graph normal?

  • 16 Antworten
    • drunkenJedi
      drunkenJedi
      Bronze
      Dabei seit: 07.04.2007 Beiträge: 853
      Würde bei 11 Stacks nicht von einem Downswing sprechen, gerade bei SH ist sowas doch ganz normal.
    • Jarostrategy
      Jarostrategy
      Bronze
      Dabei seit: 03.03.2007 Beiträge: 5.603
      Wie DrunkenJedi schon festellte ist das "Pech" aber bestimmt nicht "Megapech" :)
    • NickiNit
      NickiNit
      Bronze
      Dabei seit: 20.10.2008 Beiträge: 67
      Ich greife den Thread hier mal auf. Wieviel Stacks unter Ev ist denn normale Varianz und eben nicht "megapech" - Ich verzweifel nämlich im Monat April langsam aber sicher. Ich habe diesen Monat bisher ca. 60k Hände gespielt. Der Ev graph steigt schön an. Aber dadurch das ich fast 70! Stacks unter EV bin habe ich ca. 40 Stacks gedroppt.
      ICh sag mir zwar immer wieder. Solange der EV Gaph stetig steigt ist ja eigentlich alles in Ordnung und früher oder später wird sich das ausgleichen und die Deppen die mich ständig mit Crapaussucken dafür bestraft, aber wenn das noch 1000k Hände so weiter geht dann wird es selbst mit nittigem 100 Stacks BRM knapp :(
    • IngolPoker
      IngolPoker
      Black
      Dabei seit: 05.09.2006 Beiträge: 10.467
      Was willst du denn jetz hören? Wenn jetzt jemand sagt "87,38256735 stacks unter EV is normal, alles drüber nicht mehr....stellst du dich dann mit nem schild "größter pechvogel der welt" in die fußgängerzone? ^^

      Alles ist möglich....gewöhn dich lieber dran, verbessere dein Spiel und weiter gehts...nur weil man unter EV läuft muss man noch lange nicht verlieren ;)
    • DeinChef
      DeinChef
      Black
      Dabei seit: 26.09.2007 Beiträge: 4.614
      vllt hat gott auch einfach nur mal wieder gerechtigkeit gelten lassen und dich absichtlich verlieren lassen weil du nun auch noch die sh tische mit deinem dünnpfiff stack verseuchen musst?! hmm?? schon mal drüber nachgedacht??
    • pennyyy
      pennyyy
      Black
      Dabei seit: 14.10.2007 Beiträge: 5.658
      DeinChef ist so hammergeil, wie er immer versucht als einziger BSSler im SSS Forum zu flamen ^^

      @NickiNit:
      Hab schonmal knapp 140 Stacks auf ca 300k hands geschafft.
    • pokertalent
      pokertalent
      Bronze
      Dabei seit: 17.08.2006 Beiträge: 874
      was ich jetzt nicht verstehe warum man bei SH eher und EV laufen sollte als FR??
    • IngolPoker
      IngolPoker
      Black
      Dabei seit: 05.09.2006 Beiträge: 10.467
      SH hat obv mehr varianz

      also kannst du schneller mehr über/unter ev sein
    • Adornit
      Adornit
      Bronze
      Dabei seit: 12.12.2008 Beiträge: 1.441
      @nickinit: dein name ist so toll, ich bin neidisch - nur leider ist er auch allzu wahr, nicht in bezug auf dein brm, sondern auf deine stats - ich sehe dich öfter an den tischen und es wundert mich nicht, dass du mit so einer tighten spielweise nur suckouts kassieren kannst, da du nur mit premium händen ballerst - es mag eine schräge theorie sein, aber seit ich meine preflop handauswahl mehr aufgeloosed habe, mehr nach stats spiele und überhaupt kompromissloser das geld in die mitte flanke, ist es mir neuerdings auch möglich mal selbst einen suckout zu landen und ich konnte meinen winningsgraphen wieder an den all-in graphen heranführen - ich glaube im übrigen nicht, dass es nur zufall ist:



      ich nehme mal an, dass dies auf sh ebenso zutrifft, wie auf fr, allerdings habe ich bisher nur fr gespielt, kann dazu also nichts weiter sagen
    • NickiNit
      NickiNit
      Bronze
      Dabei seit: 20.10.2008 Beiträge: 67
      Original von Adornit
      ich sehe dich öfter an den tischen und es wundert mich nicht, dass du mit so einer tighten spielweise nur suckouts kassieren kannst, da du nur mit premium händen ballerst
      Wieviele Hände hast du denn von mir? Ich spiele FR (nach HEM) von 8,8/8,5 mit ATS von 30 und Fbbts von 85- sicher ist das Tight. Aber für das Limit imho völlig in Ordnung. Wenn man sich hier Werte von anderen ansieht ist das eigentlich recht normal. Klar kann man auch deutlich looser erfolgreich spielen. Aber die letzten 500k Hände waren mit meiner Spielweise recht erfolgreich (nur da war ich halt auch nicht so sehr unter ev) und ich denke man sollte so spielen wie man sich wohlfühlt.

      Desweiteren macht deine Theorie mathematisch keinen Sinn. 70 Stacks unter EV sind 70 Stacks unter EV. Ob ich nun 100/100 oder 1/1 spiele. Der Graph berechnet ja mit ein das man mit der besseren Hand auch mal verliert und mit der schlechteren auch gewinnt.
    • Adornit
      Adornit
      Bronze
      Dabei seit: 12.12.2008 Beiträge: 1.441
      da hast du mich falsch verstanden - ich meinte, dass du mit einer tighten spielweise zumeist mit der besten hand all-in kommst, somit gewinnen kannst, oder einen suckout bekommst - wenn du jedoch looser anfängst steals und resteals nach stats zu machen, im unraised pot (freeplay) zu bluffen und auf eine 3bet nicht zu viel foldest, kommt es ab und an auch mal vor, dass du einen suckout verteilst, weil du zb auf die stats gestützt einen call auf deinen resteal bekommst, deine schlechtere hand aber gewinnt, sich der all-in ev so mit der zeit wieder ausgleichen kann - mag sein, dass es ein wenig schräg klingt, aber ich mag die idee :D
    • baschin
      baschin
      Global
      Dabei seit: 08.11.2007 Beiträge: 879
      damit du deine fish moves rechtfertigen kannst ?
      der einzige unterschied zw. deiner und seiner spielweise ist, dass wenn du gewinnst dein EV extrem kleiner wird als wenn du als fav gewinnst...
    • OldIndian
      OldIndian
      Bronze
      Dabei seit: 09.08.2006 Beiträge: 1.798
      ähm wtf...samplesize?!
    • NickiNit
      NickiNit
      Bronze
      Dabei seit: 20.10.2008 Beiträge: 67
      Original von Adornit
      da hast du mich falsch verstanden - ich meinte, dass du mit einer tighten spielweise zumeist mit der besten hand all-in kommst, somit gewinnen kannst, oder einen suckout bekommst - wenn du jedoch looser anfängst steals und resteals nach stats zu machen, im unraised pot (freeplay) zu bluffen und auf eine 3bet nicht zu viel foldest, kommt es ab und an auch mal vor, dass du einen suckout verteilst, weil du zb auf die stats gestützt einen call auf deinen resteal bekommst, deine schlechtere hand aber gewinnt, sich der all-in ev so mit der zeit wieder ausgleichen kann - mag sein, dass es ein wenig schräg klingt, aber ich mag die idee :D
      Und was hab ich dann davon??? Wenn ich 100 mal als 80/20 Fav meine Hand reinkriege aber nur 65 mal gewinne stehe ich immer noch besser dar als wenn ich 100 mal als 20/80 underdog reinstelle und 35 mal gewinne.
      Ich könnte mich irren, aber die SSS basiert darauf das man möglichst schnell sein Geld (häufig) mit der besseren Hand reinstellt.

      Und Steals und Resteals bin ich mit meinem Spiel zufrieden. Hab zumindest nahezu BE non SD Winning. Klar gibt es Leute die haben diese im positiven Bereich, aber so extrem Ernst nimm ich Poker dann doch nicht. Ich versuch auch nie wirklich höher als NL100 zu spielen und cash halt lieber aus =)
    • drunkenJedi
      drunkenJedi
      Bronze
      Dabei seit: 07.04.2007 Beiträge: 853
      Original von NickiNit
      Ich könnte mich irren, aber die SSS basiert darauf das man möglichst schnell sein Geld (häufig) mit der besseren Hand reinstellt.
      Du irrst dich =)
    • DeinChef
      DeinChef
      Black
      Dabei seit: 26.09.2007 Beiträge: 4.614
      Original von pennyyy
      DeinChef ist so hammergeil, wie er immer versucht als einziger BSSler im SSS Forum zu flamen ^^
      hast ja recht. werd mich auch mal wieder als shorty hinsetzen um die gemüter zu erhitzen