Skillunterschied Fullring NL200 zu NL400 auf Stars

    • gigi86
      gigi86
      Black
      Dabei seit: 17.02.2007 Beiträge: 1.066
      Ab NL400 wird es ja je nach Zeit auf Stars langsam eng mit den FR Tischen. Am ganzen Tisch sitzen vielleicht noch ein 1 oder maximal 2 Fische - der Rest sind irgwendwelche Regs. Auf NL200 sieht das ganz anders aus...
      Bei mir ist die Winrate auf NL200 auch signifikant höher als bei NL400. Einige SNE Regs auf Stars spielen auch ausschließlich NL200 und kein NL400... Habt oder hattet ihr auch eure Probleme mit den Leuten da oben? Die ganzen Pros wie Kelisitaan, IntenseDawg, Piscogay etc gehen mir schon hart auf den Sack...
  • 3 Antworten
    • Guennilicous
      Guennilicous
      Black
      Dabei seit: 16.09.2006 Beiträge: 7.810
      [x] in before "LOLfr".

      Auch die ganzen SNE-Grinder haben ihre Leaks. Wenn du anfangs damit nicht klarkommst reduzier die Anzahl der Tische und schau dir an wie jeder spielt und pass dich an :)
      Natürlich weiterhin auch an deinem Spiel arbeiten...
    • pennyyy
      pennyyy
      Black
      Dabei seit: 14.10.2007 Beiträge: 5.658
      Der Sprung zwischen NL200 und NL400 bei Stars ist schon gigantisch.
      Auf NL200 bekommt man sicherlich ne enorm höhere höhere Winrate hin.
      Für nen wirklich guten Spieler ist es wahrscheinlich trotzdem n stück profitaber NL400+ zu spielen, aber wenn man sich die dollarswings ersparen und trotzdem gut money zusammengrinden will ist NL200 die bessere Adresse :>
    • bingedrinker
      bingedrinker
      Black
      Dabei seit: 07.07.2008 Beiträge: 1.142
      denke fürs pokern is nl400 besser,also bis zu 6tischen oder so,fürs grinden und masstablen empfiehlt sich nl200 mit schlechten regs und fischen