Eincashen per Moneybookers

    • Sahni1
      Sahni1
      Bronze
      Dabei seit: 13.12.2008 Beiträge: 1.486
      Hey,

      hab nen €-Moneybookers Konto und wollt nun nen 40dollar bonus auf stars clearen.
      Beim Moneybookers kann ich mich nu entscheiden, ob ich in dollar oder Euro einzahlen möchte. Da Moneybookers ja ne wechselgebühr nimmt pokerstars aber net, kann ich dann auch in euro einzahlen und pokerstars wechselt mir das automatisch? Oder "muss" man in Dollar einzahlen. Bzw stimmt es , dass das euro eincashen dann günstiger ist als das dollareincashen mit euro-dollar kurs von mb?

      Zudem cashe ich das erste mal via mb ein bzw. allg. das erste mal und hab keine Ahnung, wo ich den Bonuscode eingeben muss :P

      mfg Sahni
  • 2 Antworten
    • Sahni1
      Sahni1
      Bronze
      Dabei seit: 13.12.2008 Beiträge: 1.486
      kann close, nen netter ps.deler hat mir schon geholfen
    • Albatrini
      Albatrini
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 23.01.2006 Beiträge: 15.126
      Um welchen Bonus handelt es sich genau? Besitzt du schon ein Konto bei PokerStars bzw. hast du dir über die Anleitung von PokerStrategy.com einen neuen Account erstellt? Normalerweise muss man den Bonuscode bei der Einzahlung angeben.

      Wenn dein Account bei Moneybookers in Euro ist, solltest du bei PokerStars auch in Euro einzahlen. PokerStars wechselt dir nämlich zum aktuell gültigen Rechnungskurs die Euro in Dollar kostenlos um.

      Schickst du die Überweisung jedoch in Dollar von Moneybookers aus, übernimmt die Umrechnung Moneybookers und die machen das nur gegen Gebühr.

      Auszahlen kannst du bei PokerStars dann auch wieder in Euro, wird wieder kostenlos von PokerStars umgerechnet.

      Hoffe ich konnte helfen.


      ~Alex