Fahrradfelge zentrieren?

    • Marc4468
      Marc4468
      Silber
      Dabei seit: 17.12.2006 Beiträge: 1.659
      Hi,

      habe durch Zufall beim Flicken des Hinterradschlauchs gemerkt, dass die Felge schief/krumm ist. Hab mal gegoogelt und das scheint ja normal zu sein dass das nach der Zeit mal passiert.
      Also bei der Hinterradfelge siehts man sehr deutlich und bei der Vorderradfelge kann ich mit dem bloßen Auge nichts erkennen. Das zentrieren lassen kostet pro Felge 8,50€. Jetzt ist die Frage ob ich direkt beide machen lassen soll oder erstmal nur hinten und vorne dann erst wenns deutlich sichtbar wird.
  • 9 Antworten
    • RuthlessRabbit
      RuthlessRabbit
      Bronze
      Dabei seit: 13.03.2007 Beiträge: 9.531
      Erstmal nur hinten.
    • LarsLuzak
      LarsLuzak
      Global
      Dabei seit: 14.07.2007 Beiträge: 1.596
      omg, warum hast du nicht für vorder- + hinterrad jeweils einen thread eröffnet?????????

      fck off 8.50€€€€€€€€€€€€€€€€€€€ :rolleyes:
    • base718
      base718
      Bronze
      Dabei seit: 12.02.2007 Beiträge: 124
      Wenn es dein Altagsrad ist und du keine großen Touren machst dann reicht das HR. Es sei denn die Bremsklötze schleifen auch an der Aluflanke des VR. Dann beide.
      Du könntest dir aber auch einen Speichennippeldreher kaufen und das Rad selber "zentrieren". Ist dann zwar keine Profiarbeit aber du hast mehr über dein Rad gelernt und wenn es wieder passiert hast du es schon drauf. Würde ich dir aber nur empfehlen wenn es kein hochwertiger Laufradsatz ist und du ein bischen technikbegabt bist.

      Gruß
      base
    • Pegasus2003
      Pegasus2003
      Bronze
      Dabei seit: 03.03.2007 Beiträge: 666
      oder einfach mit dem Schuh drankicken? Hab ich zumindest in den frühen Kindheitsjahren gemacht :D .

      Ich wäre zu faul und würds machen lassen...ev. gleich mit einem Service. Aber das hängt halt auch von der Preisklasse des Fahrrads ab...
    • LilRazor
      LilRazor
      Bronze
      Dabei seit: 29.04.2008 Beiträge: 1.502
      selbermachen -> finger weg.. du brauchst dafür entsprechende zentriervorrichtung (z.b. alte aber exakt gerade fahrradgabel) und ziemlich VIEL fingerspitzengefühl..

      für 8,50€ kannst du nix falsch machen.. normalerweise wollen läden so um die 10-13€, je nach aufwand. also einfach beide zum saisonstart hinbringen und gut :)
    • base718
      base718
      Bronze
      Dabei seit: 12.02.2007 Beiträge: 124
      Original von LilRazor
      selbermachen -> finger weg.. du brauchst dafür entsprechende zentriervorrichtung (z.b. alte aber exakt gerade fahrradgabel) und ziemlich VIEL fingerspitzengefühl..

      für 8,50€ kannst du nix falsch machen.. normalerweise wollen läden so um die 10-13€, je nach aufwand. also einfach beide zum saisonstart hinbringen und gut :)
      yo, klar aber zur Not an einer alten Gurke und mit ein bischen Spass und Technikgefühl und guten Infos wie man es macht, kann man soviel auch nicht schief gehen. Klar der Aufwand steht nicht im Verhältniss zum Preis...
    • karofuenf
      karofuenf
      Bronze
      Dabei seit: 27.11.2007 Beiträge: 1.198
      ich hab es machen lassen, auch fuer kleines geld im flachgeschaeft. hat, wie mir die fahrrad-regs schon prophezeit haben, eine knappe woche gehalten.
      dann son werkzeug gekauft und selber gemacht. das lernt man ganz fix und eine zentriervorrichtung ist auch nicht noetig wenn es sich nicht um ein sauteures rennrad sondern ein gebrauchsrad handelt.
    • breathingslow
      breathingslow
      Bronze
      Dabei seit: 21.02.2006 Beiträge: 4.001
      http://www.smolik-velotech.de/laufrad/index.htm

      wenn mans mit bloßem auge erkennen kann, lass es machen
    • Marc4468
      Marc4468
      Silber
      Dabei seit: 17.12.2006 Beiträge: 1.659
      Danke für die Antworten.

      Man braucht anscheinend extra nen Zentrierständer und nen Zentrierschlüssel wenn man das selber machen will und was man so im Internet liest scheint es ne ganz schöne Fummelarbeit zu sein.

      Ich werd jetzt erstmal nur die Hinterradfelge hinbringen und vorne regelmäßig im Auge behalten.