Status

    • Renne01
      Renne01
      Coach
      Coach
      Dabei seit: 15.05.2007 Beiträge: 3.537
      Hallo!

      Ich finde, es wäre gut die Sache mit den Strategypoints und dem zugehörigen Status etwas abzuändern, alles auf Lifetime. Das hätte den Vorteil, dass man, sollte man mal eine Zeit lang nicht oder nur wenig spielen, nicht gleich seinen Status verliert.

      Für mich wäre das gut, weil ich nicht so viele Punkte erspiele. Ich bin kein klassischer Multitabler, ich leg mehr Wert auf fehlerfreies gutes A-Game. Darum fällt es mir (vermutlich auch anderen) schwer einen höheren Status zu erlangen. Würde man das ganze umstellen auf Lifetimepunkte, wäre das besser. Weiters könnte man dann seinen Status auch nicht wieder verlieren.

      Was haltet ihr davon?
  • 3 Antworten
    • H4nd0fMida5
      H4nd0fMida5
      Bronze
      Dabei seit: 12.05.2008 Beiträge: 3.333
      du musst auch mal an ps.com denken. die leben schließlich davon, dass du getrackt spielst und rake machst. und deine motivation weitere sp zu erspielen liegt darin, dass dir höherweitige videos, coachings etc. bereitgestellt werden.
      du willst ja auch neuen content erhalten und die leute müssen bezahlt werden. mit deiner idee wäre das nicht mehr möglich.


      btw. erspiel 500k sp und du brauchst dir keine gedanken mehr machen :P
    • Xantos
      Xantos
      Bronze
      Dabei seit: 07.09.2005 Beiträge: 8.761
      H4nd0fMida5 hat es im Prinzip bereits gesagt: Das Prinzip von PokerStrategy.com beruht darauf, dass genau diejenigen profitieren, die auch kontinuierlich zur Finanzierung beitragen.

      Im Endeffekt ist das im Interesse jedes einzelnen Mitglieds, da nur so unsere Angebote aufrechterhalten und ausgebaut werden können und gleichzeitig Fairness gewährleistet wird.
    • Renne01
      Renne01
      Coach
      Coach
      Dabei seit: 15.05.2007 Beiträge: 3.537
      ok