BBJ Tables

  • 3 Antworten
    • DaWyatt
      DaWyatt
      Bronze
      Dabei seit: 10.04.2006 Beiträge: 3.434
      Das machen schon die Gegner^^ Lieber: du hast den Vierling, er den SF, als umgekehrt :D Ich spiel hier nicht looser, wozu. Ich will ja grad an den Leuten verdienen, die zu loose spielen.
    • Specke
      Specke
      Bronze
      Dabei seit: 28.10.2006 Beiträge: 25
      Auszahlen tut es sich nur wenn du den BBJ knackst. Ich spiele bei diesem hohen BBJ alle suited connectors no gape. Das ist sozusagen ein zusätzlicher BBJ Einsatz, den ich nutze, um meine Chancen "vermeintlich" zu erhöhen. Es macht einfach Spass ein bisschen vom >100K BBJ zu träumen.
    • Goaranga
      Goaranga
      Bronze
      Dabei seit: 02.02.2006 Beiträge: 1.666
      Folgender Rechnung nach ergibt sich bei bestimmten Limits ein +EV, sie berücksichtigt aber vieles nicht... W bei Scons(54+) einen SF zu bekommen (man müsste allerdings Turn+River immer callen, falls man nen (back)draw hat...)0,9%; W, dass der Gegner SF+ hat: 0,3% -> EV bei einem 300k Pot 2,9$(75%werden zu ca 50% verteilt). müsste man im Schnitt weniger zahlen, wäre es profitabel. Mich würde halt interessieren ob die Rechnung im groben ok ist...