Leaks finden?

    • Dekor2007
      Dekor2007
      Bronze
      Dabei seit: 28.08.2007 Beiträge: 445
      Ich habe seid längerem das Problem,dass ich zwar W$SD 50%+ habe. Aber irgendwie einfach keinen gewinn einfahre.
      Wie kann ich herausfinden woran es liegt?

      Evtl. verliere ich einfach nur die Wichtigen bzw. grossen Pötte.

      Laufe zwar auch unter EV, aber die SD winnings sagen mir, dass ich kein Down habe.

      Wie kann ich dagegen angehen?
  • 9 Antworten
    • zweiblum88
      zweiblum88
      Bronze
      Dabei seit: 09.05.2006 Beiträge: 2.397
      schau dir doch mal die großen Pötte an, schau wo das meiste Geld reingeganen ist ob du (noch) vorne warst usw und poste hier hände in denen Du Probleme hattest, vielleicht 3bet pots oder sowas, grade mittelgroße Pötte in denen es nicht preflop oder flop zum ai gekommen ist
    • Dekor2007
      Dekor2007
      Bronze
      Dabei seit: 28.08.2007 Beiträge: 445
      Original von zweiblum88
      schau dir doch mal die großen Pötte an, schau wo das meiste Geld reingeganen ist ob du (noch) vorne warst usw und poste hier hände in denen Du Probleme hattest, vielleicht 3bet pots oder sowas, grade mittelgroße Pötte in denen es nicht preflop oder flop zum ai gekommen ist
      Bei den grossen Pötten war ich leider meistens vorne.Werde aber mal bei den mittelgrossen Pötten schauen müssen.
      Evtl. sind es ja sogar die kleinen Pötte...
    • busfahrer09
      busfahrer09
      Bronze
      Dabei seit: 12.07.2006 Beiträge: 10.747
      Cbet Wert?

      Non SD Winnings?

      Vielleicht wirst du zuoft von deinen Gegner gefloatet oder postflop ausgespielt.
      Wenn du jedesmal am Flop als Aggressor cbettest und gecallt wirst, und dann ui am turn c/f spielst, verbrennst du Unsummen an Geld.
    • Dekor2007
      Dekor2007
      Bronze
      Dabei seit: 28.08.2007 Beiträge: 445
      Mein CBet ist bei 71%
      Die NonSDW gehen nur leicht bergab...

      Sieht eher so aus als ob ich zuviele Raises am Turn/River Calle :(
      Ausserdem Verliere ich mein Geld in PreFlop AllIn Situationen.AA,KK,AK...evtl. sollte ich PreFlop schon ab JJ+ AllIn gehen.Mit den Queens Folde ich auch ab und an Pushes.Evtl gleichen sich so die Gewinne aus.

      3Betten sollte ich wohl auch mehr...bin immer zwischen 2%-2.8%
      Ausserdem sollte ich die wohl auch looser callen.
    • DaCoVeGa
      DaCoVeGa
      Bronze
      Dabei seit: 16.09.2006 Beiträge: 741
      Original von Dekor2007
      3Betten sollte ich wohl auch mehr...bin immer zwischen 2%-2.8%
      Ausserdem sollte ich die wohl auch looser callen.
      Ich hab 6% 3-bet und denke das ist i.O.
    • Dekor2007
      Dekor2007
      Bronze
      Dabei seit: 28.08.2007 Beiträge: 445
      Irgendwie renne ich mindestens 2-3 mal pro Session in einen 1-2 Outer am River.Und dann calle ich auch noch...und liege wie immer hinten mit meinen 3rd oder 2nd Nuts.
      Wie soll man da noch Gewinn Erwirtschaften.
      Glaube langsam das ich einfach alle Raises PostFlop Folden sollte.
      Grade wieder ne Session gespielt.Auf den ersten 250 Händen 1,5Stacks+ und dann innerhalb von 100 Händen wieder $3-.Also 2,5Stacks runter.
      Und das nur weil wieder die Queens auf dem Weg zum River verrecken.Oder ich halt am River meinen Suckout bekomme.
      Seid ca. 100K Händen und 2 Limit abstürze geht das so.
      Gewinne also nie soviel wie ich durch Suckouts kassiere.
      Varianz hin oder her...Das hat mit Varianz nichts mehr zu tun.
      Gewinne mehr Pötte als ich Verliere, aber wen ich bei den wichtigen dicken Pötten einfach kein Glück habe bzw ich ausgesuckt werde...Verstehe ich nicht den Sinn vom Pokern, aber immerhin den Sinn von den Micro Limits und wie PP da doch ganz gut am Rake verdienen kann.

      Da bringt mir doch keine Strategie was...
    • nickoconnor
      nickoconnor
      Bronze
      Dabei seit: 03.12.2007 Beiträge: 62
      Dann scheinst du ja doch im Down zu sein.

      Btw: Rake verdienen die auch, wenn du gewinnst... ;)

      Nico
    • JuliCash
      JuliCash
      Bronze
      Dabei seit: 31.07.2006 Beiträge: 946
      Original von busfahrer09
      Cbet Wert?

      Non SD Winnings?

      Vielleicht wirst du zuoft von deinen Gegner gefloatet oder postflop ausgespielt.
      Wenn du jedesmal am Flop als Aggressor cbettest und gecallt wirst, und dann ui am turn c/f spielst, verbrennst du Unsummen an Geld.
      glaube hier verlier ich auch sehr viel geld :-(
      Weiß aber nicht wirklich wie ich da adapten soll, ich second barrel eigentlich so gut wie nie (Spiele Nl25 auf Stars) weil die leute da halt auch nicht folden
      c/r turn mit madehands gegen floater sollte ich wahrscheinlich auch mehr einbauen

      Irgendwelche Tipps?
    • busfahrer09
      busfahrer09
      Bronze
      Dabei seit: 12.07.2006 Beiträge: 10.747
      Auf NL25 folden die doch enorm auf Stars...
      Hab da auf die ersten 7.000 hände sogar Non SD winnings, das erste mal seit ich Shorthanded spiele, also seit Januar, hab zuvor im März 50K Hände breakeven gespielt auf ipoker, und spiele jetzt mit unveränderten Stats die ersten 7K Hände mit 6 PTBB/100, trotz Jokerstars Effekt... :D

      c/r Turn is ne gute Line wenn du gegen thinking player spielst, mit aussagekräftigen Stats. Die Leute floaten dich 1-2 Mal, und hören sofort damit auf wenn du sie mit Aggro Reraises konfrontierst, und verteilen Freecards ohne Ende....NL25 sind nur schlechte ABC-Pokerspieler unterwegs auf Stars, easy money imo....