fehlt es am letzten quäntchen glück oder sind es leaks???

    • Fraeddy
      Fraeddy
      Bronze
      Dabei seit: 09.07.2008 Beiträge: 54
      Servus beisammen,

      ich spiele nun seit ungef ende dezember sie sss. am anfang nachdem ich auf party gewechselt bin lief alle super...bonus gecleart und auch gute winnings gehabt. dann nach dem ich meine komplette br auf party verlegt hab kam der ertse down dann ne relativ lange be phase und dann ein heftiger down von 90-100 $ was auf nl25 ja schon recht viel is. dann kam wieder ne gute phase über sage und schreibe 4 tage und nun habe ich die winnings aus diesen 2 tagen an 2 wieder abgeben müssen. mich regt das ganze so auf weil ich soviel zeitz investiere und einfach nicht deutlich voran komme bzw verliere...ich weiß nicht mehr weiter...
      meine stats sind vpip 9,0
      pfr 8,2
      AF 6,5
      wts 38
      ORL 16,7

      und mein graph sieht so aus:
  • 5 Antworten
    • michimanni
      michimanni
      Bronze
      Dabei seit: 02.08.2006 Beiträge: 65.192
      So ohne weiteres lässt sich aus Graph und Stats nicht sagen, warum Du keinen Gewinn erzielst. Es kann an der Varianz liegen. Es kann aber auch daran liegen, dass Du Leaks hast. Womit bildest Du Dich fort? Ich nehme an, dass Du z.B. die Handbewertungsforen bisher noch nicht für Dich entdeckt hast ;)
    • Fraeddy
      Fraeddy
      Bronze
      Dabei seit: 09.07.2008 Beiträge: 54
      danke für die schnelle antwort.....artikel gelesen und im handbewertungsforum hab ich auch schon was gepostet, natürlich vids geschaut bei denen hab ich eig gedacht dass sie mich ziemlich weitergebracht haben. in dem bereich will ich aba auf jeden fall viel aktiver werden(handbewforum). ;) aber langsam fehlt halt die motivation da der zeitaufwand mit dem fortschritt nicht annähernd in nem ordentlichen verhältnis steht. X(
    • PhilKei
      PhilKei
      Bronze
      Dabei seit: 20.08.2008 Beiträge: 76
      Meinen Graphen willste dann wohl lieber erst gar nicht sehen. im März über 1000$ down....das ist dann wohl ein downswing
    • michimanni
      michimanni
      Bronze
      Dabei seit: 02.08.2006 Beiträge: 65.192
      Original von Fraeddy
      danke für die schnelle antwort.....artikel gelesen und im handbewertungsforum hab ich auch schon was gepostet, natürlich vids geschaut bei denen hab ich eig gedacht dass sie mich ziemlich weitergebracht haben. in dem bereich will ich aba auf jeden fall viel aktiver werden(handbewforum). ;) aber langsam fehlt halt die motivation da der zeitaufwand mit dem fortschritt nicht annähernd in nem ordentlichen verhältnis steht. X(
      Gern geschehen. Beim Poker gilt im Grunde dasselbe, wie für die meisten anderen Bereiche im Leben: Wenn Du es zu etwas bringen willst, musst Du etwas dafür tun. Schnib und kobeyard spielen ihre Limits auch nicht, weil sie über Jahre hinweg nur Glück gehabt haben. Da steckt eine Menge Arbeit dahinter.

      Original von PhilKei
      im März über 1000$ down....
      Reich mir die Flosse, Genosse ;)
    • Fraeddy
      Fraeddy
      Bronze
      Dabei seit: 09.07.2008 Beiträge: 54
      ok danke für die antworten. ich werd weiter mehr strategy lernen und dann wirds scho irgendwann mal berauf gehn....hoff ich! ;)