Pokertableratings-Tableselection

    • HamburgmeinePerle
      HamburgmeinePerle
      Bronze
      Dabei seit: 30.01.2009 Beiträge: 6.136
      Hab zwar dazu schon mal nen Thread eröffnet, das ist jedoch schon ne Weile her und ich weiß auch nicht mehr in welchem Forum, deshalb mach ich hier nen neuen auf.


      Ich hab damals nach nem guten Programm gefragt, mit dem man schlechte Tische ausmachen kann. Spiele derzeit FL 1/2$ SH und ich denke, da gibt es schon sehr viele TAGs, denen man ja aus dem Weg gehen kann, auch ohne, dass man jeden Tisch erst mal n paar Minuten beobachten muss.


      Ich bin eigentlich zu Beginn recht zufrieden gewesen, die Tische mit über 100 Bewertungspunktenhab ich gespielt und dann auch sehr flexibel gewechselt.


      Jetzt ist mir aber aufgefallen, dass vorher 5-6 Tische über 100 Bewertungspunkten waren und ich hab mich jeweils dran gesetzt, nach 510 Minuten waren jedoch alle bis auf einen wieder sehr weit bgerutscht in der Bewertungsliste.


      Deshalb wollte ich fragen, wer a) das Programm benutzt und b) damit zufrieden ist bzw. mir sagen kann, inwieweit ich diesem Programm vertrauen kann.



      Ich denke, es ist schon so, dass die gut bewerteten Tische auch gut sind, aber kann es sein, dass viele, die schlecht bewertet werden, auch gut sind? Ich hab nämlich einen gefunden mit 2 LPAs und der hatte ne Bewertung von 80 oder so, während ein anderer mit nur 1 LPA deutlich besser bewertet wurde.


      Wie funtioniert das überhaupt bzw. nach welchem Kriterium werden schlechte Tische ausgemacht?


      Kann solch ein Fehler seitens des Programms passieren bzw. passiert das öfter, dass es einen guten Tisch nicht erkennt?


      Sollte man lieber mit anderen Programmen arbeiten oder einfach ne Buddylist machen und darauf vertrauen?



      Wenn ihr andere Programme zur Tableselection habt, welche? Wenn ja, eher solche, die sich an einzelnen schlechten Spielern orientieren oder an ganzen Tischen?


      btw: ich spiele auf Titan FL SH 1/2$. Gibt es bessere Plattformen für dieses Limit?
  • 20 Antworten
    • Mr.Snood
      Mr.Snood
      Bronze
      Dabei seit: 22.01.2005 Beiträge: 5.352
      Ich kann dir "EyePoker" wärmstens empfehlen.
      EyePoker liefert dir Datamining und Tableselection für das iPoker Netzwerk.

      Hier mal ein Beispiel für die Tableselection:


      Es liest die Tische und Spieler aus deiner Lobby und zeigt diese Daten tabellarisch an.
      Du kannst dann einfach nach Tischdurchschnitt (z.B. VPIP) gehen (siehe Tisch 127265 im oberen Teil),
      oder gezielt nach schlechten Spielern suchen (siehe Spieler goooooner222 im unteren Teil)

      Runterladen kannst du EyePoker hier:
      http://spadeit.com/edownload.php
    • HamburgmeinePerle
      HamburgmeinePerle
      Bronze
      Dabei seit: 30.01.2009 Beiträge: 6.136
      Original von Mr.Snood
      Ich kann dir "EyePoker" wärmstens empfehlen.
      EyePoker liefert dir Datamining und Tableselection für das iPoker Netzwerk.

      Hier mal ein Beispiel für die Tableselection:


      Es liest die Tische und Spieler aus deiner Lobby und zeigt diese Daten tabellarisch an.
      Du kannst dann einfach nach Tischdurchschnitt (z.B. VPIP) gehen (siehe Tisch 127265 im oberen Teil),
      oder gezielt nach schlechten Spielern suchen (siehe Spieler goooooner222 im unteren Teil)

      Runterladen kannst du EyePoker hier:
      http://spadeit.com/edownload.php

      vielen dank für deine ntwort, das sieht ja ganz gut aus.

      Hätte da allerdings noch ne Frage:


      ist der download kostenlos? Denn PS.de bietet auch ein Programm namens "Eyepoker" im Shop für 29,95€ an, ist das ein anderes Tool, das nur den gleichen Namen hat oder warum kann man sonst das selbe Programm auf ner anderen Seite runterladen? Der Name "Spade it" ist ja auch gleich.


      Oder warum verkauft PS.de das Programm sonst, wenn man es woanders kostenlos downloaden kann?


      Ich habs jetzt nämlich noch nicht runtergeladen, bin bei solchen Sachen immer sehr vorsichtig...


      aber der Screenshot, den du gepostet hast, sieht echt klasse aus, auch, dass man sowohl nach Tischwerten als auch nach Fischen suchen kann, dann kann man nämlich das raussuchen was einem am besten liegt.
    • Mr.Snood
      Mr.Snood
      Bronze
      Dabei seit: 22.01.2005 Beiträge: 5.352
      Ist das gleiche Programm :)
      EyePoker ist nicht kostenlos.

      Du kannst es 1 Woche lang uneingeschränkt testen.
      Danach lässt es sich nur noch starten, wenn es registriert wurde...
      Die Registrierung kannst du idealerweise über den Ps.de Shop erledigen :)
    • Witman
      Witman
      Bronze
      Dabei seit: 08.08.2006 Beiträge: 3.234
      Kann ich auch nur wärmsten empfehlen, das ist eine Investition die sich lohnt. Die Kosten hast du vermutlich innerhalb weniger Tage wieder drinnen aufgrund der verbesserten tableselection.
    • feanor1980
      feanor1980
      Black
      Dabei seit: 21.05.2007 Beiträge: 1.349
      Halte Tableratings für sehr ungenau! Da werden irgendwie nur ein Teil der Daten verwertet... Ich habe auch keine Ahnung was die Punkte und der bunte Balken bedeuten soll ?( , je höher desto besser - mehr habe ich bis jetzt, mangels Mühe nicht heraus gefunden. Wär nett wennst dass erklären könntest.
      Fand Tableratings allerdings sehr gut um absolute Unkowns einschätzen zu können, dann halt erst nach der eigentlichen Tableselection. Jetzt funst das ja nimmer bei Party :( , jemand ne Info wann das wieder gehen soll?

      Spadeeye ist ok.
    • HamburgmeinePerle
      HamburgmeinePerle
      Bronze
      Dabei seit: 30.01.2009 Beiträge: 6.136
      Original von feanor1980
      Halte Tableratings für sehr ungenau! Da werden irgendwie nur ein Teil der Daten verwertet... Ich habe auch keine Ahnung was die Punkte und der bunte Balken bedeuten soll ?( , je höher desto besser - mehr habe ich bis jetzt, mangels Mühe nicht heraus gefunden. Wär nett wennst dass erklären könntest.
      Fand Tableratings allerdings sehr gut um absolute Unkowns einschätzen zu können, dann halt erst nach der eigentlichen Tableselection. Jetzt funst das ja nimmer bei Party :( , jemand ne Info wann das wieder gehen soll?

      Spadeeye ist ok.

      Ich weiß auch nur, dass je länger der Balken, desto besser der Tisch, keine Ahnung, nach welchen Kriterien das geht, nur bisher hatte ich gar keine Hilfe, was die Tableselection anging, außer der Lobby von Titan und da wird ja nur Spieleranzahl, wie viel Prozent der Spieler durchschnittlich den Flop sehen und die Größe des Pot angegeben, zusätzlich sind diese Informationen noch falsch oder sehr ungenau, da finde ich Pokertableratings deutlich besser im Vergleich, aber ich finde, es ist auch nicht das beste, deshalb hab ich ja diesen Thread eröffnet.

      Ich lege halt sehr viel Wert auf Tableselection, ein gutes Programm würde sich für mich wirklich lohnen.
    • HamburgmeinePerle
      HamburgmeinePerle
      Bronze
      Dabei seit: 30.01.2009 Beiträge: 6.136
      Das Geld ist mir nicht zu viel.


      Nur die Zahlungsart ist mir etwas umständlich...


      Muss ich mich da bei PS.de im Shop registrieren, um das bezahlen zu können? Kann PS.de nicht einfach das Geld von meinem Pokerkonto abziehen? ;)


      Oder kann ich irgendwie nen Transfer oder sowas von meinem Pokerkonto auf den PS.de-Shop machen?



      Oder wenn nicht, wie macht man das sonst am besten? Einfach nen Moneybookers acoount erstellen (muss ich früher oder später ja wahrscheinlich eh mal)? Kann man das über MB dann bezahlen?


      Am liebsten wärs mir jedoch wie gesagt, wenn ich irgendwie von meinem Pokerkonto auf Titan das Geld zu PS.de direkt überweisen könnte.


      Oder wie macht bzw. empfiehlt ihr das?
    • tzare
      tzare
      Black
      Dabei seit: 13.03.2007 Beiträge: 5.316
      Zu Eyepoker sollte man vielleicht noch sagen das einemdas Programm nur was bringt wenn man eine entsprechend große (mining) Datenbank hat .
      Ohne genug Daten bring einem das ganze nicht wirklich was ...
    • feanor1980
      feanor1980
      Black
      Dabei seit: 21.05.2007 Beiträge: 1.349
      Der Shop ist absolut unkompliziert. Musst dich halt nur neu registrieren. Der Support vom Shop ist fix und gut!
      Bezahlung geht auf viele Weisen, denke auch MB. Transfer von Pokerkonten ist nicht möglich. Halte Überweisung oder, wenns schnell gehen soll, KK für am besten.

      Wenn du Spadeeye holst ist es eh wurscht wie du zahlst, da du noch 30 Tage die SW testen darfst, bis dahin sollte deine Bezahlung und der Erhalt der Lizenz fünfmal durch sein...
    • Mr.Snood
      Mr.Snood
      Bronze
      Dabei seit: 22.01.2005 Beiträge: 5.352
      Original von HamburgmeinePerle
      Ich weiß auch nur, dass je länger der Balken, desto besser der Tisch, keine Ahnung, nach welchen Kriterien das geht
      Deswegen finde Ich Tableratings auch schwachsinnig.

      Am Tisch spielst du schliesslich mit Hilfe deiner PokerTracker / HoldemManager / Elephant Statistiken.
      Sprich: Du triffst deine Entscheidungen Anhand des VPIP, PFR, AF, WTS, etc. deines Gegners.
      Da liegt es doch nahe die Tableselection ebenfalls nach diesen Kriterien vorzunehmen.
      Und nicht nach irgendeinem obskuren Tableratingswert...
    • HamburgmeinePerle
      HamburgmeinePerle
      Bronze
      Dabei seit: 30.01.2009 Beiträge: 6.136
      Original von tzare
      Zu Eyepoker sollte man vielleicht noch sagen das einemdas Programm nur was bringt wenn man eine entsprechend große (mining) Datenbank hat .
      Ohne genug Daten bring einem das ganze nicht wirklich was ...
      danke für den Tipp, ich hab nämlich selbst erst knapp 10 000 Hände gespielt, das wird wohl deutlich zu wenig sein...


      macht ja auch sinn, irgendwoher muss Eyepoker ja auch seine Werte nehmen, dann muss ich mich wohl noch eine Weile gedulden, oder?


      Ab wie vielen Händen bringt das denn was? Und wie stelle ich eine Verbindung vom Elephant zu Eyepoker her, weil irgendwie muss ich Eyepoker ja die Statistiken mitteilen, oder? Oder woher nimmt es sonst die Werte?
    • Mr.Snood
      Mr.Snood
      Bronze
      Dabei seit: 22.01.2005 Beiträge: 5.352
      Original von HamburgmeinePerle
      danke für den Tipp, ich hab nämlich selbst erst knapp 10 000 Hände gespielt, das wird wohl deutlich zu wenig sein...
      Du kannst deine Datenbank mit Hilfe von EyePoker füllen.
      EyePoker kann auch "dataminen".

      Oder du kaufst dir die Handhistories über meine Seite:
      http://hhdealer.com/
      :)


      Und wie stelle ich eine Verbindung vom Elephant zu Eyepoker her, weil irgendwie muss ich Eyepoker ja die Statistiken mitteilen, oder? Oder woher nimmt es sonst die Werte?
      http://spadeit.com/faq.php#8
    • feanor1980
      feanor1980
      Black
      Dabei seit: 21.05.2007 Beiträge: 1.349

      Oder du kaufst dir die Handhistories über meine Seite:
      http://hhdealer.com/
      damit lässt sich Geld machen? ;)


      10.000 Hände sind auf jedenfall ok für den Anfang...
    • tzare
      tzare
      Black
      Dabei seit: 13.03.2007 Beiträge: 5.316
      Original von feanor1980
      10.000 Hände sind auf jedenfall ok für den Anfang...
      ?
      Weiß nicht wieviel auf Ipoker los ist , aber ich hätt jetzt gesagt unter 500k Händen bringt das ganze nicht wirklich was , und wirklich vernünftig wirds erst ab 3-4 Millionen .
    • Aerox88
      Aerox88
      Bronze
      Dabei seit: 31.01.2007 Beiträge: 2.906
      Original von tzare
      Original von feanor1980
      10.000 Hände sind auf jedenfall ok für den Anfang...
      ?
      Weiß nicht wieviel auf Ipoker los ist , aber ich hätt jetzt gesagt unter 500k Händen bringt das ganze nicht wirklich was , und wirklich vernünftig wirds erst ab 3-4 Millionen .
      das halt ich für schwachsin. es kommt nur drauf an wie er mit eyepoker sucht. wenn er nicht nach guten tischen sucht sondern geziehlt nach einzelnen spielern, findet er alle schlechten spieler gegen die er mal gespielt hat. auserdem 1 mal bulk purchase auf hhdealer und er hat 100k hands für 10$ oder so was und das reicht auch gut zum gute tische suchen. aber ich finde es eh besser geziehlt nach schlechten spielern zu suchen
    • LinusCaldwell
      LinusCaldwell
      Bronze
      Dabei seit: 26.09.2007 Beiträge: 1.095
      hier stand mist
    • feanor1980
      feanor1980
      Black
      Dabei seit: 21.05.2007 Beiträge: 1.349
      Original von tzare
      Original von feanor1980
      10.000 Hände sind auf jedenfall ok für den Anfang...
      ?
      Weiß nicht wieviel auf Ipoker los ist , aber ich hätt jetzt gesagt unter 500k Händen bringt das ganze nicht wirklich was , und wirklich vernünftig wirds erst ab 3-4 Millionen .
      Da man bei der Tableselection, ja "nur" Fische sucht und als Kriterium den VPIP benutzt, welcher auch schon nach einigen Hundert Händen aussagekräftig wird, reichen paar K hands dicke aus um drei vier gute Tische zu detecten. Und jede Session kommen immer ein paar neue Fische dazu in die liste...

      Finde eh dass eine dicke Händemenge überbewertet wird, da die Aktualität dann nicht mit berücksichtigt wird (ausser man holt sich übern HHdealer was).
    • HamburgmeinePerle
      HamburgmeinePerle
      Bronze
      Dabei seit: 30.01.2009 Beiträge: 6.136
      ich werds mal ausprobieren...
    • HamburgmeinePerle
      HamburgmeinePerle
      Bronze
      Dabei seit: 30.01.2009 Beiträge: 6.136
      also bei mir geht da gar nix. Entweder ich verstehs nicht oder was weiß ich warum, aber der zeigt nix an, nur die Stackgrößen der einzelnen Spieler, außerdem stürzt das Programm immer wiedr einfach so ab.
    • 1
    • 2