Interviews mit dem Mitglied des Monats

    • hellfish123
      hellfish123
      Bronze
      Dabei seit: 22.06.2007 Beiträge: 266
      Falls ich die Intervies mit den Mitgliedern der letzten zwei Monate total verschlafen habe sorry.

      Das mit Seri ist meines Wissens nach nicht erschienen, wenn er nicht will egal. Aber was ist mit Boku's Interview, ich denke er hat sicher kein Problem damit und wird auch etwas Zeit dafür finden?

      Das die Interviews immer erst so spät erscheinen war ja nicht nur bei den letzten beiden so.

      Warum muss eigentlich immer so lange gewartet werden bis es kein Schwein mehr interessiert?
  • 2 Antworten
    • pure
      pure
      Administrator
      Administrator
      Dabei seit: 28.02.2006 Beiträge: 7.643
      Da funmaker die Interviews durchführt zitiere ich ihn einfach mal aus diesem Thread:
      kein interview mit dem mitglied des monats hekatoncheiren?

      Original von funmaker
      Die Interviews brauchen ihre Zeit, vor allem liegt das auch daran, daß wir (bzw. ich) unseren Interviewpartnern immer die Zeit lassen, die sie brauchen, um ein möglichst gutes "Endprodukt" zu liefern.

      Und wenn jemand zum Mitglied des Monats aufgestellt wird und gewinnt, dann erscheint auch ein Interview von ihm, es sei denn, er möchte keines geben. Das würden wir euch dann aber natürlich auch mitteilen.
    • funmaker
      funmaker
      Global
      Dabei seit: 04.01.2006 Beiträge: 7.367
      Genauso ist es! Ich brauche etwas Zeit, ein Interview vorzubereiten und zu recherchieren. Dann hat der Interviewpartner die Wahl zwischen live Interview (per skype) oder per Mail. Wenn wir das Interview dann zurückbekommen, was auch etwas dauern kann (wir wollen auch die Interviewpartner nicht unter Druck setzen, wenn sie sich schon bereit erklären, ein Inerview zu geben), dann erfolgt noch die Feinarbeit, bevor es on geht. Das alles braucht nunmal etwas Zeit!

      Aber Boku wird auf jeden Fall ein Interview geben. Ich bin bei der Recherche! ;)