Performance abgesackt

    • kanalratte
      kanalratte
      Bronze
      Dabei seit: 27.03.2005 Beiträge: 2.234
      Moin moin

      Habe seit einiger Zeit Performance-Probleme mit PT3, besonders beim Import und mit dem HUD. Normalerweise importiere ich so 160-180h/s, jetzt schaff ich max. noch 60h/s.

      Dann das HUD... ich 24table auf Stars und stacke die tables. Die Tischwechsel werden immer langsamer und irgendwann freezed alles. Keine Chance... wenn ich HUD ausmache rennt das ganze ganz normal.

      Ich weiss nicht, obs an meiner HD liegt, wobei vorher liefs ja auch (zumindest der import). Hab ne Seagate Barracuda 7200.12, die soll ja scheinbar nicht die schnellsten Zugriffszeiten haben.

      HUD-Einstellungen hab ich auf dem Maximalen Performance-Level, gewartet ist die DB auch gut. Hab mir noch die HM-Trial gezogen, da schaff ich auch net mehr als 50H/s beim Import.

      Postgre hab ich auch nach der Anleitung im pt3 forum frisiert (mit dem stack application builder...).

      Ich hab also kein Plan, wieso das ganze so langsam läuft und ich hät doch gerne Stats beim 24tablen :D . Ich werd nacher gleich ma noch probieren obs mit HM geht aber ich glaub ehrlich gesagt net so dran^^


      Irgendeiner ne Idee worans liegen könnte, ausser dass ich ma postgre neu aufsetzen könnte?^^

      thx schon ma, falls wer was weiss ;)
  • 2 Antworten