3/6 razz - unraised pot

    • qwert
      qwert
      Bronze
      Dabei seit: 02.06.2006 Beiträge: 2.223
      Poker Stars $5/$10 Limit Razz $0.50 Ante - 8 players - View hand 82049
      The Official DeucesCracked.com Hand History Converter

      3rd Street:
      Seat 1: xx xx 6 :diamond:
      Seat 2: xx xx 4 :club:
      Hero: A :club: 5 :spade: J :heart:
      Seat 4: xx xx 8 :club:
      Seat 5: xx xx 3 :spade:
      Seat 6: xx xx T :club:
      Seat 7: xx xx 7 :heart:
      Seat 8: xx xx J :diamond:

      Hero brings in for $2, Seat 4 folds, Seat 5 folds, Seat 6 folds, Seat 7 folds, Seat 8 folds, Seat 1 calls, Seat 2 calls

      4th Street: (2 SB) (3 players)
      Seat 1: xx xx 6 :diamond: 9 :spade:
      Seat 2: xx xx 4 :club: K :club:
      Hero: A :club: 5 :spade: J :heart: 6 :spade:

      Seat 1 bets, Seat 2 calls, Hero calls

      5th Street: (2.5 BB) (3 players)
      Seat 1: xx xx 6 :diamond: 9 :spade: J :club:
      Seat 2: xx xx 4 :club: K :club: 9 :club:
      Hero: A :club: 5 :spade: J :heart: 6 :spade: 2 :spade:

      Hero bets, Seat 1 folds, Seat 2 calls

      6th Street: (4.5 BB) (2 players)
      Seat 2: xx xx 4 :club: K :club: 9 :club: 7 :diamond:
      Hero: A :club: 5 :spade: J :heart: 6 :spade: 2 :spade: 3 :diamond:

      Hero bets, Seat 2 calls

      7th Street: (6.5 BB) (2 players)
      Seat 2: xx xx 4 :club: K :club: 9 :club: 7 :diamond: xx
      Hero: A :club: 5 :spade: J :heart: 6 :spade: 2 :spade: 3 :diamond: 3 :heart:

      Hero bets, Seat 2 calls



      4th street easy overcall bei den odds? 5th selbst betten oder lieber c/c?
  • 7 Antworten
    • Sacrifice51
      Sacrifice51
      Bronze
      Dabei seit: 30.01.2006 Beiträge: 3.424
      As played Nice Hand:

      4th Street kann man easy peelen, 5th Street musst Du betten: Hast einfach die beste Hand, 4 Value versteht sich...
    • qwert
      qwert
      Bronze
      Dabei seit: 02.06.2006 Beiträge: 2.223
      fange obv gerade erst mit razz an, donke n bisschen auf den midstakes rum und läuft ganz nice

      danke für die schnellen bewertungen!


      jo sehe auch gerade erst, dass ich auf 5th das beste low hab :P
    • Sacrifice51
      Sacrifice51
      Bronze
      Dabei seit: 30.01.2006 Beiträge: 3.424
      Wünsch Dir alles Gute bei diesem Spiel :-) Ich hasse es...weil es verdammt hart zu beaten ist. Spiel wenn dann eher Stud oder Stud Hi Lo.

      LG
      Sac51
    • ChrisA3
      ChrisA3
      Bronze
      Dabei seit: 25.08.2005 Beiträge: 6.481
      Razz ist eigentlich nicht "verdammt hart" zu beaten, entweder man sucht sich Monkeys die dir 3-4 bets drawing dead reinschieben, oder man schafft es gegen Regs zu adjusten/adapten. Wirklich starke Spieler gibt es bis 30/60 circa 3 oder 4, es gibt aber auf jedem Level einige Regs die alle ganz gut /okay spielen und bei denen muss man schon recht genau ihre Denkweisen und Eigenarten kennen. Aber grade gegen die kann man oft schlechte Calldowns/schlechte Bluffs induzieren, man muss nur circa wissen wie. Dazu klappen c/r bluffs gegen einige Leute sehr gut und wenn man für all sowas gute Spots findet kann man auch Razz gegen Regs mit 2-3 bb/100 spielen, gegen Monkeys geht natürlich mehr.

      Edit: [Man muss sich aber schon überlegen wieviel Zeit man braucht um beispielsweise FL richtig gut gegen verschiedene Gegnertypen spielen zu können, wirklich gut wird man auch bei Razz nicht in ein, zwei Wochen. Nur weil die Mechanik etwas simpler ist, heißt es nicht, dass da nicht Raum für einiges an Skill ist.]
    • DerBobs
      DerBobs
      Bronze
      Dabei seit: 01.08.2006 Beiträge: 9.909
      boah wie ich razz halt einfach null peile. :D
    • Sacrifice51
      Sacrifice51
      Bronze
      Dabei seit: 30.01.2006 Beiträge: 3.424
      Original von ChrisA3
      Razz ist eigentlich nicht "verdammt hart" zu beaten, entweder man sucht sich Monkeys die dir 3-4 bets drawing dead reinschieben....
      Ich finds trotzdem relativ schwer zu beaten und sich durch pures Razz spielen die Limits hochzugrinden... 2/4 und 3/6 sind schon relativ tough auf Full Tilt, da läuft echt wenig Deadmoney rum.

      Weiss ja nicht auf welchen Limits du Razz regelmäßig spielst. Ich spiel es wie gesagt nicht mehr, ausser ich hab einen soliden HORSE Table, dort natürlich für ein Orbit auch gern mal ne Runde Razz,
    • ChrisA3
      ChrisA3
      Bronze
      Dabei seit: 25.08.2005 Beiträge: 6.481
      Original von Sacrifice51
      Original von ChrisA3
      Razz ist eigentlich nicht "verdammt hart" zu beaten, entweder man sucht sich Monkeys die dir 3-4 bets drawing dead reinschieben....
      Ich finds trotzdem relativ schwer zu beaten und sich durch pures Razz spielen die Limits hochzugrinden... 2/4 und 3/6 sind schon relativ tough auf Full Tilt, da läuft echt wenig Deadmoney rum.

      Weiss ja nicht auf welchen Limits du Razz regelmäßig spielst. Ich spiel es wie gesagt nicht mehr, ausser ich hab einen soliden HORSE Table, dort natürlich für ein Orbit auch gern mal ne Runde Razz,
      Es macht auch nicht unbedingt Sinn sich darauf zu konzentrieren, weil es a) einfach nicht so viele Tische gibt und b) das Winningpotenzial nach oben hin doch ziemlich begrenzt ist, es gibt einfach quasi nie High Stakes Razz online. Das höchste der Gefühle was auch mal läuft ist 30/60 auf Stars. Und klar, keiner sagt dass Poker einfach ist. Aber es gibt einfach grade bei Razz viele Leute die 2-3 Artikel gelesen haben und 3-4 Calcs gemacht haben und denken, dass sie alles gelernt haben. Dann wundern sie sich über eine mickrige Winrate und meinen Razz wär nicht beatbar. Mein ich jetzt nicht dich mit, sondern es ist eher ein generelles Statement ;)

      Aber ja sich mit Razz hochgrinden muss schon sehr ermüdend sein und ich würds keinem unbedingt raten, wahrscheinlich macht der Rake 2/4 und 3/6 sogar schwerer zu schlagen als 10/20+.