NRW Zentralabitur - Deutsch am 21.04.

    • einfachnurtimo
      einfachnurtimo
      Bronze
      Dabei seit: 01.02.2007 Beiträge: 2.055
      Habe keine einzige Lektüre je gelesen und mir jetzt die Lektüreschlüssel von Törleß, Don Karlos und Dantons Tod besorgt...
      Auf was für Vorwissen kommt es jetzt für die Abiprüfung an?
      Ich glaube den Inhalt sollte ich nur ganz grob kennen, oder?
      Mehr so Analyse, Interpretation und geschichtliche Einordnung in die Epoche?!

      Und was ist das da in den Vorgaben: "Reflexion über Sprache [...]" ?

      Wenn ihr gute Links im Netz habt oder so, wäre sehr gut.
  • 31 Antworten
    • SiggiMundorf
      SiggiMundorf
      Global
      Dabei seit: 14.01.2007 Beiträge: 637
      hi! bei mir ists genau das gleiche

      es wird 4 aufgaben geben und du suchst dir eine aus
      -> go 4 gedichtsanalyse/sachtext und scheiss auf die schinken :D
    • Whitelord
      Whitelord
      Bronze
      Dabei seit: 05.01.2007 Beiträge: 3.323
      Hab letztes Jahr geschrieben, hatte auch keine Lektüre durch. Du bekommst eh nen Text, den musst du dann Analysieren. Eine Aufgabe war aber über den Zusammenhang, aber wenn man grob wusste was im Buch ab geht hat es dafür gereicht.
    • keevo
      keevo
      Black
      Dabei seit: 22.03.2008 Beiträge: 9.049
      hab auch kein buch ganz gelesen und bereite mich auch mit lektüreschlüsseln vor.
      meiner meinung nach sind die grundaussagen der werke wichtig, zb die verwirrungen die törleß bezüglich seiner wahrnehmung oder sexualität hat. diese aussagen sollte man dann denke ich grob epochentechnisch einordnen und vergleichen können.
      ich denke auf die handlung an sich kommt es nicht so an, halt eher indirekt.
    • coke178
      coke178
      Bronze
      Dabei seit: 18.08.2007 Beiträge: 3.100
      hab auch keins der bücher gelesen.......
    • blacka
      blacka
      Bronze
      Dabei seit: 22.11.2007 Beiträge: 1.245
      So, schreibe auch Deutsch nächste Woche.
      Hab LK und deswegen alles gelesen.. Naja, Effi briest.. neeee

      Denke, wie unsre lehrer alle auch, dass man net den genauen inhalt der dramen usw brauchen wird, da es höchst unwarscheinlich ist, dass man irgendienen auftritt aus dantons tod analysieren muss.

      "Gesundes Halbwissen" wird stattdessen gefordert. Das heißt, dass man wissen sollte wofür alle Autoren stehen, welche Ziele sie hatten, in welche Epoche sie einzuordnen sind usw.

      Diese Infos muss man das halt in den Klausuren !logisch! verknüpfen anstatt jede scheiß szene auswendig zu kennen.
      Also, ich würd sagen, dass man gut fährt wenn man sich die versch. epochen usw nochma anschaut und vor allem auf die motivationen der autoren und deren verschiedenen arten der kritikausübung legt...

      werde btw. auch nen sachtext zu sprache/denken/wirklichkeit nehmen :D
      wenn er net alzu kacke ist. ansonsten törleß oder danton, easymode imo
    • christian88
      christian88
      Bronze
      Dabei seit: 09.08.2006 Beiträge: 1.508
      Hab es nur mündlich. Kann mir da einer ein Buch oder sowas empfehlen?
    • keevo
      keevo
      Black
      Dabei seit: 22.03.2008 Beiträge: 9.049
      Original von blacka
      werde btw. auch nen sachtext zu sprache/denken/wirklichkeit nehmen :D
      wenn er net alzu kacke ist. ansonsten törleß oder danton, easymode imo
      same. find sachtexte mit ner klaren struktur viel besser zum analysieren, als zb ein gedicht wo man jedes symbol interpretieren muss. - -
    • einfachnurtimo
      einfachnurtimo
      Bronze
      Dabei seit: 01.02.2007 Beiträge: 2.055
      Original von blacka

      werde btw. auch nen sachtext zu sprache/denken/wirklichkeit nehmen :D
      Kommt das denn auf jeden Fall dran? Ist ja das einzige Thema, was NICHTS mit den Lektüren zu tun hat hab ich den Vorgaben jetzt so entnommen?!

      Was kann man denn zu diesem Thema lernen? Gibts da gute Sachen im Netz oder im TTS-Buch? (Texte, Themen und Strukturen.. haben glaube ich alle Schulen)
    • Tosh18
      Tosh18
      Black
      Dabei seit: 31.10.2007 Beiträge: 2.028
      Original von SiggiMundorf
      hi! bei mir ists genau das gleiche

      es wird 4 aufgaben geben und du suchst dir eine aus
      -> go 4 gedichtsanalyse/sachtext und scheiss auf die schinken :D
      100% agree

      selbst wenn man die lektüren gelesen hätte, sind die aufgaben (imho) dazu immer noch 10mal schwerer als ne simple gedichts-/sachtextanalyse.
    • einfachnurtimo
      einfachnurtimo
      Bronze
      Dabei seit: 01.02.2007 Beiträge: 2.055
      BTW: ist hier einer von euch aus Hagen oder Umgebung, der jetzt auch Zentralabitur Deutsch schreibt?
    • funat1c
      funat1c
      Bronze
      Dabei seit: 07.03.2007 Beiträge: 3.133
      jmd ne grobe vorstellung davon, was man bei dem sachtext dann wohl erwarten darf? zb sowas wie die anglizismen diskussion in tts oder auch ganz verspackte sachen von wegen kunstauffassung?
    • Tosh18
      Tosh18
      Black
      Dabei seit: 31.10.2007 Beiträge: 2.028
      Original von einfachnurtimo
      Original von blacka

      werde btw. auch nen sachtext zu sprache/denken/wirklichkeit nehmen :D
      Kommt das denn auf jeden Fall dran? Ist ja das einzige Thema, was NICHTS mit den Lektüren zu tun hat hab ich den Vorgaben jetzt so entnommen?!
      gibt auch noch nachkriegslyrik. also eins von den beiden wird dann schon zu 99% drankommen...
    • Pokergini89
      Pokergini89
      Bronze
      Dabei seit: 19.10.2008 Beiträge: 1.410
      ich schreib gk....hab einfach alles lektüreschlüssel von reclam durchgelesen....easy going....
    • Katersche
      Katersche
      Bronze
      Dabei seit: 05.07.2007 Beiträge: 4.341
      Original von coke178
      hab auch keins der bücher gelesen.......
      # same here


      epic 8 pkte

      aber in Berlin ;)
    • LarsLuzak
      LarsLuzak
      Global
      Dabei seit: 14.07.2007 Beiträge: 1.596
      Original von coke178
      hab auch keins der bücher gelesen.......
      #2!

      easy 12 points... aber vor 5 jahren ;)
    • Fireandice23
      Fireandice23
      Bronze
      Dabei seit: 30.05.2007 Beiträge: 2.754
      ich schreibe auch deutsch LK, allerdings bin ich an einem abendgymnasium. welche romane habt ihr denn in der oberstufe gelesen? wir haben nur irrungen, wirrungen, emilia galotti und der vorleser
    • keevo
      keevo
      Black
      Dabei seit: 22.03.2008 Beiträge: 9.049
      Original von Fireandice23
      ich schreibe auch deutsch LK, allerdings bin ich an einem abendgymnasium. welche romane habt ihr denn in der oberstufe gelesen? wir haben nur irrungen, wirrungen, emilia galotti und der vorleser
      don karlos, dantons tod, effi briest, die verwirrungen des zöglings törleß, kassandra
    • funat1c
      funat1c
      Bronze
      Dabei seit: 07.03.2007 Beiträge: 3.133
      weiß zufällig jmd wo man die klausuren der vergangenen jahre herbekommt? finde via google nur bücher dazu...
    • Fireandice23
      Fireandice23
      Bronze
      Dabei seit: 30.05.2007 Beiträge: 2.754
      http://www.standardsicherung.schulministerium.nrw.de/cms/

      allerdings brauchst du da ein passwort, ich hätte eins, aber das kann ich nicht rausgeben ^^

      wenn du willst, dann sag mir welche klausuren inkl. lösungsvorschlag du haben möchtest dann kann ich sie dir vielleicht schicken.
    • 1
    • 2