Traumhand zum Frustabbau

    • Saithis
      Saithis
      Bronze
      Dabei seit: 04.07.2007 Beiträge: 751
      Seit dem Limitaufstieg auf 2/4 läuft es überhaupt nicht bei mir. Steh auch ganz kurz wieder vorm Abstieg. Hab dann heute nochmal eine one-tabling session gespielt, wo es wieder 30BB down ging und dann kam diese Hand.

      Hand converted with online PokerStrategy hand converter:

      $2/$4 Fixed-Limit Hold'em (5 handed)

      Preflop: Hero is MP3 with K, A.
      Hero raises, CO 3-Bets, BU folds, SB calls, BB calls, Hero caps, CO calls, SB calls, BB calls.

      Flop: (16.00 SB) J, T, Q (4 players)
      SB checks, BB bets, Hero raises, CO folds, SB calls, BB 3-Bets, Hero caps, SB calls, BB calls.

      Turn: (14.00 BB) 2 (3 players)
      SB checks, BB bets, Hero raises, SB calls, BB 3-Bets, Hero caps, SB calls, BB calls.

      River: (26.00 BB) 8 (3 players)
      SB checks, BB bets, Hero raises, SB 3-Bets, BB folds, Hero caps, SB calls.

      Final Pot: 35.00 BB.

      Results follow:

      SB shows a flush, queen high (J T)
      Hero shows a flush, ace high (K A)
      Hero wins with a flush, ace high (K A).

      So etwas tut einfach mal gut in so einer Situation und man vergisst für kurze Zeit dass es einfach net läuft :)
  • 12 Antworten
    • michimanni
      michimanni
      Bronze
      Dabei seit: 02.08.2006 Beiträge: 65.192
      Jep, sowas tut besonders in solchen Momenten richtig gut :)
    • Knutschkugel88
      Knutschkugel88
      Bronze
      Dabei seit: 06.01.2009 Beiträge: 25
      Darf ich mal kurz was Fragen?

      Hat dein Gegner da nicht blöde gespielt? weil die Gefahr, dass du die Stright hast war doch nach dem Reerais nach dem flop sehr warscheinlich. Oder wie kann man den move von dienem Gegner da "rechtfertigen".

      Gruß Knutschkugel88
    • michimanni
      michimanni
      Bronze
      Dabei seit: 02.08.2006 Beiträge: 65.192
      Wundervoll ist, dass Du das schlechte Spiel Deines Gegners nicht rechtfertigen musst. An den Spieler gehört eine Note, dass er in der Lage ist, gute Hände völlig zu überspielen - und das nächste Mal darf er sein Two Pair --> Flush gern wieder so spielen :)
    • Knutschkugel88
      Knutschkugel88
      Bronze
      Dabei seit: 06.01.2009 Beiträge: 25
      ja das ist mir auch klar dass ich die hand des gegners nicht benoten muss. Aber rein angenommen es wäre für Ihn schlecht gelaufen.

      Wann und wie hätte er erkennen müssen das er raus muss. Hab dieses Problem auch öfter das ich die tatsächliche Stärke meiner Hand nicht erkenne.

      Gruß Knutschkugel88
    • Marvl
      Marvl
      Bronze
      Dabei seit: 12.03.2005 Beiträge: 3.557
      So ultraschlecht finde ich die Hand eigentlich gar nicht von ihm gespielt.
    • michimanni
      michimanni
      Bronze
      Dabei seit: 02.08.2006 Beiträge: 65.192
      Original von Marvl
      So ultraschlecht finde ich die Hand eigentlich gar nicht von ihm gespielt.
      Sie ist sicher nicht ultraschlecht gespielst, aber spätestens nachdem Hero am Turn wieder raised und der SB coldcalled, muss V sich zumindest mit dem Gedanken anfreunden, dass hier jemand die Nuts halten kann oder min. eine Hand die seine schlägt, denn davon sind ja an der Stelle noch reichlich vorhanden.
    • Knutschkugel88
      Knutschkugel88
      Bronze
      Dabei seit: 06.01.2009 Beiträge: 25
      Danke !!!
    • Marvl
      Marvl
      Bronze
      Dabei seit: 12.03.2005 Beiträge: 3.557
      Original von michimanni
      Original von Marvl
      So ultraschlecht finde ich die Hand eigentlich gar nicht von ihm gespielt.
      Sie ist sicher nicht ultraschlecht gespielst, aber spätestens nachdem Hero am Turn wieder raised und der SB coldcalled, muss V sich zumindest mit dem Gedanken anfreunden, dass hier jemand die Nuts halten kann oder min. eine Hand die seine schlägt, denn davon sind ja an der Stelle noch reichlich vorhanden.
      Ist V nicht der SB? ?(
      Selbst wenn ihn seine beiden Gegner am Turn cappen, bekommt er bereits immerhin 22 zu 4 odds.
      Am River hat er 15 von 16 möglichen AK-Kombos geschlagen.
    • michimanni
      michimanni
      Bronze
      Dabei seit: 02.08.2006 Beiträge: 65.192
      Original von Marvl
      Original von michimanni
      Original von Marvl
      So ultraschlecht finde ich die Hand eigentlich gar nicht von ihm gespielt.
      Sie ist sicher nicht ultraschlecht gespielst, aber spätestens nachdem Hero am Turn wieder raised und der SB coldcalled, muss V sich zumindest mit dem Gedanken anfreunden, dass hier jemand die Nuts halten kann oder min. eine Hand die seine schlägt, denn davon sind ja an der Stelle noch reichlich vorhanden.
      Ist V nicht der SB? ?(
      Selbst wenn ihn seine beiden Gegner am Turn cappen, bekommt er bereits immerhin 22 zu 4 odds.
      Am River hat er 15 von 16 möglichen AK-Kombos geschlagen.
      Hrmpf... ich muss lernen, mir die Hände hier im Frustabbau genauer anzuschauen... danke, Marvl! Du hast natürlich recht, im Sandwich zwischen Hero und BB kommt er hier nur schwierig raus. Trotzdem würde ich die 3bet am River nicht mehr setzen.
    • Nathanael86
      Nathanael86
      Bronze
      Dabei seit: 30.10.2006 Beiträge: 877
      easy 3bet river aber die 3bet am turn von sb is schlecht. da muss er sich behind sehen allerdings hat er bis zu 13 outs also kommt er nicht raus. Und mir 13 cleanen outs is die 3bet ggn 2 leute schon fast for value.
      Aber river easy cap auch mit Jhigh flush. Aber darum gehts hier ja wohl nicht.
      Aber geile hand 30BB+ pot hat ich seit ner ewigkeit nicht mehr.
    • feanor1980
      feanor1980
      Black
      Dabei seit: 21.05.2007 Beiträge: 1.349
      SB hat den Turn nicht ge3bettet...
      SB hat nichts falsch gemacht, auch die 3bet am River ist ok mit 3. Nutflush. er hat sich halt reinsucken lassen mit 2Pair obwohl ihm klar sein musste dass er beat ist. Je nach Gegner kann ma dies auch direkt am Flop folden, da obv. die Str8 oder mind ein Set unterwegs ist und man in ein raisingwar gerät..
    • Marvl
      Marvl
      Bronze
      Dabei seit: 12.03.2005 Beiträge: 3.557
      Fetter Pott, manchmal liegt er ja noch vorne vs AA/KK
      BB kann ja auch gerne mal einen FD, einen puren K oder sogar ne 9 in die Meute donken, man sieht ja alles...
      Nach 3bet/cap ist er halt reingesuckt.
      Tougher Spot, schlimmer kann man 2Pair kaum floppen... immerhin hat er die Gefahr erkannt und ist nicht durchgedreht.
      Ab Turn eh Nobrainer.