SnG´s 1$ auf stars

  • 3 Antworten
    • thepapillon
      thepapillon
      Bronze
      Dabei seit: 17.08.2008 Beiträge: 473
      Hallo,

      hab mir gerade mal die ersten 30 Minuten angesehen, jetzt fehlt leider die Zeit um weiter zu schauen, deshalb mal meine Meinung zu dem, was ich bisher gesehen habe.
      Also erst mal zu mir. Ich spiele auch SNGs auf dem Limit, derzeit bei Mansion Poker. Ich wollte mir dein Video anschauen, um selber was zu lernen und mich mit anderen Spielern auszutauschen. Das heißt, meine Meinung stellt auf keinen Fall eine professionelle da. ;)

      1. Ich finde der Cascademodus ist für 4 Tische nicht das Optimale. Du sagst, du willst keine Suckouts mitbekommen, kannst dich aber selbst auch an keinen erfreuen. ;) Ne, ich denke einfach, dass man auf die Art weniger Reads über die Gegner bekommt und das auf Dauer von Nachteil sein kann.

      2. 04:20 Minute: Hier komplettest du Q7 in der Hoffnung ein Monster zu treffen. Also ich komplette eigentlich nur mit Händen, die wirklich Hoffnung auf ein Monster machen. Suited Connectors, oder A2s+. Alles andere werfe ich weg, da man oft am Flop dann in blöde Situationen kommt, die einen noch mehr Chips kosten. Du hittest z.B mit deiner Q7 die Q am Flop und spielst sie an. Du hast hier zwar Toppair, aber ein Kickerproblem. Du bekommst weitere Action und musst dann doch folden. Der billige complete hat dich also nicht nur 10Chips, sondern schon 70Chips gekostet und ich finde, dass war die Hand nicht wert.

      3. 10:17 Minute: Hier hast du AK. Du bist in der frühen Phase und vor dir raist ein Spieler. Dein Reraise finde ich hier nicht gut. Du hast ja im Moment noch gar nichts und wenn du auf dem Flop nicht hittest, dann hast du einen großen Pot und eine teure Contibet. Ich calle hier einfach und schaue mir dann den Flop an. Du bist dann auch nicht der Preflop-Aggressor und die Contibet kommt somit meistens von Villain. Hittest du nicht, kannst du folden. Und wenn du doch triffst, dann kannst du ihn schön ausspielen.

      4. 13:02 Minute: Der Shorty sieht hier zwar rechts short aus, aber er hat immerhin noch 22BB übrig. Das du mit AK hier direkt pusht finde ich auch arg heftig. Du bist doch noch in der frühen Phase und riskierst hier die Hälfte deiner Chips. Wenn du verlierst, dann bist du ganz schnell der Shorty.

      5. 25:52 Den Limp mit JJ finde ich auch nicht gut, hier würde ich auf jeden Fall raisen. Der Limper vorher würde mich da nicht stören.

      Ok, dass wars von meiner Seite. Bei Gelegenheit schaue ich dein Video weiter, vielleicht ist ja bis dahin noch ein bisschen mehr an Feedback da.
    • N2ator
      N2ator
      Bronze
      Dabei seit: 23.05.2008 Beiträge: 183
      Klasse - Danke schon mal für deine Mühe. Also mein Spiel ist sicher nicht dazu geeignet anderen etwas beizubringen. Ich spiele ja selbst erst seit ca 6 Monaten.

      zu1. ja hmm geschmackssache sag ich da nur - die pappenheimer auf die ich reads habe sollte ich mir auch so merken können

      zu2. ja stimmt schon - ist aber auch irgendwie n call nach odds - es passt halt - und das dann mit meinem toppair da aktion kommt - denke andere machen da den fehler und schmeissen das toppair nicht weg - denke das war so ganz ok gespielt - die bet for info und dann halt auf aktion fold

      zu3. mit AK will ich da Chips in die Mitte bekommen und gehe zur not damit auch broke - Der spezielle Fall hier ist, das ich mit AK der Agressor sein will! Calle ich nur, dann gebe ich Villain die möglichkeit zu ner C-Bet die ich folden müsste wenn ich nicht getroffen habe (z.B. Villain hat auch AK).

      zu4. siehe 3.

      zu5. da haste wohl recht !
    • thepapillon
      thepapillon
      Bronze
      Dabei seit: 17.08.2008 Beiträge: 473
      zu 2.
      Gute Odds bekommt man oft, vor allem in der frühen Phase. Das Problem ist, dass es ja danach nicht vorbei ist, du musst am Flop weitere Einsätze bezahlen.
      Das lohnt sich auf Dauer nicht und man verstrickt sich zu oft in marginale Situationen.

      zu 3. und 4. Das stimmt aber so nicht. Mit AK willst du in der frühen Phase Preflop auf keinen Fall alle Chips in die Mitte bekommen, da hast du irgendwo was falsch aufgeschnappt. Les dir noch mal genau die Einsteigerartikel durch. Wenn du das die ganze Zeit so spielst, dann ist das auf jeden Fall ein Fehler.