NL 25 vs NL 50

    • DonGull
      DonGull
      Bronze
      Dabei seit: 27.05.2006 Beiträge: 155
      Hi, bin grad dabei von NL 25 auf NL 50 umzusteigen. hatte auf dem alten Limit ca 4,8 BB/100 auf 27k Hände... Aber auf NL 50 bekomm ich nur die Hosen ausgezogen. Kann mir mal jemand kurz und knapp die marginalen Unterschiede der zwei Limits vortragen? Mir ist aufgefallen, dass Raises preflop öfters reraised werden, aber ansonsten fehlt mir da noch der "Plan" Ich wär um etwas Hilfe und Tips sehr dankbar
  • 25 Antworten
    • Dustwalker
      Dustwalker
      Bronze
      Dabei seit: 29.07.2006 Beiträge: 5.571
      der einzige unterschied ist das die beträge doppelt so hoch sind ,)
    • Thond
      Thond
      Bronze
      Dabei seit: 01.02.2006 Beiträge: 1.730
      es laufen nicht mehr so enorm viele donks rum, wie auf NL25.... aber immer noch genug
    • kriegskeks
      kriegskeks
      Bronze
      Dabei seit: 13.08.2006 Beiträge: 17.571
      Original von Thond es laufen nicht mehr so enorm viele donks rum, wie auf NL25.... aber immer noch genug
      Hahahaha, ha, haha! Was ich bis jetzt gemerkt habe ist, dass da noch mehr Donks rumlaufen. Keine Ahnung warum, aber ich krieg da öfter einen Bluff zum Busten. Runtergecallt wird jedes Draw auf Teufel komm raus, etc. Also imo ist NL50 recht Irre, bringt mehr Swings mit sich, lässt sich aber gut spielen, da man Monster gut ausbezahlt kommt.
    • MrNike
      MrNike
      Bronze
      Dabei seit: 13.03.2005 Beiträge: 2.826
      Kann mich Keks nur anschliessen .. fast nur verrückte auf den Limit, callen fast alles ... ausser man hat nen Monster ..dann foldet auf einmal alles :D Greetings, MrNike
    • DonGull
      DonGull
      Bronze
      Dabei seit: 27.05.2006 Beiträge: 155
      Danke für eure schnelle Antworten. Leider bringt mich das nicht so viel weiter. Werde wohl schauen müssen, dass ich meine Datenbank fülle und ein paar Reads auf die Leute bekomme. Vielleicht ist es ja auch nur der immer währende "Limitaufstiegshänger" :D
    • credibility
      credibility
      Global
      Dabei seit: 12.10.2006 Beiträge: 132
      sh oder FR ??? also ich finde auf sh nl 25 - nl 200 sind nur buuns am start ._. hab heute wieder nen 100$ pot mit 22 gg 59 gewonnen board 2KKQ2 showdown!
    • DonGull
      DonGull
      Bronze
      Dabei seit: 27.05.2006 Beiträge: 155
      mir ist sowas bisher noch net passiert... leider im Gegenteiligen Sinne. Set am Flop getroffen.. durch die action ALLin gepushed und werde wirklich von nem Typen mit OESD gecallt. hatte 1:2... er trifft den Rotz natürlich am River.... Toller aufstieg. Erster STack weg... Reload... mit KK gegen AA gerannt... zweiter weg... geil
    • credibility
      credibility
      Global
      Dabei seit: 12.10.2006 Beiträge: 132
      AA v KK ist standart... aber ist auch oft so dass du selber AA hast und gegner KK am dicksten ist es wenn ich AA einer KK der ander QQ dann wird der pot gleich ma 3 stellig :D
    • DonGull
      DonGull
      Bronze
      Dabei seit: 27.05.2006 Beiträge: 155
      dazu habe ich noch nicht genug hände gespielt... mal schaun wie sichs weiterentwickelt...
    • TheDna
      TheDna
      Bronze
      Dabei seit: 19.05.2006 Beiträge: 1.632
      Hab kein Unterschied germerkt, NL100 ist nun nur etwas Umgewöhnung mit den Beträgen finden sich aber noch genug >35% vpip tables und Leute die mit 6high allin bluffen wenn man die nuts hat :D
    • Krach-Bumm-Ente
      Krach-Bumm-Ente
      Black
      Dabei seit: 01.05.2006 Beiträge: 10.460
      Original von TheDna und Leute die mit 6high allin bluffen wenn man die nuts hat :D
      hi@lance 55 unimproved calldown
    • Madzger
      Madzger
      Bronze
      Dabei seit: 16.09.2005 Beiträge: 915
      das hat er bestimmt von dem asiaten in der dsf pokerschule gelernt :D
    • DonGull
      DonGull
      Bronze
      Dabei seit: 27.05.2006 Beiträge: 155
      Hab als auch das Gefühl, dass die ganz Neuen meinen, dass der Fernsehspielstil auf jedes Limit anwendbar ist... Mir solls recht sein. Hab mich mittlerweile auch etwas an das Limit gewöhnt. Denke, dass die doppelten Einsätze die Objektivität bei mir etwas getrübt haben...
    • TheDna
      TheDna
      Bronze
      Dabei seit: 19.05.2006 Beiträge: 1.632
      Original von DonGull mir ist sowas bisher noch net passiert... leider im Gegenteiligen Sinne. Set am Flop getroffen.. durch die action ALLin gepushed und werde wirklich von nem Typen mit OESD gecallt. hatte 1:2... er trifft den Rotz natürlich am River.... Toller aufstieg. Erster STack weg... Reload... mit KK gegen AA gerannt... zweiter weg... geil
      So liefs bei mir auch beim Aufstieg auf nl100 direkt 2stacks weg durch cooler dann noch 1 stack tiltcall allin mit tp medkicker :X Wollte schon fast anfangen zu weinen und auf nl50 zurücklaufen. Aber mitlerweile wieder gefangen und nach 6k hands auch wieder ne gute Winrate thx @neujahrsup :D
    • DonGull
      DonGull
      Bronze
      Dabei seit: 27.05.2006 Beiträge: 155
      Thx, das gibt mir neuen Miut :D :D
    • credibility
      credibility
      Global
      Dabei seit: 12.10.2006 Beiträge: 132
      also ich spiel jetzt only nl 400 und muss sagen dass noch sehr wirklich sehr viele fische unterwegs sind .... vllt verliere ich mal 2-3 stacks bei einer session aber am schluß stehe ich immer im plus! kann eifnach nur empfehlen so spät wie möglich zu spielen oder früh morgens naja ist schwer f ür die leuet die arbeiten oder noch zur schule gehen da ich zur zeit nen sprach jahr in italien mach kann ich schln gechillt zocken mit meinem laptop :D im caffe bei sonnenschein poker zocken > all
    • DonGull
      DonGull
      Bronze
      Dabei seit: 27.05.2006 Beiträge: 155
      Bin Student mit entsprechenden Schlafzeiten :D Finde es nachts looser, aber auch irgendwie schwerer. Es gibt ein paar LAGs auf die ich einfach keine Reads bekomme
    • MfGOne
      MfGOne
      Bronze
      Dabei seit: 17.08.2006 Beiträge: 7.657
      also ich mach bisher bei sessions zwischen 11uhr morgens und so 4uhr nachmittags am meisten +, ka obs an den leuten oder an meinem A-game liegt ^^
    • DonGull
      DonGull
      Bronze
      Dabei seit: 27.05.2006 Beiträge: 155
      Verdammt. Ich komm auf keinen Nenner. 9K Hände und Breakeven... Swings vom feinsten. Spiel aber NUR FR. Woher kommt das? Ich seh des öfteren Kurven-Screenshots von Spielern, bei denen es ziemlich "linear" nach oben verläuft. Meins sieht aus wie en Kamm ^^ Ist das die Spielweise? Bin eigentlich recht tight... Varianz über 9k??? warum haben es dann die anderen nicht....
    • 1
    • 2