Spiel gegen Shortstack

    • Peker
      Peker
      Bronze
      Dabei seit: 18.11.2006 Beiträge: 43
      Hallo, hab oft das Problem wenn ich mit Bigstack gegen Shortstack Spieler nicht so richtig weiss wie ich es angehen soll. 1. Beispiel: Ich bin der Aggressor und treffe den Flop nicht. Pot ist 2$ und er hat noch 2,5 $ Soll ich prinzipiell ne Contibet machen? Wenn ja, dann müsste diese ja gleich über 2,5$ Dollar sein. Lohnt sich das? 2. Beispiel: Ich bin Aggressor und treffe ne Medium Hand. Pot ist 2$, der SS hat noch 2,5$. Ich würde jetzt so betten, das er am Turn Potcomitted ist, wäre das richtig?!? Vielen DAnk für euer Hilfe. Übrigens weiss ich, das man normalerweise mehr informationen braucht, aber ich wollt nur mal wissen, wie man allgemein solche Situationen angehen sollte.
  • 4 Antworten
    • myonlyStaR
      myonlyStaR
      Bronze
      Dabei seit: 20.06.2006 Beiträge: 3.747
      1. push mit overcards sonst c/f 2. push :o) mit den händen willsu normalerweise nen showdown als agressor
    • AceOnRiver
      AceOnRiver
      Bronze
      Dabei seit: 02.08.2006 Beiträge: 608
      Wenn du in einem der oben beschriebenen fälle eine continuation bet machst und er callt dann seid ihr meistens beide pot commited, SSS user sind entweder sehr tight dann haben sie meistens ein ordentliches pair und werden die contibet callen, oder sie sind einfach sehr dumm dann werden sie vermutlich deinen kleinen bet als chance ansehen um einen bluff zu probieren. Ich lasse es daher meistens bleiben bzw mache eine sehr kleine conti bet von 1/3 potsize
    • Dustwalker
      Dustwalker
      Bronze
      Dabei seit: 29.07.2006 Beiträge: 5.543
      hier sollte man deutlich unterschieden zwischen shortstacks und sss-spielern
    • Peker
      Peker
      Bronze
      Dabei seit: 18.11.2006 Beiträge: 43
      Original von myonlyStaR 1. push mit overcards sonst c/f 2. push :o) mit den händen willsu normalerweise nen showdown als agressor
      OKay so ungefähr hätt ich es auch gemacht. Das wichtige ist nur noch, wie hoch die Bet seien sollte. Beim push im 1. Fall will ich ja die größt mögliche Foldequity,von dem her sollte ich da direkt all-in gehen, oder? Und beim 2. Fall pot commited stellen? Geht nicht um SSS, denn wenn das jemand richtig spielt, gibt er die Initative ja eh nicht ab.