Rake.. wiedermal.

    • SpaceMarine
      SpaceMarine
      Bronze
      Dabei seit: 11.02.2007 Beiträge: 884
      Hallo.. hallo.

      Ich bin auf diese Seite http://www.marketrake.com/Rake%20comparison.html gestoßen.

      Es müsste doch dort am profitablesten zu spielen sein, wo man effektiv am wenigsten BB/100 an Rake bezahlt (inklusive aller RB und Boni Angebote, die es so gibt)


      nehmen wir die Werte für FTP 2/4 FL SH

      2.42 BB/100h /100 * 73 (27% RB)

      = 1,766 BB/100 die man effektiv an Rake für 100 Hände bezahlt

      Vergleicht man das jetzt mit Stars, welches sich für mich ungetrackt ist, und auch sich die möglichkeit RB zu erhalten durch erspielen einens Statuses auf 2,36 BB/100h darstellt, dann sollte ich dem zu folge bei FTP spielen, oder?

      Wenn man als Beispiel noch das iPoker netz dazu nimmt, mit 4,48 BB/100h an Rake, dann zahlt man, trotz eines (imaginären) Rakebacks von sagen wir 50% immernoch 2,24 BB/100 an rake.

      Habe ich irgendwo einen Rechen- oder Denkfehler? Spielt Contributet und nicht Contributet hier eine Rolle, oder nicht?

      Wo finde ich ähnliche Posts zu der Thematik, hab mit der SuFu nix gefunden. Als wie aussagekräftig haltet ihr die Seite? Sind ja teilweise nur 1,3k Hände Samplesize..
      Tx
  • 20 Antworten
    • kombi
      kombi
      Bronze
      Dabei seit: 20.08.2006 Beiträge: 9.244
      Original von SpaceMarine
      Es müsste doch dort am profitablesten zu spielen sein, wo man effektiv am wenigsten BB/100 an Rake bezahlt (inklusive aller RB und Boni Angebote, die es so gibt).
      Richtig. Noch dazu kommt allerdings dein EV. Falls die Gegner auf Seite A wesentlich schlechter Spielen als auf Seite B, ist es oftmals klüger auf Seite A zu spielen, selbst bei höherem Rake. Oder mal angenommen auf Seite C gefällt dir die Software nicht und du hast viele Disconnects, dann wäre das auch ein Grund dort nicht zu spielen.

      Zu deinem PokerStars vs FullTilt Vergleich:

      Auf Stars bekommst du ja auch Rake Back in Form des VIP Programms. Das wird zwar nicht Rake Back benannt, ist effektiv aber das gleiche. Mehr zu diesem System findet via Suche.
    • SpaceMarine
      SpaceMarine
      Bronze
      Dabei seit: 11.02.2007 Beiträge: 884
      umtracken..


      ist klar, jedoch suche ich nach dem effektiv niedrigsten rake für FL 2/4, 3/6 und 5/10, mehr oder weniger unabhänig von der Seite.

      Das man fast schong gezwungen ist, wegen der fischigkeit und software auf stars zu spielen lasse ich mal dahin gestellt
    • Kyroka
      Kyroka
      Bronze
      Dabei seit: 09.11.2006 Beiträge: 938
      Rake braucht eigentlich keine riesen Samplesize, ungefähr reicht ja. Die Werte auf der Seite kommen auch ganz gut hin.
      Eine etwas geringere hourly mit weniger Rakeback aber höherer Winrate ist angenehmer zu spielen. Würde das nicht ganz außen vor lassen, losing player aber Winner nach Rakeback machen zwar viele, ist aber nicht unbedingt jedermanns Sache.
    • SpaceMarine
      SpaceMarine
      Bronze
      Dabei seit: 11.02.2007 Beiträge: 884
      Original von Kyroka
      geringere hourly mit weniger Rakeback aber höherer Winrate


      wie kommt das hin, wenn man "effektiv" weniger rake bezahlt?
    • Kyroka
      Kyroka
      Bronze
      Dabei seit: 09.11.2006 Beiträge: 938
      Ich meinte, dass es Seiten gibt, auf denen man zunächst deutlich mehr Rake bezahlt, aber durch hohen Rakeback effektiv sogar etwas weniger als auf den "günstigen" Seiten. Die günstige Seite hat dann immer noch den Vorteil, dass man das Geld direkt am Tisch gewinnt -> geringere hourly, weil weniger Rakeback, aber dafür eben auch höhere Winrate direkt am Tisch.
      Und ja, wenn man einer von den vielen Pokerstrategen ist, die niemals tilten, ist das egal =)
    • SpaceMarine
      SpaceMarine
      Bronze
      Dabei seit: 11.02.2007 Beiträge: 884
      hä, versteh ich nicht sorry ;P

      macht doch keinen unterschied?

      da wo ich am wenigsten effekt rake bezahle da ist es am besten..
    • Kyroka
      Kyroka
      Bronze
      Dabei seit: 09.11.2006 Beiträge: 938
      Original von Kyroka
      Und ja, wenn man einer von den vielen Pokerstrategen ist, die niemals tilten, ist das egal =)
      :D
    • potatobeetle
      potatobeetle
      Bronze
      Dabei seit: 19.10.2007 Beiträge: 1.879
      der Unterschied ist wenn es augenscheinlich minus abläuft und du erst im rake back siehst wo du stehst kann es zu tilts kommen die deine winrate übel nach unten ziehen weiss wovon ich spreche !!!! und dann wirst du auch mit rake back zum loosing player !!!!
    • TursWolm
      TursWolm
      Bronze
      Dabei seit: 27.09.2006 Beiträge: 3.831
      Fische lieben Rake, also spielen auf Seiten mit höherem Rake auch mehr Fische.
      => Seiten mit höhrem Rake sind insgesamt profitabler! qed
    • SpaceMarine
      SpaceMarine
      Bronze
      Dabei seit: 11.02.2007 Beiträge: 884
      hat hier denn keiner ne ahnung wo man am besten 2/4, 3/6 und 5/10 spielt :P .. jesus
    • kombi
      kombi
      Bronze
      Dabei seit: 20.08.2006 Beiträge: 9.244
      Fische lieben Rake? Aha.

      Fische lieben Werbung dürfte eher stimmen. ;)

      Ich spiele HU auf Fullt Tilt.
    • TursWolm
      TursWolm
      Bronze
      Dabei seit: 27.09.2006 Beiträge: 3.831
      Original von kombi
      Fische lieben Rake? Aha.
      Vielleicht hab ich in meiner Argumentation ein paar Gedankengänge ausgelassen. Das Ergebnis stimmt dennoch.

      Hoher Rake => ... => Profit
    • Radioghost
      Radioghost
      Bronze
      Dabei seit: 22.01.2007 Beiträge: 4.664
      Original von TursWolm
      Original von kombi
      Fische lieben Rake? Aha.
      Vielleicht hab ich in meiner Argumentation ein paar Gedankengänge ausgelassen. Das Ergebnis stimmt dennoch.

      Hoher Rake => ... => Profit
      ähh.... moment... gleich hab ich's... nee, doch nicht............ HÄH?

      Kannst du deine Gedankengänge bitte mal genauer ausführen?
    • schmatze
      schmatze
      Bronze
      Dabei seit: 17.11.2007 Beiträge: 284
      Original von Radioghost
      Original von TursWolm
      Original von kombi
      Fische lieben Rake? Aha.
      Vielleicht hab ich in meiner Argumentation ein paar Gedankengänge ausgelassen. Das Ergebnis stimmt dennoch.

      Hoher Rake => ... => Profit
      ähh.... moment... gleich hab ich's... nee, doch nicht............ HÄH?

      Kannst du deine Gedankengänge bitte mal genauer ausführen?
      Velleicht meint er

      Hoher Rake => Rakeback => Profit
    • TursWolm
      TursWolm
      Bronze
      Dabei seit: 27.09.2006 Beiträge: 3.831
      Ich sehe schon, dass euch der nötige Ernst zu einer sinnvollen Diskussion fehlt. Also werde ich meine Gedankengenge hier nicht nochmal erleutern. :rolleyes:
    • schmatze
      schmatze
      Bronze
      Dabei seit: 17.11.2007 Beiträge: 284
      Original von TursWolm
      Ich sehe schon, dass euch der nötige Ernst zu einer sinnvollen Diskussion fehlt. Also werde ich meine Gedankengenge hier nicht nochmal erleutern. :rolleyes:
      War ernst gemeint.

      Aber wie kommst du darauf das Fische lieber auf Seiten mit hohem Rake spielen?
    • TursWolm
      TursWolm
      Bronze
      Dabei seit: 27.09.2006 Beiträge: 3.831
      Original von schmatze
      Original von TursWolm
      Ich sehe schon, dass euch der nötige Ernst zu einer sinnvollen Diskussion fehlt. Also werde ich meine Gedankengenge hier nicht nochmal erleutern. :rolleyes:
      War ernst gemeint.

      Aber wie kommst du darauf das Fische lieber auf Seiten mit hohem Rake spielen?
      Meine Argumentation war aber nicht ganz ernst gemeint. :P

      Aber dennoch bleibe ich dabei, dass Fische lieber auf Seiten mit mehr Rake spielen, wenn auch unbewusst.
      Wenn eine Seite mehr Rake nimmt, kann sie mehr Geld für Werbung, namenhaft Profis und Rakeback ausgeben. Davon lassen sich die Fische blenden. Z.B. denken Fische so: Ich spiele auf FullTilt, weil dort auch XY spielt oder ich spiele auf Stars, wei ich mir dort einen Porsche freispiele. Dass sie dann nach ein paar k Händen broke sind und nie den Porsche bekommen ist ja egal.
      Gute Spieler bekommen dann das Geld der Fische und einen Teil des Rakes als Rakeback wieder zurück.
      Auf Seiten ohne oder mit wenig Rake schlägt man sich dagegen erfährungsgemäß mangels Fische fast ausschließlich mit guten Spielern um die Pötte.
    • SpaceMarine
      SpaceMarine
      Bronze
      Dabei seit: 11.02.2007 Beiträge: 884
      hoher rake =/= stars?

      hat denn keiner zahlen für mich? fakten fakten fakten
    • schmatze
      schmatze
      Bronze
      Dabei seit: 17.11.2007 Beiträge: 284
      Beim ersten Teil stimm ich dir zu mit Full Tilt und Stars. Aber bei Ipoker gibts Fische ohne Ende die machen kaum Werbung (zumindest seh ich keine) und irgenndwelche Pokerpros haben die auch nicht. Wie kommen deiner Meinung nach die Fische dahin? Oder lieg ich bei Ipoker von den Fischen her falsch?

      @SpaceMarine

      Rake
      2/4 FL SH =.............. 2.26 BB/100
      3/6 FL SH =.............. 2.34 BB/100
      5/10 FL SH =............ 2.30 BB/100

      Gefunden nach 10sek im Pokerstars Forum

      LINK

      Im Fulltilt Forum hab ich so einen Thread leider nicht gefunden aber velleicht hilft dir das Link
    • 1
    • 2