Import Options

    • altenburger
      altenburger
      Bronze
      Dabei seit: 20.06.2008 Beiträge: 91
      hallo an alle,

      ich hab´ne frage zu folgenden import options:

      -cluster on completions
      -vacuum on completions
      -aanalyze on completions
      -update cache on completions

      für was sind diese optionen eigentlich genau gedacht
      und wie oft sollte ich diese nutzen ?

      zweite frage: ist es inzwischen möglich, dass man
      bestimmte getrackte hände aus der PT3 datenbank
      löschen kann ? ich hab noch viele hände aus den
      untersten limits, die ich nicht mehr brauche...

      grüsse aus berlin
      altenburger
  • 1 Antwort
    • seniorhombre
      seniorhombre
      Bronze
      Dabei seit: 08.05.2008 Beiträge: 343
      Wenn du größere Handzahlen importierst, in der Regel beim Manuellen Import, solltest du das komplette Housekeeping durchnehmen. Wenn das PC nicht gerade der Performanteste ist (insbesondere was Festplatte angeht) sollte das Housekeeping so alle 30.000 Hände gemacht werden, oder Früher je nachdem was die Performance sagt.
      Die Optionen Cluster, Vacuum und Analyse sind im wesentlichen Prozesse die zusammen soetwas wie einer Datenbankdefragmentierung und Reinigung entsprechen. Was genau da im einzelnen passiert kann ich dir nicht sagen, am besten mal auf Pokertracker.com in den guides lesen oder im Forum fragen/suchen.
      Update Cache ist eine Prozesse der den Cache updated :) Und der ist eben nötig auf langsameren PCs damit das HUD bei großen Datenbank nicht anfängt zu laggen. Hat also reine Performance Gründe und kann prinzipiell auch inabhängig von den anderen Housekeeping Prozessen durchgeführt werden.