PP "freezt" mein System!

    • helest
      helest
      Bronze
      Dabei seit: 09.05.2005 Beiträge: 346
      Hallo Leute!

      Hab ein Problem mit Partypoker. Wenn ich auf PP spiele stürzt mein Laptop in schöner regelmäßigkeit ab.(ca. nach 1-2 std. Spielzeit) Bei den anderen anbietern passiert dies jedoch nicht. Lt. PP-Software --> System Information verlier ich während des Spielens immer mehr meines freien Arbeitsspeichers.

      System: Win2000 NT, P4 1,8Ghz, 256 MB Ram

      Hatte auch schon kontakt mim support, die rieten mir cookies löschen, defrag usw...alles gemacht, aber hat alles nix geholfen.

      Hatte irgendwer von euch schonmal son prob, oder vielleicht einen lösungsvorschlag.

      Thx im vorraus

      H

      Edit: Update System
  • 6 Antworten
    • glaubens
      glaubens
      Black
      Dabei seit: 05.02.2005 Beiträge: 581
      Hi,

      ich hab das gleiche Problem.

      Nur ich hab einen P III, 900MHz, und 128MB Arbeitsspeicher.

      Im Vorum riet man mir Arbeitsspeicher zu kaufen. Hab ich gemacht, das System erkennt ihn auch. Aber das System hängt sich auf mit mehr als 4 geöffneten Tischen.
      Es tritt nur bei PP auf!!


      Ich hab auch schon ein Ticket geöffnet aber noch keine Antwort bekommen.

      Ich müsste mir dringent PT kaufen aber das kann ich nicht verarbeiten.
    • helest
      helest
      Bronze
      Dabei seit: 09.05.2005 Beiträge: 346
      wennst eine antwort auf dein ticket bekommst, bitte poste sie auch hier rein...

      oder es meldet sich ein anderes technikgenie mit seinen ideen hier !?
    • jayjay
      jayjay
      Bronze
      Dabei seit: 23.01.2005 Beiträge: 1.113
      ich hatte mir mal ein eigenes kartenset gebastelt, daraufhin hatte ich immer problem bei 4 oder mehr tischen. das problem lag daran, dass jede karte doppelt soviel speicher belegte als die originalkarten.
      abstürze hatte ich auch - immer während pokersessions - das war aber (denke ich) wegen zu heisser cpu.(jaja meine pokersession setzen der cpu stark zu) habe sie seit dieser woche ein paar hundert mhz runtergetaktet (von 2,4ghz auf 2,16), und nun läuft das ding schon seit 5 tagen non-stop ohne absturz.
    • Stargoose
      Stargoose
      Bronze
      Dabei seit: 17.01.2005 Beiträge: 4.077
      Da hilft auch kein Technikgenie ... ;)

      Die PartyPoker Software macht einfach Probleme mit Systemen mit wenig Arbeitsspeicher (kleiner gleich 256MB). Ist einfach nicht optimal programmiert.

      Folgende Maßnahmen können helfen:

      1. Nicht die PP Beta benutzen.
      2. Alle unnötigen Hintergrundprozesse deaktivieren.
      3. Spyware etc. mit geeigneter Software aufspüren und entfernen.
      4. Windows Neuinstallation für ein "sauberes" Betriebssystem.
    • helest
      helest
      Bronze
      Dabei seit: 09.05.2005 Beiträge: 346
      hallo stargoose!

      Thx für die weiteren ideen !

      1. PP Beta: Ist doch ab heute, 1.Feb standard oder?
      2. kenn mich nicht aus wie das geht = aber ich kenn wen der sich auskennt ;)
      3. wie 2.
      4. geht nicht so einfach = firmenlaptop dh. sind sehr viele firmeninterne einstellungen (verbindungen) drauf, die ich selber nicht machen kann !

      Besten Dank und lg aus ßsterreich

      Hele
    • Stargoose
      Stargoose
      Bronze
      Dabei seit: 17.01.2005 Beiträge: 4.077
      Nein, PP läuft offiziell im Moment noch auf Version 1.2. Die Beta wird wohl irgendwann diesen Monat zur aktuellen Version werden, wann steht aber in den Sternen ...

      Ansonsten Viel Glück beim rumprobieren .... ;)