Omaha´s Zukunft?

    • Verum
      Verum
      Black
      Dabei seit: 07.03.2007 Beiträge: 1.309
      Moin moin!
      ich weiss nicht, ob ich hier in dem Bereich so richtig bin, aber ich fande es hier immer noch am besten aufgehoben.
      Wie seht ihr die Zukunft von Omaha? Seid ihr der Meinung, dass es sich weiter etablieren wird und vor allem populärer wird oder wird es weiterhin ein "Nieschen" Spiel bleiben?

      Grüße Verum
  • 34 Antworten
    • maechtigerHarry
      maechtigerHarry
      Bronze
      Dabei seit: 02.07.2007 Beiträge: 5.596
      Ich geh schwer davon aus das es immer weiter populärer werden wird aber in absehbarer Zukunft ist NLHE nicht von der Spitze zu verdrängen.
    • Matze1976
      Matze1976
      Bronze
      Dabei seit: 13.09.2006 Beiträge: 2.180
      ich hoffe das es populärer bei NLH-Spieler wird...... :D :D :D
    • JackWraith
      JackWraith
      Global
      Dabei seit: 27.11.2007 Beiträge: 640
      Original von Matze1976
      ich hoffe das es populärer bei NLH-Spieler wird...... :D :D :D
      #2

      "Nieschen" Spiel ist 2-7 Tripple Draw. Oder Badugi... das ist so ein bisschen Bubbleboy mässig...

      Omaha ist sozusagen Runner up ^^
    • moneymanni11
      moneymanni11
      Silber
      Dabei seit: 21.10.2007 Beiträge: 410
      also da wo es auch centblindbeträge gibt findet man auf den unteren limits genug spieler...habe erst vor kurzem den wechsel zu omaha gewagt und läuft sehr gut =)
      fishe gibt es auf niedrigen limits für mich und andere genug und es lässt sich tight sehr gut spielen = man bekommt so viel geld weil die gegner selten merken, dass man nur die nuts potsize raist :D
    • bananeFfm
      bananeFfm
      Bronze
      Dabei seit: 15.02.2006 Beiträge: 48
      Also ich hoffe, dass es ungefähr so bleibt, wie es momentan ist.
      Ich seh es auch so, dass Omaha zweitbeliebteste Pokervariante ist. Und Spieler gibt es genug, gute wie schlechte...
    • Gulliver1985
      Gulliver1985
      Bronze
      Dabei seit: 17.03.2007 Beiträge: 3.469
      ein großes Problem ist meiner Meinung nach der massive Rake beim PLO. Auf PLO200 und darunter wird es, wenn es etwas thouger wird in Zukunft verdammt schwer werden Winningplayer zu sein, nicht weil es schwer ist die Gegner zu schlagen, sondern weil es hart wird den Rake zu schlagen.

      Die Pokerseiten sollten den Rake senken, doppelt so hoher Rake wie beim NL ist imo einfach nicht gerechtfertigt.
    • suitedeule
      suitedeule
      Black
      Dabei seit: 18.12.2006 Beiträge: 9.822
      auf welchen seiten ist er denn doppelt so hoch wie NL?
    • Gulliver1985
      Gulliver1985
      Bronze
      Dabei seit: 17.03.2007 Beiträge: 3.469
      auf PLO100 auf Stars beträgt der Rake 12bb/100, weiß jetzt nicht genau wie hoch der beim NL ist, aber ich denke mal nicht das es viel mehr als 6bb sind
    • Tornano
      Tornano
      Bronze
      Dabei seit: 11.12.2007 Beiträge: 1.351
      Original von suitedeule
      auf welchen seiten ist er denn doppelt so hoch wie NL?
      Das soll heißen, dass man einfach viel, viel, viel mehr rake bezahlt.
    • Verum
      Verum
      Black
      Dabei seit: 07.03.2007 Beiträge: 1.309
      Das denke ich auch...aber bisher bin ich mir nicht sicher, ob wirklich jede Seite so hohen omaha rake hat...
      Ansonsten find ich Omaha einfach wesentlich komplexer+interessanter als NL und sehe irgendwie einen kleinen Omaha Trend
    • suitedeule
      suitedeule
      Black
      Dabei seit: 18.12.2006 Beiträge: 9.822
      naj aomaha wird ja auch gezielt als 2. variante ausgebaut (siehe aussie million mixed cash game und WSOP europe events)
      denke da wird schon noch ein schub kommen

      edit: ausserdem gibt es keine variante bei der man so lange denken kann, man crushed das spiel, obwohl man einfach nur rumspewed ;)
    • Hasienda85
      Hasienda85
      Bronze
      Dabei seit: 27.09.2006 Beiträge: 305
      Original von suitedeule
      edit: ausserdem gibt es keine variante bei der man so lange denken kann, man crushed das spiel, obwohl man einfach nur rumspewed ;)
      schade und ich dachte meine ersten 2,5k hände wären repräsentativ :D
    • kabio1980
      kabio1980
      Bronze
      Dabei seit: 06.02.2009 Beiträge: 14
      Ich denke Omaha hat ne gute Zukunft. Mich hat das Spiel auch total gepackt, ich spiele zur Zeit nichts anderes mehr... :D
    • M4ST0R
      M4ST0R
      Bronze
      Dabei seit: 02.02.2006 Beiträge: 10.191
      Original von Gulliver1985
      auf PLO100 auf Stars beträgt der Rake 12bb/100, weiß jetzt nicht genau wie hoch der beim NL ist, aber ich denke mal nicht das es viel mehr als 6bb sind
      Wenn ein Tisch NLH sehr lose ist, dann ist der Rake auch viel höher. Und gerade dieses lose Spiel bei PLO macht doch den Reiz und die hohe Winrate aus.
    • Tornano
      Tornano
      Bronze
      Dabei seit: 11.12.2007 Beiträge: 1.351
      Original von M4ST0R
      Original von Gulliver1985
      auf PLO100 auf Stars beträgt der Rake 12bb/100, weiß jetzt nicht genau wie hoch der beim NL ist, aber ich denke mal nicht das es viel mehr als 6bb sind
      Wenn ein Tisch NLH sehr lose ist, dann ist der Rake auch viel höher. Und gerade dieses lose Spiel bei PLO macht doch den Reiz und die hohe Winrate aus.
      Das Geld geht bei Omaha grundsätzlich öfter über den Tisch, was zu einem höheren Rake/100 führt.
    • Gulliver1985
      Gulliver1985
      Bronze
      Dabei seit: 17.03.2007 Beiträge: 3.469
      Original von M4ST0R
      Original von Gulliver1985
      auf PLO100 auf Stars beträgt der Rake 12bb/100, weiß jetzt nicht genau wie hoch der beim NL ist, aber ich denke mal nicht das es viel mehr als 6bb sind
      Wenn ein Tisch NLH sehr lose ist, dann ist der Rake auch viel höher. Und gerade dieses lose Spiel bei PLO macht doch den Reiz und die hohe Winrate aus.
      aber es gleicht den höheren Rake nicht aus, da die Gegner kleinere Fehler machen wenn sie looser spielen. Ein Tisch mit einem Average Pot von 40 BB ist beim NL profitabler als beim PLO.

      Ich kenne btw nur wenige wirklich dicke Winner auf PLO100, der größte Teil der Regulars spiel gerade mal Breakeven lt meiner Datenbank. Nehme ich alle Gegner von denen ich mehr als 10k Hände habe, komme ich auf eine durchschnittliche Winrate von 1bb/100. Um ne Winrate von 8bb/100 zu haben muss man den Gegner auf PLO100 20bb/100 abnehmen, was imo einfach verdammt viel ist.
    • PokerMarcel87
      PokerMarcel87
      Bronze
      Dabei seit: 16.10.2006 Beiträge: 10.068
      Ich hab gerade mal in meiner db geschaut und auf ca 10k PLO20 hands und 15k PLO10 hands auf Mansion poker overall ~$550 rake gelassen.
      Sollte wohl verdeutlichen wie sick das ins gewicht fällt.
    • JackWraith
      JackWraith
      Global
      Dabei seit: 27.11.2007 Beiträge: 640
      ist blöd auszurechnen weils ja zwei limits sind, aber das trifft gulivers vermutung mit den 12 bb recht gut.

      allerdings muss man ja auch sagen, dass der Rake bei den micros z.b. auf FTP höher ist als bei den low,midstakes. weiss ned wies bei den meisten anderen plattformen ist. Dazu kommt noch, das der Rake so gut wie nie cappt.

      Bei PLO100 sieht das schon anders aus. Da müsste der Rake doch dann entscheident niedriger sein.
      Ich würde mal so auf 6 bb tippen ?
      Hat jemand samplesize ?
    • Gulliver1985
      Gulliver1985
      Bronze
      Dabei seit: 17.03.2007 Beiträge: 3.469
      joa die 12 bb waren auf NL100 auf 30k Hands, NL50 sind es ~16,6bb/100 auf 13k Hände (Pokerstars)
    • 1
    • 2