufmersamst und gespannt mit Notizblock bewaffnet geschaut. Aber wieder nur 2 Hände gepostet...Dafür aber viele Hände gespeichert und ich habe vor Sie morgen zu analysieren. Das mit der Equity ist ja schon eine Spannende geschichte.

      Ich hab auch wider 3 Sessions gespielt, alle mit Plus beendet und bin hab nun 100$. Wobei meine Sichtweise ist wie vorher als ich diesen Kontostand hatte. Der erfolg steht wohl über dem Geld. Bis der Down kommt^^...

      Ich habe nun auch nichts mehr angehabt ausser Musik. Und 2 anstat 4-6 Tische offen gehabt. Jetzt möchte ich hoffen, dass ich mein spiel noch weiter verbesser und dann heisst es 5/10 ich komme.^^
      Jo so ist das, kaum wieder was gewonnen und nun sitz hier grade strahlend vor freude. Irgendwie abgedreht...Sollte ich mir sorgen machen?^^

      Hab nun auch mal Table selection betrieben anstatt nur meinen einen lieblingfisch zu stalken. Den hab ich bis jetzt aber noch nicht richtig exploiten können mann muss ja auch wissen wie...immer nur cd weil der ja nix hat ist wohl nicht immer die beste line.^^

      Ich überlege auch ob ich hier nicht einen Blog erstellen sollte. Evtl hilft mir das...Das gibt ja soviele...wird ds überhaupt gelesen. Also ich lese nur selten welche. Ich guck immer nur wie weit die schon sind und wie lange es gedauert hat...

      Dann ist die nächste Herrausforderung, bei der Gladiator Promo nicht doch wieder Schwachzuwerden und mehr zu Tische Spielen, solange ich nicht sicher bin. Wenn ich das mache, dann ja auch nur wegen dem Geld, das sollte aber von alleine kommen. Ich erzwinge dass immer. Die SSS story im Ganzen mit ihren Hintergründen ist auch ziemlich sick. Davon muss ich weg...
      Ich hab eine Automatik drinne, und wenn die an ist verlier ich oft schnell Geld. Das ist mir bei den zwei Tischen stark aufgefallen. EVtl. krieg ich das ja auch raus...Ist auf jedenfall Tilt, weil das dann nicht mehr mein A-game ist und mein A-Game ist ja schon C-game...

      edit: achja, wegen dem scared money, das ist nur weil ich verlieren könnte und im limit absteigen müsste. Ich hab selber noch nicht eingezahlt und sage mir, wenn ich jetzt broke gehe, dann war es das mit onlinepoker. Es dürfte sich auch nicht auf mein Spiel auswirken, da ich dort wirklich nur in bb denke, auch wenn ich nun 050/1 spiele, sieht trotzdem exakt so aus wie auf allen anderen limits auch. Das hat mich nur bei meinem limitaufstieg auf 050/1 FR gejuckt. Das muss man sich eben auch erst mal sagen, dass es eben genauso war wie vorher es nun aber eben der doppelte betrag ist. Beim SH war ich aber von der verlust Geschwindigkeit überrascht...