Fragen zu DSL

    • david88x
      david88x
      Global
      Dabei seit: 22.03.2008 Beiträge: 292
      Hallo liebe Community.
      Ich brauch einen neuen DSL vertrag da ich mit 1und1 gekündigt habe.
      Ein Telefonanschluß ist vorhanden. nun hab ich mir das Angebot von der Telekom angeschaut und die bieten mir DSL 6000 für monatlich 39.95€ inclusive Tele und internet Flatrate. Die dafür benötigte Hardware muss ich aber extra Zahlen. Also entweder einmalig den Hardewarepreis99.99€ oder monatlich 1.95€ was ich ja schon der hammer finde. Denn bei 1 und 1 hab ich ne 16000 leitung bekommen und die hardware war all inclusive. Jedoch will ich nichtmehr zu 1&1 da ich nur Probleme mit denen habe. Mein Telefonanschluß mit der Telekom wurde erst verlängert. Wideruf ist aber nicht möglich.

      Nun meine Frage. Mir reciht DSl 6000 . Sollte ich also das Telekomangebot mit den monatlich 39.95 incl flatrates & Telefonanschluß und exclusive Hardware bestellen oder hat mir jemand bessere / unkompliziertere Angebote.
      Ich bin halt auf eine schnelle Lösung bedacht.

      Danke schonmal


      bin grad über kabel bw gestolpert. Hört sich sehr gut an wie ich finde. Kann ich einfach meinen telefonanschluß kündigen oder hat der mindestvertraglaufzeit?
  • 12 Antworten
    • AceHighUhh
      AceHighUhh
      Bronze
      Dabei seit: 21.05.2008 Beiträge: 2.317
      Arcor. Hardware bekommst du umsonst und zahlst die ersten 6 Monate 19,99 dann 29,99€ + 50€ Geschenkt zZ.

      http://eshop.arcor.net/eshop/facade/97031568/0/96/pk-detail-allinc-6000.html?
    • LarsLuzak
      LarsLuzak
      Global
      Dabei seit: 14.07.2007 Beiträge: 1.596
      telekom service suckt noch mehr als der von 1&1
    • JimDolicione
      JimDolicione
      Bronze
      Dabei seit: 26.08.2005 Beiträge: 73
      Kommt drauf an wo du wohnst. In Großstädten ist Versatel / Alice nicht die schlechteste Wahl. Vor allem ist Alice monatlich kündbar....
    • hitya1337
      hitya1337
      Bronze
      Dabei seit: 17.03.2007 Beiträge: 8.511
      Original von david88x
      Hallo liebe Community.
      Ich brauch einen neuen DSL vertrag da ich mit 1und1 gekündigt habe.
      Ein Telefonanschluß ist vorhanden. nun hab ich mir das Angebot von der Telekom angeschaut und die bieten mir DSL 6000 für monatlich 39.95€ inclusive Tele und internet Flatrate. Die dafür benötigte Hardware muss ich aber extra Zahlen. Also entweder einmalig den Hardewarepreis99.99€ oder monatlich 1.95€ was ich ja schon der hammer finde. Denn bei 1 und 1 hab ich ne 16000 leitung bekommen und die hardware war all inclusive. Jedoch will ich nichtmehr zu 1&1 da ich nur Probleme mit denen habe. Mein Telefonanschluß mit der Telekom wurde erst verlängert. Wideruf ist aber nicht möglich.

      Nun meine Frage. Mir reciht DSl 6000 . Sollte ich also das Telekomangebot mit den monatlich 39.95 incl flatrates & Telefonanschluß und exclusive Hardware bestellen oder hat mir jemand bessere / unkompliziertere Angebote.
      Ich bin halt auf eine schnelle Lösung bedacht.

      Danke schonmal


      bin grad über kabel bw gestolpert. Hört sich sehr gut an wie ich finde. Kann ich einfach meinen telefonanschluß kündigen oder hat der mindestvertraglaufzeit?
      bei der telekom kannst du das C&S Comf. paket unter umständen auch für 34,94 EUR bekommen, die hw würd ich dir schenken bräuchte nur deine kd nr und würd dich dann nächste woche ma anrufen ;) kannst mir ja bei interesse übers community tool bescheid geben.

      und telekom is zwar etwas turer als die mittbewerber allerdings ist das so durch die bundesnetzagentur geregelt.
      dafür gibts aber etliche service sachen die ihr bei den anderen anbietern bezahlen müsst. noch lustiger wirds wenn mal das DSL kaputt ist und z.B 1&1 einen techniker bei uns bestellt, sind ja schl. die leitungen der tkom. der kunde muss diese technikereinsatz bezahlen und sich das geld dafür bei bspw. 1&1 wiederholen, was IMMER zu problemen führt und ihr mind. 5x die 0900 bzw. 01805 nr. anwählen dürft.

      wie dem auch sei, falls interesse besteht melde dich, arbeite da aber nich mehr lange!
    • RuthlessRabbit
      RuthlessRabbit
      Bronze
      Dabei seit: 13.03.2007 Beiträge: 9.531
      http://www.kabeldeutschland.de/highspeed-internet/detail_paket_comfort.html

      Falls du dich da anmeldest, sag mir Bescheid, dann werbe ich dich und wir machen halbe halbe =)
    • cLue
      cLue
      Bronze
      Dabei seit: 04.06.2005 Beiträge: 2.186
      Original von RuthlessRabbit
      http://www.kabeldeutschland.de/highspeed-internet/detail_paket_comfort.html
      aber sowas von #2

      Tipp am Rande: den Techniker vollabern und aufpassen, dass er sich beim "syncronisieren" nicht gleich ausloggt, dann kann man sich selbst mehr Bandbreite geben ;)
    • AceHighUhh
      AceHighUhh
      Bronze
      Dabei seit: 21.05.2008 Beiträge: 2.317
      Original von hitya1337
      dafür gibts aber etliche service sachen die ihr bei den anderen anbietern bezahlen müsst.
      welche z.B ?

      Original von hitya1337
      noch lustiger wirds wenn mal das DSL kaputt ist und z.B 1&1 einen techniker bei uns bestellt, sind ja schl. die leitungen der tkom. der kunde muss diese technikereinsatz bezahlen und sich das geld dafür bei bspw. 1&1 wiederholen
      Das stimmt nicht. 1&1, Arcor usw... bezahlen den Telekomtechniker direkt. Man hat überhaupt nix mit den kosten zu tun. Arcor hat auch einen kostenfreien Hotline-Support. Das einzige was für die Telekom spricht: Der Haustechniker kommt sehr schnell (max. 24std). Das dauert bei Arcor, 1&1 usw... schon mal eine Woche.
    • hitya1337
      hitya1337
      Bronze
      Dabei seit: 17.03.2007 Beiträge: 8.511
      Original von AceHighUhh
      Original von hitya1337
      dafür gibts aber etliche service sachen die ihr bei den anderen anbietern bezahlen müsst.
      welche z.B ?

      Original von hitya1337
      noch lustiger wirds wenn mal das DSL kaputt ist und z.B 1&1 einen techniker bei uns bestellt, sind ja schl. die leitungen der tkom. der kunde muss diese technikereinsatz bezahlen und sich das geld dafür bei bspw. 1&1 wiederholen
      Das stimmt nicht. 1&1, Arcor usw... bezahlen den Telekomtechniker direkt. Man hat überhaupt nix mit den kosten zu tun. Arcor hat auch einen kostenfreien Hotline-Support. Das einzige was für die Telekom spricht: Der Haustechniker kommt sehr schnell (max. 24std). Das dauert bei Arcor, 1&1 usw... schon mal eine Woche.
      das Problem mit den Technikern erlebe ich täglich!

      Vorteile:
      - echte Telefonleitung (kein voip)
      - 24 Std. Entstörungsgarantie, für einen Aufpreis sogar nur 8 Std.
      - kostenlose Service Hotlines, egal zu welchem Problem (Leitung, Hardware)
      - Gutschriften und Erstattungen sind sehr leicht zu bekommen
      - spezielle Hotlines für Ausländer
      - man kann z.B Handyverträge mit den für den FN Anschluß kombinieren
      - Alles aus einer Hand, heißt es ist übersichtlicher wenn Rechnungen nur von einer FA kommen statt von mehreren, vorallem wenn dann trotzdem über die Telekom abgerechnet wird

      gibt sicher noch einige ....

      Ich würd so ansich ja auch zu KBD raten falls es bei dir verfügbar ist. Preis-Leistungs-Verhältniss is einfach unschlagbar.
      Hätte OP ja auch nur die kostenlose HW zugeschickt, falls er sich denn für Tkom entscheidet. Wollte ihn ja nich werben, lol-
    • DiJohn
      DiJohn
      Bronze
      Dabei seit: 07.02.2007 Beiträge: 2.169
      Ohne das ich Telekommitarbeiter bin (sind sogar teilweise Konkurenz für uns), kann hitya nur zustimmen. Lieber bezahl ich 5€ oder so mehr im Monat und weiß es wird mir schnell und gut geholfen, wenn es nötig ist. Und das gut stimmt wirklich - hatte noch nie Probleme mit dem Service von den Jungs.
    • david88x
      david88x
      Global
      Dabei seit: 22.03.2008 Beiträge: 292
      Danke an alle die was sinnvolles zum Thema beigetragen haben.

      1 frage bleibt jetzt noch offen.

      Ich hab aktuell einen ganz normalen Telefonanschluß von / bei der Telekom im Gebrauch und der kostet mich z.Zt 16.95 oder so weis nicht genau aber eben die telefongrundgebühr. Nun meine Frage. Hab ich bei diesem Telefonanschluß ebenso eine Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten oder kann ich diesen Anschluß fristlos kündigen? Und wenn ich diesen kündige und ich mich für Kabel BW entscheide dann geht das auch ohne externen Telefonanschluß? Also das ich Internet+ Teleflat von Kabel BW habe und nur deren Paketpreis zahlen muss? Anonsten werd ich mich für die Telekom und dem Angebot von hitya1337 entscheiden.

      Achja Clue. wie meinst du das mit dem ausloggen und der bandbreite?


      Danke schonmal
    • hitya1337
      hitya1337
      Bronze
      Dabei seit: 17.03.2007 Beiträge: 8.511
      Original von david88x
      Danke an alle die was sinnvolles zum Thema beigetragen haben.

      1 frage bleibt jetzt noch offen.

      Ich hab aktuell einen ganz normalen Telefonanschluß von / bei der Telekom im Gebrauch und der kostet mich z.Zt 16.95 oder so weis nicht genau aber eben die telefongrundgebühr. Nun meine Frage. Hab ich bei diesem Telefonanschluß ebenso eine Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten oder kann ich diesen Anschluß fristlos kündigen? Und wenn ich diesen kündige und ich mich für Kabel BW entscheide dann geht das auch ohne externen Telefonanschluß? Also das ich Internet+ Teleflat von Kabel BW habe und nur deren Paketpreis zahlen muss? Anonsten werd ich mich für die Telekom und dem Angebot von hitya1337 entscheiden.

      Achja Clue. wie meinst du das mit dem ausloggen und der bandbreite?


      Danke schonmal
      das mit der mvlz solltest du deiner auftragsbestätigung entnehmen können. aber alle tarife, bis auf den call plus, haben mind.laufzeit v. 12 - 24 monaten. der call plus ist innerhalb 6 tagen kündbar. falls du umziehst und den as mitnimmst kostet das 59,95 EUR. aber jeh nachdem wie lange du den schon hast kann man da auch nochmal drüber reden, wenn interesse besteht.
      alles weitere klärst du am besten mit kabel ... die schenken dir auch ohne ende kram!
    • RuthlessRabbit
      RuthlessRabbit
      Bronze
      Dabei seit: 13.03.2007 Beiträge: 9.531
      Hat Kabel Deutschland nicht bessere Angebote als Kabel BW?