Postgres/ DB auf welche Platte?

    • Hergen13
      Hergen13
      Bronze
      Dabei seit: 05.08.2008 Beiträge: 1.271
      Ich habe mir grad ne 2te Festplatte geholt und dachte mir dass ich damit meine Importgeschwindigkeit für HHs ja deutlich boosten kann wenn von einer Platte nur gelesen und auf die andere nur geschrieben wird.
      Die Frage ist jetzt, ob es einen Unterschied macht ob ich die HHs von der Systemplatte lese und die DB auf der anderen habe oder umgekehrt.
      Außerdem würde ich von den postgres-Cracks hier gerne mal wissen, ob ich postgres um die DB zu verschieben komplett de- und reinstallieren muss oder ob ich die DB einfach auslagern kann (und ggf dann auch gleich wie).
      Die Möglichkeiten sind also folgende:
      - HHs auf Systemplatte, Postgres+DB auf Platte2
      - HHs auf Platte2, Postgres+DB auf Systemplatte
      - HHs und Postgres auf Sytemplatte, DB auf Platte2 (wenn das überhaupt geht)

      Ach ja, macht es dabei einen Unterschied auf welcher Platte ich den Tracker installiert habe?

      Danke schonmal!
  • 1 Antwort