Höhe der Blinds?

    • CrazyCones
      CrazyCones
      Bronze
      Dabei seit: 04.03.2006 Beiträge: 8
      Heyy :)
      Wahrscheinlich gehört das Thema ganz woanders rein, aber man möge es mir bitte verzeihen.

      Folgendes:
      In meinem Freundeskreis wird derzeit fast jeden zweiten Tag Cash-Game gespielt (min. 20e Buyin), mit Blinds von 10/20 Cents. Da sehr viele loose/aggressive Spieler vorhanden sind, wird Preflop kaum eine Hand entschieden und es befinden sich häufig 4-5Spieler im Flop. Preflop auf den 3xBB raisen bringt absolut nichts, weil alles gecallt wird. Selbst 1,20-2,00e wird mal locker gecallt (mit absolutem Mist "Das muss ich callen, es ist suited!")..
      Meine Frage nun- welche Blinds sollten wir spielen, um a) nicht zuviele Spieler zu verlieren ("Das kostet soviel Geld, ich will nicht mehr in eurer Runde mitspielen) und b) damit das Spiel Preflop interessanter wird, indem man zB einfach mal 3xBB spielt und nicht direkt jeder callt.

      Ich hoffe ihr wisst, was ich meine :P

      Gruß
      CC
  • 32 Antworten
    • muebarek
      muebarek
      Bronze
      Dabei seit: 31.07.2008 Beiträge: 532
      Um nicht zu viele Spieler zu verlieren, bietet es sich wohl einfach an, mal drüber zu reden und sich dann auf nen Betrag zu einigen. Dein zweites Anliegen wird sich nicht realisieren lassen, da die Spieler offenbar einfach ohnehin so schlecht sind, dass sie alles sehen wollen - da werden Veränderungen der Blindstruktur auch nix bringen fürchte ich.
      Aber wieso möchtest du das ändern??? Das muss doch wie Gelddrucken für dich sein, so wie es momentan abläuft!! :D
    • paule7777
      paule7777
      Bronze
      Dabei seit: 20.03.2009 Beiträge: 1.206
      was besseres gibt es doch nicht, lauter Fische.
      Einfach tight-aggressives ABC Poker spielen und Geld absahnen!
    • CrazyCones
      CrazyCones
      Bronze
      Dabei seit: 04.03.2006 Beiträge: 8
      Das hört sich sicher im ersten Moment ganz angenehm an, ist es allerdings nicht. Ich würde mich als etwas besseren Pokeranfänger bezeichnen, komme auch in 90% der Fälle mit Gewinn raus, aber es fällt mir absolut nicht leicht, mit denen zu spielen.
      Man kann kaum eine vernünftige Hand anspielen, ohne gegen ein 8 5 Doppelpaar im Flop zu laufen. Oder irgendein Idiot callt mit K2s ("War doch suited?") und spielt seinen Flush.

      Ich muss es wohl das nächste mal am Tisch mit denen besprechen, ihr könnt mir da vermutlich nicht ohne weiteres helfen.
    • SevenTwoOff
      SevenTwoOff
      Bronze
      Dabei seit: 02.02.2007 Beiträge: 5.953
      ich verstehe dein anliegen nicht ?

      die blinds zu erhöhen ist sicherlich sinnvoll da mehr $$$ für dich aber lass die fische fische sein und push halt jedes mal mit aces insta all in
    • muebarek
      muebarek
      Bronze
      Dabei seit: 31.07.2008 Beiträge: 532
      Original von CrazyCones
      Ich muss es wohl das nächste mal am Tisch mit denen besprechen, ihr könnt mir da vermutlich nicht ohne weiteres helfen.
      Da schneidest du dir ins eigene Fleisch. Wenn du gegen solche Leute richtig adeptest, ist das doch die dankbarste Kundschaft. Wenn die eh callen, dann raise halt deine Monster auf 20bb und maximiere deren Fehler vor dem Flop! Mit spekulativen Händen wie kleinen Paaren einfach normal erhöhen auf 3bb um dann einen bereits angefütterten Multiwaypot zu spielen und dann wirklich Fit or Fold.. und wenn das Set da ist, dann ist Zahltag! Ansonsten suited Aces und suited connectors immer schön mitlimpen und auch dort simples fit or fold... einfacher geht es nicht! Ach so, ganz wichtig: Denk erst garnicht daran mit AK unimpr. oft ne Conti machen zu wollen - ist burning Money!!
    • CrazyCones
      CrazyCones
      Bronze
      Dabei seit: 04.03.2006 Beiträge: 8
      Mir gehts dabei nicht primär darum möglichst mit massivem Gewinn nach Hause zu gehen - es geht ja auch um den Spaß am Spiel :P Und man wird sich vermutlich kaum "weiterentwickeln", wenn alle auf diesem schwachen Niveau weiterspielen.
      Mein Gedanke, die Blinds zu erhöhen, soll halt dazu führen, dass man sich ein paar Gedanken über das Spiel macht. Für einige von denen gibt es sowas wie "Position am Tisch", "Contibet", usw. überhaupt nicht und ich finds halt schade, dass sich viele nur treffen, um "irgendwas" zu zocken, anstatt ihr eigenes Spiel zu verbessern. Die meißten Bananen machen dann auch noch guten Gewinn, weil sie ihr absolut beschissenes Spiel mit grausamen Glück paaren :)
      Und zu versuchen denen dann mal irgendwas taktisches zu erklären bringt auch nichts, weil es dann heißt "Wieso, ich hab doch die Hand eben gewonnen. Lass mich spielen, wie ich will.."
    • ruudFFO
      ruudFFO
      Einsteiger
      Dabei seit: 05.06.2007 Beiträge: 1.704
      Ihr solltet nicht die höhe der Blinds verändern sondern die höhe des mindestbuyins-also etwas machen wie 200bb deep und mindestbuyin von 40€oder bei 20€lase aber die blinds auf 5c/10c senken.
    • CrazyCones
      CrazyCones
      Bronze
      Dabei seit: 04.03.2006 Beiträge: 8
      Original von ruudFFO
      Ihr solltet nicht die höhe der Blinds verändern sondern die höhe des mindestbuyins-also etwas machen wie 200bb deep und mindestbuyin von 40€oder bei 20€lase aber die blinds auf 5c/10c senken.
      Buyin auf 40e erhöhen würde nicht klappen, weil dann einige der Leute nicht mehr mitspielen- nicht jeder hat lust, jeden zweiten Abend 40e aufs Spiel zu setzen.
      Die Blinds senken hätte auch nicht den erwünschten Erfolg, ist mMn ähnlich wie 10c/20c.
    • ruudFFO
      ruudFFO
      Einsteiger
      Dabei seit: 05.06.2007 Beiträge: 1.704
      Original von CrazyCones
      Original von ruudFFO
      Ihr solltet nicht die höhe der Blinds verändern sondern die höhe des mindestbuyins-also etwas machen wie 200bb deep und mindestbuyin von 40€oder bei 20€lase aber die blinds auf 5c/10c senken.
      Buyin auf 40e erhöhen würde nicht klappen, weil dann einige der Leute nicht mehr mitspielen- nicht jeder hat lust, jeden zweiten Abend 40e aufs Spiel zu setzen.
      Die Blinds senken hätte auch nicht den erwünschten Erfolg, ist mMn ähnlich wie 10c/20c.
      Dann such dir eine Gruppe zum ernsthaft spielen, für Handdiskussion und um zu lernen wie man gegen bessere Gegner spielt oder wirf alle leute raus, die du nicht besigen kannst. Oder du führst Hausregeln ein-jeder der nicht nach SHC und Strategy-Artikeln spielt muss 100€ zahlen.
    • Fichtner
      Fichtner
      Bronze
      Dabei seit: 30.09.2007 Beiträge: 581
      Original von CrazyCones
      Heyy :)
      Wahrscheinlich gehört das Thema ganz woanders rein, aber man möge es mir bitte verzeihen.

      Folgendes:
      In meinem Freundeskreis wird derzeit fast jeden zweiten Tag Cash-Game gespielt (min. 20e Buyin), mit Blinds von 10/20 Cents. Da sehr viele loose/aggressive Spieler vorhanden sind, wird Preflop kaum eine Hand entschieden und es befinden sich häufig 4-5Spieler im Flop. Preflop auf den 3xBB raisen bringt absolut nichts, weil alles gecallt wird. Selbst 1,20-2,00e wird mal locker gecallt (mit absolutem Mist "Das muss ich callen, es ist suited!")..
      Meine Frage nun- welche Blinds sollten wir spielen, um a) nicht zuviele Spieler zu verlieren ("Das kostet soviel Geld, ich will nicht mehr in eurer Runde mitspielen) und b) damit das Spiel Preflop interessanter wird, indem man zB einfach mal 3xBB spielt und nicht direkt jeder callt.

      Ich hoffe ihr wisst, was ich meine :P

      Gruß
      CC
      Hehe genauso mit den gleichen Blinds läufts bei uns auch ab :-)

      Ich finds allerdings lustig wenn viele Spieler am Flop sind, weil das mal ganz anderes Poker ist als online...
      Bei uns ist auch so 5bb raise Standard, und nach nem Limper raise ich meist 8 damit ich noch bissl foldequity hab :-)
    • Ajezz
      Ajezz
      Black
      Dabei seit: 19.07.2005 Beiträge: 10.245
      Spielt doch einfach Fixed Limit. Ist eh das schönere Spiel =)
    • Insaniac
      Insaniac
      Bronze
      Dabei seit: 17.09.2007 Beiträge: 3.398
      ist doch ne prima funrunde und wenn du meißt gewinnst umso besser
      einfach mehr theorie und erfahrung sammeln, dann spielste auch solche runden easy
    • Freaky45
      Freaky45
      Bronze
      Dabei seit: 01.05.2007 Beiträge: 3.571
      raise doch einfach 10bb preflop??? ?(
    • Insaniac
      Insaniac
      Bronze
      Dabei seit: 17.09.2007 Beiträge: 3.398
      oder standard open shove mit JJ+
      wird schon wer callen :D
    • CrazyCones
      CrazyCones
      Bronze
      Dabei seit: 04.03.2006 Beiträge: 8
      Hab jetzt mal mit ein paar engeren Kollegen gesprochen- wir werden die Blinds wohl auf 25c/50c raufsetzen, um mal zu gucken, ob es was bringt.



      Original von ruudFFO
      Dann such dir eine Gruppe zum ernsthaft spielen, für Handdiskussion und um zu lernen wie man gegen bessere Gegner spielt oder wirf alle leute raus, die du nicht besigen kannst. Oder du führst Hausregeln ein-jeder der nicht nach SHC und Strategy-Artikeln spielt muss 100€ zahlen.
      Beruhig dich erstmal. Meine Antwort war keine böse gemeinte Kritik.
    • soneji
      soneji
      Bronze
      Dabei seit: 22.01.2006 Beiträge: 6.928
      raise einfach mit deinen sehr starken starthänden viel mehr als sonst, so wie es sich anhört wird das so schnell niemand merken.
    • zeAve
      zeAve
      Bronze
      Dabei seit: 09.09.2007 Beiträge: 1.301
      Original von CrazyCones
      Man kann kaum eine vernünftige Hand anspielen, ohne gegen ein 8 5 Doppelpaar im Flop zu laufen. Oder irgendein Idiot callt mit K2s ("War doch suited?") und spielt seinen Flush.

      Ich muss es wohl das nächste mal am Tisch mit denen besprechen, ihr könnt mir da vermutlich nicht ohne weiteres helfen.
      das hört sich für mich so an, als wolltest du den erklären, dass sie preflop nicht so viel müll callen sollen. hab ich das richtig verstanden? :D
    • PeterParka
      PeterParka
      Bronze
      Dabei seit: 28.12.2008 Beiträge: 867
      Original von paule7777
      was besseres gibt es doch nicht, lauter Fische.
      Einfach loose-aggressives Poker spielen und Geld absahnen!
      fyp
    • CrazyCones
      CrazyCones
      Bronze
      Dabei seit: 04.03.2006 Beiträge: 8
      Original von zeAve
      das hört sich für mich so an, als wolltest du den erklären, dass sie preflop nicht so viel müll callen sollen. hab ich das richtig verstanden? :D
      Hehe, um ehrlich zu sein trifft das sogar zu. Hab denen schon gesagt, sie sollen sich hier mal anmelden, um mathematisch/statistisch (oder wie auch immer) erklärt zu bekommen, was für eine scheisse sie teilweise spielen. Aber dann heißt es witzigerweise nur "man muss auch mal scheisse spielen, um den Gegner zu verwirren" oder "diese ganze Theorie bringt doch sowieso nichts" ..
    • 1
    • 2