Alice DSL

    • Marinho
      Marinho
      Bronze
      Dabei seit: 23.02.2007 Beiträge: 3.574
      Ich werd demnächst in eine eigene Wohnung ziehen und hab mir als Anbieter bisher Alice DSL ins Auge gefasst.

      30€: Internet+Telefon Flat

      Ich würd mich über n paar aktuelle "Kritiken" von Alice Nutzern freuen. Seid ihr zufrieden? Oder nicht und warum? ;)

      Ich find Alice interessant, da man da halt keine Mindestvertragslaufzeit hat. Mit T-Com läufts hier ziemlich beschissen, viele Abbrüche etc. (Wobei die Abbrüche glaub was mit dem lokalen Netz hier zu tun haben)
      Gibts das bei Alice auch so oft. Hab bisher nur gutes gehört.

      edit: Achso ja und bezahlt mal sonst wirklich gar nichts zusätzlich? Nicht mal Telefonanschluss für die T-Com oder so?
  • 17 Antworten
    • Alpo
      Alpo
      Bronze
      Dabei seit: 06.04.2008 Beiträge: 341
      Hallo,

      bin auch Alice Kunde und kann es nur weiterempfehlen. Allerdings habe ich nur Internet ohne Telefonanschluss und telefoniere mit VoIP Router über Sipgate.

      Über Verbindunsabbrüche kann ich nicht klagen.

      Du zahlst keine T-Com Gebühren zusätzlich
    • mahoti
      mahoti
      Global
      Dabei seit: 17.09.2008 Beiträge: 2.516
      ein kollege hat 1,5monate auf seinen anlschluss länger als geplant warten müssen! 1,5monate!!
    • alexd841
      alexd841
      Bronze
      Dabei seit: 05.08.2006 Beiträge: 3.969
      service soll halt nicht so toll sein.
      ich hatte es 1,5 jahre und nicht einen verbindungsausfall, brauchte den service nie und war somit sehr zufrieden.
    • Alpo
      Alpo
      Bronze
      Dabei seit: 06.04.2008 Beiträge: 341
      Ich musste auch relativ lange warten, bis mein Anschluss freigeschaltet wurde. Das lag aber daran, dass ein Telekom Techniker kommen musste und die haben es nicht so eilig...
      Wenn du deinen Anschluss früh genug bestellst, sollte es ohne größere Wartezeiten funktionieren, ich glaube du kannst auch einen Wunschtermin angeben.

      Gruß
    • glowie
      glowie
      Bronze
      Dabei seit: 21.09.2008 Beiträge: 310
      Bei mir läuft seit einem Jahr alles einwandfrei, einmal einen Ausfall gehabt, was sich aber auf das gesamte Netz hier bezog, also nicht Alice abhängig gewesen.

      Bei mir wurds auch schnell geschaltet, also keine Verzögerungen gehabt.

      Soweit ich weiß (bin jetzt gerade nicht 100% sicher), handelt es sich bei dem Festnetzanschluss um einen VoIP-Anschluss und nicht um einen physikalischen Festnetzanschluss wie bei der T-Com z.B. Aber auch damit hab ich noch nie Probleme gehabt, Gespräche sind klar und deutlich, also eigentlich kein Unterschied.

      Und nein, es kommen keine zusätzlichen Kosten dazu! (Außer natürlich Handy-Gespräche oder Sonderrufnummern)
      Nur: Lass dir nicht die Sim-Karte fürs Handy mit anschnacken! Vollkommen sinnfrei! :)
    • Djax
      Djax
      Bronze
      Dabei seit: 19.08.2006 Beiträge: 1.020
      Original von glowie
      Nur: Lass dir nicht die Sim-Karte fürs Handy mit anschnacken! Vollkommen sinnfrei! :)
      Kostenlose Gespräche zwischen Alice Mobile und Alice Festnetz können schon nützlich sein.
    • kauai
      kauai
      Bronze
      Dabei seit: 15.06.2006 Beiträge: 2.059
      also bei mir lief alice 5 monate lang top, jetzt hab ich discos und internet rennt nur noch halb so schnell. die discos haben sie jetzt zumindest behoben, internet ist langsamer als zuvor. von 16k auf 8k runter. immerhin kam der techniker schon 3 tage nach der beschwerde. was wirklich suckt ist das man jedesmal kräftig löhnen darf für die hotline
    • Kick4Ass
      Kick4Ass
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 04.05.2007 Beiträge: 17.027
      Grundsätzlich bin ich zufrieden.

      Und ja es gibt Verbindungsabbrüche, die meist vom Einwahl-Server kommen. Ist also abhängig in welcher Ecke Du wohnst und welchem Server Du zugeordnet wirst.

      Bei meiner Leitung kommt statt DSL16000 auch nur 6000 an.
    • einfachnurtimo
      einfachnurtimo
      Bronze
      Dabei seit: 01.02.2007 Beiträge: 2.055
      Da kann ich dir Kabel Deutschland empfehlen, kriegste für 22,90 Euro. Ist noch um einiges schneller als Alice... ist auch Internet und Telefon flatrate... Die Techniker haben mir das direkt 5 Tage nach der Bestellung kostenlos installiert ... besser und günstiger kriegste das nirgends!

      Link
    • LilRazor
      LilRazor
      Bronze
      Dabei seit: 29.04.2008 Beiträge: 1.502
      bin mit alice auch sehr zufrieden.. bin seit ~3 jahren kunde
    • pils3
      pils3
      Bronze
      Dabei seit: 10.01.2007 Beiträge: 2.010
      hab alice internet light flat für 25€ seit 2 wochen, alles ok soweit, leitung ist zuverlässig, dsl 16k kein problem. ich hab angerufen und 2 wochen später war techniker der telecom da und internet lief sofort.
    • Snorbey
      Snorbey
      Bronze
      Dabei seit: 25.01.2006 Beiträge: 2.243
      hab am freitag bestellt, alice fun flat, ohne mindest. vertragslaufzeit, und bin mal gespannt wie flott das geht...hab zum glück noch umts internet....aber das läuft auch in 2 wochen oder so aus....args.
    • Buddheaven
      Buddheaven
      Bronze
      Dabei seit: 25.07.2008 Beiträge: 767
      hi

      meine eltern waren jetzt fast 3 Jahre Kunden: Kündigung aus dem Grund da alles auf ein Anbieter umgestellt war.

      Fazit: Kundenservice wurde nie in anspruch genommen, ist auch ziemlich teuer, und keine Ausfälle

      Ich selber hatte auch 1 Jahr Alice: 2 Monate gewartet auf die freischaltung, den Techniker Termin konnte ich nicht wahr nehmen, es kamen extra kosten in höhe von 50E auf mich zu. Auch hier ohne Ausfälle.


      Alice ist toll weil man jeder zeit Kündigen kann, Service ist nicht ganz so dolle.
    • Kreatief
      Kreatief
      Bronze
      Dabei seit: 28.01.2006 Beiträge: 13.896
      Habe Alice seit einem Jahr:

      - Hat mehr als zwei Monate gedauert bis ich es hatte --> Unfähigkeit des Supports
      - Läuft äußerst stabil, bisher erst ein kurzer Ausfall
      - up to 16mbit - lade mit 1.8mbyte/s runter.
      - Telefonieren ist nicht so toll, da VoIP hier eine Leitung blockiert. Wenn man selber redet hört man den Gesprächspartner nicht. Dies aber nur wenn Inet an ist.
      - Insgesamt: Sehr zufrieden, nachdem ich es mal hatte
    • breathingslow
      breathingslow
      Bronze
      Dabei seit: 21.02.2006 Beiträge: 4.001
      du hast einen telefonanschluss und hörst den anderen nicht? würde mal ne störung melden. besonders in neu ausgebauten gebieten gibt es da probleme. wir hatten am anfang auch stress damit. mittlerweile läuft alles sauber bis auf 1 ausfall alle 3-4 monate mal. ist dann aber schnell behoben.
      für telefonausfälle gibt es übrigens eine kostenlose hotline.
    • Buddheaven
      Buddheaven
      Bronze
      Dabei seit: 25.07.2008 Beiträge: 767
      Update: stimmt bei meinen Eltern gabs öfter ein knacken während des Telefonats. Die Leitung wurde mehrere male überprüft, bei der T-com war dies nicht.

      Bei mir gabs keine probleme
    • Tunnelblicker
      Tunnelblicker
      Bronze
      Dabei seit: 31.10.2007 Beiträge: 5.260
      Also wenn ich noch mal einen Internetprovider auswähle, wird das definitiv nicht Alice sein. Hatte 3 verschiedene Anschlüsse in den letzten 1 1/2 Jahren und jedes mal Probleme gehabt.

      - Der Support ist total unfähig. Nicht nur kostet der mittlerweile viel zu viel Geld (vor allem wenn man mit dem Handy anrufen muss, weil Telefon noch nicht geht und dann 15min in der Warteschleife hängt um danach zu hören "leider haben wir hier einen Systemausfall, rufen Sie doch einfach später noch mal an - nein wir können Sie nicht zurückrufen), sondern er hat halt auch einfach keine Ahnung. In meiner alten Wohnung gab es immer wieder Verbindungsabbrüche und ich musste den Supporter 10min bereden das er endlich mal einen Leitungscheck machen soll um eventuell die Bandbreite runterzuschrauben. Danach durfte ich noch 4mal anrufen und Sie jedes mal ein bisschen weiter runterschrauben lassen. Mein ehemaliger Mitbewohner hat nun gerade das gleiche Problem in seiner neuen Wohnung.
      - Die Geräte die Sie dir schicken sind in 40% der Fälle (Angaben vom Telefonsupport !!!!!) kaputt. Natürlich musst du erst einmal rauskriegen das es an den Geräten liegt, den es kann auch gut sein das Hansenet es einfach verplant hat dich an deinen Freischaltungstag freizuschalten.
      - Falls du "kurzfristig" umziehst, wirst du die ersten Wochen/Monate kein Internet haben bei Alice, weil die einfach sau langsam sind.

      Fairerweise muss ich sagen das in meiner jetzigen Wohnung alles läuft mit maximalen Speed ohne Verbindungsabbrüche.

      P.S.: Die Sim-Karte ist ein Witz. Ich habe mir Anfang Januar eine bestellt, ende Januar hatte ich die immer noch nicht (alter Vertrag lief zum 31.01 aus). Nach mehreren Gesprächen mit dem Telefonsupport (ich glaube ich habe dieses Jahr schon mehr Geld für den ausgegeben als für meine monatliche Gebühr), hat der nur was von "merkwürdig" gelabert und "schreibe ich hier rein". Ist natürlich nichts passiert. Im letzten Gespräch meinte ich dann das ich die Sim-Karte bitte kündigen will und die Antwort war Original: "Das tut mir Leid, das kann ich nicht machen. Da müssen Sie warten bis Sie die Sim-Karte erhalten und diese dann an uns zurückschicken und von Ihren 14-tägigen Rücktrittsrecht gebrauch machen". WTF?
      Bei Klarmobil hatte ich dann übrigens übers WE eine Sim-Karte + alte Telefonnummer erhalten ohne Probleme und das noch 33% günstiger.