Set falsch gespielt???

    • huse
      huse
      Bronze
      Dabei seit: 06.10.2006 Beiträge: 11
      Hi, habe mit 5-er Set nach dem River aufgrund der 3 Karo-BoardKarten und wegen 2 weiteren Gegenspielern gefoldet. Meiner Meinung nach korrekt, weil ich fest mit einem Flush von einem der beiden Spieler gerechnet hatte, aber was kam: Alle beiden haben Two Pair. Was hättet ihr in meiner Situation gemacht? Hier meine History: Ich --> huse23 ***** Hand History for Game 5535010193 ***** $25 NL Texas Hold'em - Tuesday, December 26, 16:01:30 ET 2006 Table Table 127872 (Real Money) Seat 6 is the button Total number of players : 6 Seat 3: Yovengo ( $66.74 ) Seat 4: killorgie88 ( $25.15 ) Seat 5: Hristo08 ( $14.55 ) Seat 6: DJK25 ( $24.30 ) Seat 2: huse23 ( $4.75 ) Seat 1: MakaraOne ( $4.80 ) MakaraOne posts small blind [$0.10]. huse23 posts big blind [$0.25]. ** Dealing down cards ** Dealt to huse23 [ 5s 5d ] Yovengo folds killorgie88 folds Hristo08 calls [$0.25] DJK25 folds MakaraOne calls [$0.15] huse23 checks ** Dealing Flop ** [ 3d, 5h, Qd ] MakaraOne checks huse23 bets [$0.25] Hristo08 calls [$0.25] MakaraOne calls [$0.25] ** Dealing Turn ** [ Kd ] MakaraOne checks huse23 bets [$0.25] Hristo08 calls [$0.25] MakaraOne calls [$0.25] ** Dealing River ** [ 2c ] MakaraOne bets [$1] >You have options at Table 128342 Table!. huse23 calls [$1] Hristo08 raises [$4] MakaraOne is all-In [$3.05] huse23 folds Hristo08 calls [$0.05] Hristo08 shows [ 3h, Qh ]two pairs, Queens and Threes. MakaraOne shows [ Kc, 2d ]two pairs, Kings and Twos. MakaraOne wins $10.80 from the main pot with two pairs, Kings and Twos.
  • 6 Antworten
    • ente111
      ente111
      Bronze
      Dabei seit: 21.12.2006 Beiträge: 275
      also ich hätte am flop und turn mehr gebettet dann wäre ich am river sowieso commited gewesen aber warte lieber noch eine bewertung eines etwas erfahreneren spielers ab..
    • dhw86
      dhw86
      Bronze
      Dabei seit: 07.12.2006 Beiträge: 12.263
      ich finde du hast am flop zu niedrig angespielt da flushdraw. du musst dein set gegen flushdraw proteccten. am turn war auch viel zu niedrig angespielt. so gibst du den gegenspielern ja noch die (implied) odds für einen flush...
    • huse
      huse
      Bronze
      Dabei seit: 06.10.2006 Beiträge: 11
      Ja das stimmt, das leuchtet mir ein. Aber war die Entscheidung nach dem River in Ordnung?
    • Hanspanzer
      Hanspanzer
      Bronze
      Dabei seit: 06.05.2006 Beiträge: 889
      merh betten...du willst mit der hand all-in gehen. hätte ich am river niemals weggeschmissen nachdem deine gegner am turn nur gecallt haben
    • MalicPirs
      MalicPirs
      Bronze
      Dabei seit: 03.06.2006 Beiträge: 751
      hi, Auf jeden fall hasst du dein blatt unterm Wert Verkauft, meiner Meinung nach hättest du nach dem Flop mehr setzen müssen zumindest Pot size, wahrscheinlich währe der bet von dir geraist worden , dass währe dann der zietpunkt gewesen um ein knusprikes rerais zu setzen um in der Turn karte allin zu gehn. fazit: keep cool no pain. Beste chancen mit einem set viel abzuräumen.
    • Merlinius
      Merlinius
      Platin
      Dabei seit: 30.06.2006 Beiträge: 3.519
      Klar, Du musst am Flop mehr betten. Wer Dich hier ausbezahlt, der wird i.d.R. auch schon am Flop ne 2/3 bis ganze Potsize Bet callen. Ich gehe mal davon aus, dass es nicht Dein Ziel ist, hier 75 ct durch minbets bis zum River abzuräumen... Wenn Du bei zwei Gegnern dem Flushdraw ne quasi Freecard gibst, dann sind das unnötige Geschenke, für die der Gegner auch bezahlt hätte. Na ja, über den River lässt sich jetzt streiten, aber die Entscheidung wäre einfacher, wenn Du direkt von Anfang an vernünftig gebettet hättest.