häufiges auszahlen probleme?

    • lukinho89
      lukinho89
      Bronze
      Dabei seit: 29.09.2006 Beiträge: 225
      kann es probleme geben, wenn man häufiger beträge zwischen 200-400 euro auzahlen lässt... brauche das geld immer und habe keine lust auf ärger mit der bank oder sonstwem (in den letzten 7 tagen 4 cashouts)
      hoffe und denke, dass bei den beträgen alles klar geht, wollte nur nochmal das heilige forum um bestätigung bitten.
      danke
      gruß lukas
  • 21 Antworten
    • seniorhombre
      seniorhombre
      Bronze
      Dabei seit: 08.05.2008 Beiträge: 343
      Mit Neteller Karte keine Problem, zumindest das Tägliche Auscashen von 200Euro (mehr hab ich noch nicht getestet). Direktes Kontoauscashen könnte wegen der Regelmäßigkeit zum Problem werden, wenn das Finanzamt es mitbekommt, dazu kann ich aber nichts sagen.
    • xn321
      xn321
      Bronze
      Dabei seit: 13.01.2008 Beiträge: 9.287
      sry, aber bitte besorg dir nen job


      4 cashouts in 7 tagen....wenn ich das schon lese
    • longdistancerunner
      longdistancerunner
      Bronze
      Dabei seit: 15.07.2006 Beiträge: 4.510
      Original von xn321
      sry, aber bitte besorg dir nen job


      4 cashouts in 7 tagen....wenn ich das schon lese
      Manche Leute machen halt mit Poker Gewinne und können dann halt auch auf nen job verzichten;)
    • xn321
      xn321
      Bronze
      Dabei seit: 13.01.2008 Beiträge: 9.287
      aso...du cashst also auch jede woche 4x aus....soso


      und er hier ist ja auch gut




      -brauche das geld immer-


      dann würd ich mir ma gedanken machen...weil du kannst nich jede woche 4x auscashen....
    • RacOviedo
      RacOviedo
      Bronze
      Dabei seit: 14.11.2006 Beiträge: 2.729
      Job besorgen?? Poker ist ja der Job...wozu abrackern wenn ein paar Klicks genügen? :P
    • OAndiAceO
      OAndiAceO
      Black
      Dabei seit: 30.07.2006 Beiträge: 3.279
      wenn du öfters kleine Beträge benötigst würde ich mir einfach die Neteller-Card besorgen, die ist dafür am besten geeignet und das FA bekommst auch nix mit.

      Größere Beträge >10k€ cashe ich auch immer direkt aufs Bankkonto, gab bis jetzt noch nie Probleme.
    • brontonase
      brontonase
      Bronze
      Dabei seit: 12.08.2006 Beiträge: 16.958
      Original von OAndiAceO
      wenn du öfters kleine Beträge benötigst würde ich mir einfach die Neteller-Card besorgen, die ist dafür am besten geeignet und das FA bekommst auch nix mit.
      die bekommen da genauso viel oder wenig mit als wenn du mit deinem normalen girokonto geld mit einer ec karte vom automaten holst

      oder glaubst du ernsthaft wenn dich das finanzamt eingehend überprüft das die nicht sehen das du einen neteller account hast und mitner karte da immer geld abhebst :rolleyes:
    • slawo
      slawo
      Bronze
      Dabei seit: 01.04.2006 Beiträge: 335
      Original von brontonase
      oder glaubst du ernsthaft wenn dich das finanzamt eingehend überprüft das die nicht sehen das du einen neteller account hast und mitner karte da immer geld abhebst :rolleyes:
      fa experte ?
      dann teile uns mal dein heiliges wissen mit, wie das fa es mitbekommen soll anstatt nen sinnlosen post hier abzulassen
    • brontonase
      brontonase
      Bronze
      Dabei seit: 12.08.2006 Beiträge: 16.958
      Original von slawo
      Original von brontonase
      oder glaubst du ernsthaft wenn dich das finanzamt eingehend überprüft das die nicht sehen das du einen neteller account hast und mitner karte da immer geld abhebst :rolleyes:
      fa experte ?
      dann teile uns mal dein heiliges wissen mit, wie das fa es mitbekommen soll anstatt nen sinnlosen post hier abzulassen
      schonmal was von der schufa gehört?
      haste ne netellerkarte?
      dann mach mal ne abfrage bei der schufa
    • proudcastle
      proudcastle
      Bronze
      Dabei seit: 28.05.2005 Beiträge: 3.483
      Da steht nix drin. Und ich kann den ganzen Tag auf den Schufa-Button hier klicken.
    • OAndiAceO
      OAndiAceO
      Black
      Dabei seit: 30.07.2006 Beiträge: 3.279
      Original von proudcastle
      Da steht nix drin. Und ich kann den ganzen Tag auf den Schufa-Button hier klicken.
      :D
    • hartiedd
      hartiedd
      Black
      Dabei seit: 08.02.2007 Beiträge: 4.798
      Original von OAndiAceO
      wenn du öfters kleine Beträge benötigst würde ich mir einfach die Neteller-Card besorgen, die ist dafür am besten geeignet und das FA bekommst auch nix mit.

      Größere Beträge >10k€ cashe ich auch immer direkt aufs Bankkonto, gab bis jetzt noch nie Probleme.
      Jop über ne normale KK die Mittleren Beträge ansonsten Auszahlen und gut ist.

      Glücksspiel = nicht Steuerpflichtig
    • OAndiAceO
      OAndiAceO
      Black
      Dabei seit: 30.07.2006 Beiträge: 3.279
      Original von hartiedd


      Glücksspiel = nicht Steuerpflichtig
      sei dir da mal nicht so sicher
    • DrMindtrap
      DrMindtrap
      Bronze
      Dabei seit: 12.09.2006 Beiträge: 2.914
      Original von OAndiAceO
      Original von hartiedd


      Glücksspiel = nicht Steuerpflichtig
      sei dir da mal nicht so sicher
      d.h. du meinst du hast bisher einfach glück gehabt? weil du ja geschrieben hast, du hattest bei den auszahlungen >10K€ bisher nie probleme.
    • OAndiAceO
      OAndiAceO
      Black
      Dabei seit: 30.07.2006 Beiträge: 3.279
      alles Zwiespaltig und kompliziert.
      Werd Diamond und lies den 31Steiten langen Thread selber^^
    • Lukas1987
      Lukas1987
      Bronze
      Dabei seit: 12.11.2006 Beiträge: 62
      aber manche können nicht diamond werden, weil sie nicht getrackt sind und können damit auch nicht den sooft besagten thread lesen.

      aber da müsste doch z.b. drin stehen wie kobeyard auszahlt. der hat sich doch vor nen paar monaten nen TT gekauft. oder lässt er sich solche 5 stelligen beträge auch immer aufs bankkonto auszahlen?
    • draghkar
      draghkar
      Bronze
      Dabei seit: 16.08.2006 Beiträge: 12.432
      könnte man den thread für nicht getracke spieler mal zugänglich machen? bzw mag ihn mir jmd schicken? ^^
    • lukinho89
      lukinho89
      Bronze
      Dabei seit: 29.09.2006 Beiträge: 225
      fände das mit dem diamond thread auch spannend... ich lebe gerade in barcelona und mache einen sprachkurs und bezahle den und das leben( casino+partys+essen...) zum großteil vom pokern... werde das mit der netellercard machen... danke für die hilfe bisher. danke lukas
    • hartiedd
      hartiedd
      Black
      Dabei seit: 08.02.2007 Beiträge: 4.798
      Original von OAndiAceO
      alles Zwiespaltig und kompliziert.
      Werd Diamond und lies den 31Steiten langen Thread selber^^
      Bin ich morgen aber aus Diesen Tread wird mann auch nicht Schlauer ( es sind viele gute Ansatzpunkte aber nichts Bestätigtes) ...

      Ist halt derzeit ne Auslegungssache, solange ich nicht Berufsmäßig Poker spiele ist es OK mit Glück halt mal viel zu Gewinnen.

      Ich schließe aber nicht aus das hier einige Änderungen kommen könnten -> Denke vllt. auch zum positiven ...
    • 1
    • 2