Das ist nicht fair!

    • msPokerJ
      msPokerJ
      Bronze
      Dabei seit: 21.10.2008 Beiträge: 2.816
      Also echt jetzt mal...jedes mal wenn ich mich wieder hoch kämpfe komkmt n Rückschlag. Im Moment verlier ich einfach JEDES Set! Entweder es kommt kein Geld rein, oder der andere hatn höheres Set oder ich werd ausgesuckt!

      Highlight eben, nachdem ich mich von -42$ in der Session auf -5$ hochgekaempft hatte und nun dachte dass das meine Hand wird...

      Hand converted with online PokerStrategy hand converter:

      Known players:
      MP2:
      $25.00
      MP3:
      $10.00
      CO:
      $29.70
      BU:
      $33.39
      SB:
      $26.25
      BB:
      $54.79

      $0.1/$0.25 No-Limit Hold'em (6 handed)

      Preflop: Hero is SB with J, J.
      MP2 raises to $1, MP3 folds, CO calls $1.00, BU calls $1.00, Hero raises to $5.5, 2 folds, CO calls $4.50, BU calls $4.50.

      Flop: ($17.75) J, 7, 3 (3 players)
      Hero bets $12.00, CO folds, BU calls $12.00.

      Turn: ($41.75) T (2 players)
      Hero raises to $8.75(All-In), BU calls $8.75.

      River: ($59.25) K (2 players)

      Final Pot: $59.25.

      Results follow:

      Hero shows three of a kind, jacks (J J)
      BU shows a straight, king high (Q 9)
      BU wins with a straight, king high (Q 9).


      Ich meine ich kann dem Fish halt nur danken aber warum wird er dafuer belohnt? Das ist so krass. Ich meine was called er denn da am Flop? Hallo? Hab halt sogar ueberlegt den Flop zu checken weil halt nur der FD called...aber dann dachte ich nene...die Fishe callen schon genug, ich muss protecten!

      Heftig, ich konnte es halt echt nicht glauben...


      Die Hand die mich ins Minus gerissen hat:
      Hand converted with online PokerStrategy hand converter:

      Known players:
      MP2:
      $29.00
      MP3:
      $25.35
      CO:
      $24.22
      BU:
      $41.94
      SB:
      $32.55
      BB:
      $56.42

      $0.1/$0.25 No-Limit Hold'em (6 handed)

      Preflop: Hero is SB with 6, 6.
      2 folds, CO raises to $1, BU folds, Hero calls $0.90, BB folds.

      Flop: ($2.25) 5, K, 6 (2 players)
      Hero checks, CO checks.

      Turn: ($2.25) 9 (2 players)
      Hero bets $1.50, CO calls $1.50.

      River: ($5.25) A (2 players)
      Hero bets $4.00, CO raises to $12.74, Hero raises to $30.05, CO calls $8.98.

      Final Pot: $57.02.

      Results follow:

      Hero shows three of a kind, sixs (6 6)
      CO shows three of a kind, aces (A A)
      CO wins with three of a kind, aces (A A).



      Jetzt sagt mir bitte, ist das so schlecht gespielt? Oder einfach nur Pech? Ich zweifel nämlich langsam wirklich...
  • 15 Antworten
    • Romeryo
      Romeryo
      Bronze
      Dabei seit: 21.10.2008 Beiträge: 12.600
      Davon kannich auch ein Lied singen ;( Immer wenn ich nen Coinflip hatte hab ich mein Top Pair zwar getroffen, aber mein Gegner sein Set-.- Und auch ein paarmal kams vor das PP vs PP war und sowohl meins als auch den Gegner seins ihr Set gehittet haben, nur das ich blöderweise das niedrigere PP hatte >.<

      Aber trotz des vielen Pechs und der vielen Suckouts heute hab ich doch noch die Kurve gekriegt. Hab mich abreagiert, mein A-Game wieder aufgenommen und mich durch keine Beats mehr irritieren lassen. Und dann gings wieder aufwärts :D
      Und bei dir klappt das sicher auch noch, du darfst nur nie den Glauben ins korrekte Spiel verlieren. Befass dich notfalls nochmal genauer mit deinen Händen (hab heut auch einige 'WTF!' Hände in den Equilator gehaun und war erstaunt wie hoch die Wahrscheinlichkeit doch noch war das er seine Craphand getroffen hat (in dem Fall mein KQ VS his K4 und die 4 kam am Turn))

      Also lass dich nich hängen und stell dir einfach vor wie gefrustet deine Gegenspieler mal sind wenn du die Hitbox spielst ;) Nur das die meist so schlecht sind das sie sich nich mehr damit trösten können :p

      PS: Ich spiel auf zwei Anbietern übrigens, wenns auf dem einen noch so beschissen läuft, bei dem anderen kann mans meist durch gutes SPiel wieder rausholen^^ Nur als tipp.

      Ansonsten, bei deiner letzten Hand war der preflop call vll der Hauptfehler. Weiß nich zwecks reads auf deinen Gegner.
    • msPokerJ
      msPokerJ
      Bronze
      Dabei seit: 21.10.2008 Beiträge: 2.816
      Danke schonmal für die motivierenden Worte...
      Aber was ist am Preflop Call der zweiten Hand falsch? Ich kriege doch Setvalue....!?
    • my5tyle
      my5tyle
      Bronze
      Dabei seit: 11.11.2008 Beiträge: 1.061
      Hand converted with online PokerStrategy hand converter:

      Known players:
      MP1:
      $12.20
      MP2:
      $2.00
      MP3:
      $11.20
      CO:
      $6.85
      BU:
      $4.75
      SB:
      $1.90
      BB:
      $12.80
      UTG1:
      $2.00
      UTG2:
      $10.55

      $0.05/$0.1 No-Limit Hold'em (9 handed)

      Preflop: Hero is SB with A, A.
      UTG1 raises to $0.3, UTG2 calls $0.30, 2 folds, MP3 calls $0.30, 2 folds, Hero raises to $1.9, BB calls $1.80, UTG1 raises to $2(All-In), 2 folds, BB calls $0.10.

      Flop: ($6.50) 9, 4, 8 (3 players)

      Turn: ($6.50) K (3 players)

      River: ($6.50) A (3 players)

      Final Pot: $6.50.

      Results follow:

      Hero shows three of a kind, aces (A A)
      UTG1 shows three of a kind, nines (9 9)
      BB shows a flush, ace high (2 K)
      BB wins with a flush, ace high (2 K).


      Danach noch en AA AI verloren, dann war schluss..... stars is rigged !!
      Hätte am liebsten echt was kaputtgemacht, hab aber net mehr viel in reichweite stehen -.-
    • Romeryo
      Romeryo
      Bronze
      Dabei seit: 21.10.2008 Beiträge: 12.600
      Ich dachte immer das gilt nur bei mehreren Gegner und Limps/Minraises :) Aber ich hab nich viel Plan von BSS; bin mehr der SNGler^^
      Das sollte sich lieber einer aus deinem Metier ansehen.
      Trotzdem Kopf hoch, das nächste mal machste mit genau der gleichen Hand fett Kohle :D
    • nugget64
      nugget64
      Bronze
      Dabei seit: 24.11.2007 Beiträge: 301
      Original von msPokerJ
      Aber was ist am Preflop Call der zweiten Hand falsch? Ich kriege doch Setvalue....!?
      Rechne doch mal: Du zahlst 0,90$ nach für einen Pot von 2,25$ und dann setz das mal ins Verhältnis zur Wahrscheinlichkeit, Dein Set zu treffen.
    • CaspaJena
      CaspaJena
      Bronze
      Dabei seit: 29.05.2007 Beiträge: 916
      Original von msPokerJ
      Also echt jetzt mal...jedes mal wenn ich mich wieder hoch kämpfe komkmt n Rückschlag. Im Moment verlier ich einfach JEDES Set! Entweder es kommt kein Geld rein, oder der andere hatn höheres Set oder ich werd ausgesuckt!

      Highlight eben, nachdem ich mich von -42$ in der Session auf -5$ hochgekaempft hatte und nun dachte dass das meine Hand wird...

      Hand converted with online PokerStrategy hand converter:

      Known players:
      MP2:
      $25.00
      MP3:
      $10.00
      CO:
      $29.70
      BU:
      $33.39
      SB:
      $26.25
      BB:
      $54.79

      $0.1/$0.25 No-Limit Hold'em (6 handed)

      Preflop: Hero is SB with J, J.
      MP2 raises to $1, MP3 folds, CO calls $1.00, BU calls $1.00, Hero raises to $5.5, 2 folds, CO calls $4.50, BU calls $4.50.

      Flop: ($17.75) J, 7, 3 (3 players)
      Hero bets $12.00, CO folds, BU calls $12.00.

      Turn: ($41.75) T (2 players)
      Hero raises to $8.75(All-In), BU calls $8.75.

      River: ($59.25) K (2 players)

      Final Pot: $59.25.

      Results follow:

      Hero shows three of a kind, jacks (J J)
      BU shows a straight, king high (Q 9)
      BU wins with a straight, king high (Q 9).


      Ich meine ich kann dem Fish halt nur danken aber warum wird er dafuer belohnt? Das ist so krass. Ich meine was called er denn da am Flop? Hallo? Hab halt sogar ueberlegt den Flop zu checken weil halt nur der FD called...aber dann dachte ich nene...die Fishe callen schon genug, ich muss protecten!

      Heftig, ich konnte es halt echt nicht glauben...


      Die Hand die mich ins Minus gerissen hat:
      Hand converted with online PokerStrategy hand converter:

      Known players:
      MP2:
      $29.00
      MP3:
      $25.35
      CO:
      $24.22
      BU:
      $41.94
      SB:
      $32.55
      BB:
      $56.42

      $0.1/$0.25 No-Limit Hold'em (6 handed)

      Preflop: Hero is SB with 6, 6.
      2 folds, CO raises to $1, BU folds, Hero calls $0.90, BB folds.

      Flop: ($2.25) 5, K, 6 (2 players)
      Hero checks, CO checks.

      Turn: ($2.25) 9 (2 players)
      Hero bets $1.50, CO calls $1.50.

      River: ($5.25) A (2 players)
      Hero bets $4.00, CO raises to $12.74, Hero raises to $30.05, CO calls $8.98.

      Final Pot: $57.02.

      Results follow:

      Hero shows three of a kind, sixs (6 6)
      CO shows three of a kind, aces (A A)
      CO wins with three of a kind, aces (A A).



      Jetzt sagt mir bitte, ist das so schlecht gespielt? Oder einfach nur Pech? Ich zweifel nämlich langsam wirklich...
      beides mal nh!
      einfach pech gehabt ... lass dich nicht entmutigen ...

      edit: bei der 2. hand, kann man 3betten oder nur callen
    • schoxx
      schoxx
      Bronze
      Dabei seit: 22.09.2007 Beiträge: 3.577
      Original von nugget64
      Original von msPokerJ
      Aber was ist am Preflop Call der zweiten Hand falsch? Ich kriege doch Setvalue....!?
      Rechne doch mal: Du zahlst 0,90$ nach für einen Pot von 2,25$ und dann setz das mal ins Verhältnis zur Wahrscheinlichkeit, Dein Set zu treffen.
      auf setvalue callt man wegen implied und nicht wegen pot odds =)
    • maechtigerHarry
      maechtigerHarry
      Bronze
      Dabei seit: 02.07.2007 Beiträge: 5.596
      Original von schoxx
      Original von nugget64
      Original von msPokerJ
      Aber was ist am Preflop Call der zweiten Hand falsch? Ich kriege doch Setvalue....!?
      Rechne doch mal: Du zahlst 0,90$ nach für einen Pot von 2,25$ und dann setz das mal ins Verhältnis zur Wahrscheinlichkeit, Dein Set zu treffen.
      auf setvalue callt man wegen implied und nicht wegen pot odds =)
      Richtig. Und die Implieds sind jawohl sowas von klar vorhanden. Ich wunder mich grad extremst wie gleich 2 Leute den Call für falsch halten können?!?!
    • Dvl321
      Dvl321
      Black
      Dabei seit: 03.11.2007 Beiträge: 6.781
      Original von Romeryo
      Ich dachte immer das gilt nur bei mehreren Gegner und Limps/Minraises :) Aber ich hab nich viel Plan von BSS; bin mehr der SNGler^^
      Auch als SnGler sollte man wissen, wann man auf setvalue callen kann und wann nicht. Und hier kommt ein fold sicher nicht in Frage.
    • persakis
      persakis
      Bronze
      Dabei seit: 18.01.2009 Beiträge: 105
      zu deiner 1. Hand: pech gehabt, imo richtig gespielt, kopf hoch: passiert und auch du wirst schonmal asse und sets mit ner str8 oder nem flush geknackt haben, das vergessen wir ja immer gern mal: immerzu steht man an roten ampeln, oder? btw, in dem spot kannst du überlegen, ob JJ wirklich gut genug für ein squeezeplay ist, man kann sie hier durchaus auf setvalue callen und bei A oder K am flop wegschmeissen...

      2. hand: preflopcall ist total in ordnung, aber warum spielst du dein set am flop nicht an? wolltest nen checkraise spielen aber das ist derartig offensichtlich, dass nur vollfische nicht mitkriegen: oh, der schlägt ein paar. warum also keine donkbet (die ja auch mit Kx gekommen wäre)? für ein slowplay (und nix anderes spielst du) sollte die minimalanforderung eines fullhouses gelten, ansonsten: slowplay never paid. sicher ist es pech, daß villain hier auf dem river sein set trifft, aber der call mit seinem blatt am turn auf die 1,50$ bet ist selbst wenn er ahnt, dass du ein set hast noch +EV --->du müßtest nur in vielen fällen Kx oder PP 77+ so anspielen! und das ist ja wohl auf NL25 nicht so unwahrscheinlich! auch villain betreibt hier slowplay (was btw ein fehler ist mit toppair), kannst also mal überlegen, warum er es tat und wie dein image am tisch war...

      fazit: donkbet flop, sieh zu, dass du so schnell wie möglich dein geld in die mitte bringst. villain raised preflop, wird sich also auf diesem flop nur mit absolutem crap vertreiben lassen (und hier mit seinen assen definitiv nicht!)
    • BigAndy
      BigAndy
      Bronze
      Dabei seit: 31.07.2006 Beiträge: 22.040
      Gründe, die gegen einen Setvaluecall sprechen:
      der Gegner raist aus CO hat also eine weite Range und zahlt dich oft nicht aus, wenn du dein Set triffst: oft bekommst du nur eine Contibet und der Gegner foldet auf Action.
      daher müsstest du auch bei passenden Boards einen Move ohne Set starten, damit der Preflop Call profitabel wird und somit ist es kein reiner Setvaluecall mehr
      und wenn du aber immer ohne Set foldest, foldest du am Flop oft auch noch die beste Hand.

      Wieso spielst du SH eigentlich ohne Stats:
      mit den passenden Stealwerten ist hier eine Preflop-3bet angebracht.
    • michimanni
      michimanni
      Bronze
      Dabei seit: 02.08.2006 Beiträge: 65.192
      Original von BigAndy
      Gründe, die gegen einen Setvaluecall sprechen:
      der Gegner raist aus CO hat also eine weite Range und zahlt dich oft nicht aus, wenn du dein Set triffst: oft bekommst du nur eine Contibet und der Gegner foldet auf Action.
      daher müsstest du auch bei passenden Boards einen Move ohne Set starten, damit der Preflop Call profitabel wird und somit ist es kein reiner Setvaluecall mehr
      und wenn du aber immer ohne Set foldest, foldest du am Flop oft auch noch die beste Hand.
      Stimmt. Wirklich wesentlich sind diese Gedankengänge auf NL25 aber noch nicht, da bekommt man von einer TP-Hand wie KQ, KJ, KT mit seinem Set in aller Regel noch einen sehr vernünftigen Payoff. Viel wichtiger zu begreifen finde ich folgendes:

      Original von schoxx
      Original von nugget64
      Original von msPokerJ
      Aber was ist am Preflop Call der zweiten Hand falsch? Ich kriege doch Setvalue....!?
      Rechne doch mal: Du zahlst 0,90$ nach für einen Pot von 2,25$ und dann setz das mal ins Verhältnis zur Wahrscheinlichkeit, Dein Set zu treffen.
      auf setvalue callt man wegen implied und nicht wegen pot odds =)
      Da hat schoxx einfach recht :)
    • leckerhaisteak
      leckerhaisteak
      Bronze
      Dabei seit: 26.10.2008 Beiträge: 1.980
      Original von nugget64
      Original von msPokerJ
      Aber was ist am Preflop Call der zweiten Hand falsch? Ich kriege doch Setvalue....!?
      Rechne doch mal: Du zahlst 0,90$ nach für einen Pot von 2,25$ und dann setz das mal ins Verhältnis zur Wahrscheinlichkeit, Dein Set zu treffen.
      da fehlen dann noch die implied odds, aber das reicht trotzdem nie und nimmer um zu callen, es sei denn du setzt ihn auf einen steal ausm co, dann musste aber preflop erhöhen. finde den call hier schlecht. und as played musste mMn am flop gleich setzen.
    • leckerhaisteak
      leckerhaisteak
      Bronze
      Dabei seit: 26.10.2008 Beiträge: 1.980
      hätte einfach mal weiter lesen sollen statt frühzeiteig zu antworten. das wurde ja alles schon gesagt^^ :D :D

      wayne
    • msPokerJ
      msPokerJ
      Bronze
      Dabei seit: 21.10.2008 Beiträge: 2.816
      Ok danke schonmal für die vielen Antworten. Also dass ich auf implieds calle ist mir vollkommen klar. Da ich aber IP bin, muss ich doch nicht auf jedem nicht 6Board aufgeben. Wenn das Board gut kommt, kann ich ihn doch zB floaten.

      Zu der Sache mit den Stats...ich spiele mit Stats!? Aber gestern Abend war ich zu gefrustet um die noch rauszusuchen und zu posten. Dass er die Asse slow geplayed hat hatte sicher nichts mit meinem Image zu tun, das war einfach ein typisches Fishplay meiner Meinung nach.

      Naja ich werd wohl einfach weiter spielen muessen, dann wirds irgendwann schon laufen! Von Party bin ich jetzt erstmal sowieso weg. Gott sei dank!

      EDIT: So sick...grad angefangen, zweite Hand:
      Hand converted with online PokerStrategy hand converter:

      Known players:
      CO:
      $23.30
      BU:
      $25.40
      SB:
      $29.20
      BB:
      $22.10
      MP3:
      $27.75

      $0.1/$0.25 No-Limit Hold'em (5 handed)

      Preflop: Hero is BU with 9, 9.
      MP3 folds, CO calls $0.25, Hero raises to $1.25, SB folds, BB calls $1.00, CO calls $1.00.

      Flop: ($3.85) 9, J, T (3 players)
      BB checks, CO checks, Hero bets $3.00, BB raises to $7.5, CO folds, Hero raises to $24.15(All-In), BB calls $13.35.

      Turn: ($48.85) 8 (2 players)

      River: ($48.85) K (2 players)

      Final Pot: $48.85.

      Results follow:

      Hero shows three of a kind, nines (9 9)
      BB shows a straight, jack high (8 7)
      BB wins with a straight, jack high (8 7).


      Foldet ihr da den Flop ohne Reads?

      Und direkt danach:
      Hand converted with online PokerStrategy hand converter:

      Known players:
      MP2:
      $26.60
      MP3:
      $25.70
      CO:
      $29.85
      BU:
      $31.00
      SB:
      $16.95
      BB:
      $25.00

      $0.1/$0.25 No-Limit Hold'em (6 handed)

      Preflop: Hero is MP3 with 3, 3.
      MP2 folds, Hero raises to $1, CO folds, BU calls $1.00, SB calls $0.90, BB calls $0.75.

      Flop: ($4.00) 3, A, 6 (4 players)
      SB checks, BB checks, Hero bets $2.80, BU folds, SB calls $2.80, BB folds.

      Turn: ($9.60) 4 (2 players)
      SB checks, Hero bets $7.00, SB raises to $13.15, Hero calls $6.15.

      River: ($35.90) K (2 players)

      Final Pot: $35.90.

      Results follow:

      Hero shows three of a kind, threes (3 3)
      SB shows three of a kind, sixs (6 6)
      SB wins with three of a kind, sixs (6 6).



      Jetzt mal im Ernst, das in 10Haenden?


      EDIT2: Und so siehts dann aus wenn ich nicht ausgesuckt werde:
      Hand converted with online PokerStrategy hand converter:

      Known players:
      MP2:
      $39.10
      MP3:
      $30.60
      CO:
      $33.55
      BU:
      $25.00
      SB:
      $27.25
      BB:
      $25.35

      $0.1/$0.25 No-Limit Hold'em (6 handed)

      Preflop: Hero is BU with 4, 4.
      MP2 raises to $1, MP3 calls $1.00, CO folds, Hero calls $1.00, 2 folds.

      Flop: ($3.35) 4, 3, 4 (3 players)
      MP2 checks, MP3 checks, Hero checks.

      Turn: ($3.35) 5 (3 players)
      MP2 checks, MP3 checks, Hero bets $2.00, MP2 folds, MP3 folds, Hero gets uncalled bet back.

      Final Pot: $3.35.

      Results follow:

      Hero shows four of a kind, fours (4 4)
      Hero wins with four of a kind, fours (4 4).


      EDIT3: DAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAANKEEEEEEEEEE
      Hand converted with online PokerStrategy hand converter:

      Known players:
      CO:
      $46.50
      BU:
      $49.30
      SB:
      $7.80
      BB:
      $9.95
      MP2:
      $15.05
      MP3:
      $23.90

      $0.1/$0.25 No-Limit Hold'em (6 handed)

      Preflop: Hero is CO with 8, 8.
      2 folds, Hero raises to $1, BU calls $1.00, SB calls $0.90, BB folds.

      Flop: ($3.25) 8, 3, 7 (3 players)
      SB checks, Hero bets $2.50, BU raises to $7.5, SB calls $6.80(All-In), Hero calls $5.00.

      Turn: ($25.05) 3 (3 players)
      Hero checks, BU bets $12.00, Hero raises to $30, BU raises to $40.8, Hero calls $8.00(All-In).

      River: ($103.85) Q (3 players)

      Final Pot: $103.85.

      Results follow:

      Hero shows a full-house, eights full of threes (8 8)
      BU shows a flush, ace high (A J)
      SB shows two pairs, jacks and threes (J J)
      Hero wins with a full-house, eights full of threes (8 8).


      Die Hand hat mich ins Plus gerettet...