Von Nl200 down auf Nl100 - Wo sind meine Leaks - Vid inside

    • Freanki
      Freanki
      Bronze
      Dabei seit: 18.05.2007 Beiträge: 98
      Hi,

      nach einer längeren Durststrecke auf NL200 bin ich nun wieder auf NL100 gelandet. Ich habe zwar nicht das Gefühl, dass ich noch wirkliche leaks habe, aber meine winnings (die gerade nicht da sind, auf nl100 wenigstens break even) sind ein Indiz dagegen.

      Von daher habe ich gerade eine Session aufgenommen und würde mich über Kritik freuen!

      Ich habe 20 Tische mit einer Auflösung von 1680*1050 gespielt. Stats wurden unter anderem genutzt um zu prüfen, in wie weit sich ein Steal bzw. resteal lohnt.

      In der Session (32 Minuten) habe ich zwei Stacks Plus gemacht. Die Equity war ganz knapp über Null.

      Problematisch waren zwei große Pötte, die ich verloren habe und ein Resteal, welcher gründlich daneben ging, dort habe ich die stats falsch interpretiert. Ich hatte angenommen, dass sich ein ats von 35% nicht in 70% im bb und 5% im BU aufteilt ;) Nächstes mal schaue ich genauer hin!

      Ansonsten war ich an einer Stelle überfordert, was mir nur alle paar Wochen passiert, weil zwei für mich kritische Situationen gleichzeitig statt fanden.

      Aber ich möchte nicht allzuviel eurer Kritik vorweg nehmen und diese dadurch fälschen :)

      Das Video (55 MB) findet ihr hier:
      *gelöscht*

      Nach 48h nehme ich es wieder runter.

      Vielen Dank im voraus!

      Frank

      P.S.: Ach ja, ich habe 20 Tische aufgenommen, weil ich die mögliche Leaks finden möchte, die sich womöglich nur bei dieser Anzahl zeigen. Ich hoffe, man kann der Action folgen :) Das Video läuft mit 3 frames/sec. Die Maus ist Rot hinterlegt, Linksklick ist Rot, Rechtsklick ist Blau
  • 4 Antworten
    • Rinerd2
      Rinerd2
      Bronze
      Dabei seit: 18.03.2007 Beiträge: 968
      Hab die Tage nen Video mit großem Spaß bewertet und hatte mich schon gefreut auf nen neues advanced Vid, aber ohne Sound, so viele Tische und so winzige Stats lassen mir keine Chance.

      Und die Argumentation, dass du mehr unter Druck stehen willst und deshalb so viele Tische spielst, macht für mich wenig Sinn.
      Wenn du wirkliche Leaks suchen willst ist es natürlich nen Ansatz nobrainer Aktionen durchzurechnen und sowas, aber grade marginale Sachen Preflop fallen einfach weg, wenn man die Stats nahezu gar nicht erkennt und die Hände innerhalb von ner Sekunde gefoldet werden.

      Wird für dich zwar langweilig, wenn man auf einmal nur vor 8 oder 10 Tischen sitzt, aber wenn du deine Aktionen noch erklärst und die Hände zumindest ne Sekunde zeigst sollte es passen.
    • wuusaa
      wuusaa
      Bronze
      Dabei seit: 15.05.2007 Beiträge: 455
      mach ein Video mit 9 Tischen, kommentiere es ausführlich und dann kriegst du auch hilfreiches Feedback.
    • Freanki
      Freanki
      Bronze
      Dabei seit: 18.05.2007 Beiträge: 98
      Dann werde ich heute mal ein Video mit 9 Tischen und Kommentaren aufnehmen.
      Gestern Abend habe ich schon ein Video mit 20 Tischen und Kommentaren aufgenommen, aber ich habe mich sowieso schon gefragt, wie gut man bei 20 Tischen als Zuschauer und zum Kommentieren mitkommen kann. Wenn man selbst spielt, ist es ja immer etwas anderes.
    • deristsocrazy
      deristsocrazy
      Bronze
      Dabei seit: 15.05.2006 Beiträge: 2.253
      Ich hätts auch gerne kommentiert, aber sorry, so wie gespielt gehts gar ned...

      Nix zu sehen, viel zu schnell und kein Ton...

      Gruß