wie macht ihr das mit den blinds?

    • whozz99
      whozz99
      Bronze
      Dabei seit: 18.03.2009 Beiträge: 77
      hey leute
      ich spiele noch nicht lange um echtgeld poker, konnte jedoch schon einige erfolge verbuchen (mit den 5$ von intellipoker auf 25$ gekommen)

      jedoch kommt es mir jetzt häufiger vor, dass ich bei den pokerstars 1.2$ normal sng´s in der späten phase zu wenig chips habe weil ich zu tight bin (ich spiele 1:1 nach der table aus der strategie sektion)
      entweder ich bekomme im mom einfach nicht genug gute hände aus der tabelle oder bei meinen betts folden alle
      auch scheissen sehr viele pokerstars spieler auf den niedrigeren limits aufs image (meine meinung)
      es kann natürlich sein dass ich im mom einen downswing habe oder was weiss ich aber ich würde einfach gerne wissen wie ihr das angeht: bleibt ihr tight und zur not auch bis zum bitteren ende, passt ihr euch dem tisch an und werdet looser,.....?

      mfg
  • 9 Antworten
    • Hergen13
      Hergen13
      Bronze
      Dabei seit: 05.08.2008 Beiträge: 1.271
      Auf deinem Limit dürfte Autopilot nach chart das beste sein, das macht doch gerade SnGs so profitabel, dass die anderen viel zu loose spielen und sich gegenseitig busten. Einfach schön ICM lernen und deine Edge in der PoF-Phase ausspielen.
    • shakin65
      shakin65
      Bronze
      Dabei seit: 17.09.2005 Beiträge: 21.597
      auf den niedrigen limits ist die standard strategie sicher problemlos anzuwenden. wenn du gewisse reads auf spieler hast, spricht natürlich auch nichts dagegen seine ranges (pushing oder calling) entsprechend anzupassen.
    • Pokermakaja
      Pokermakaja
      Bronze
      Dabei seit: 24.04.2007 Beiträge: 1.791
      Wenn du richtig short wirst, dann solltest du auch nicht davor zurückschrecken mittelmäßige Hände zu pushen, gerade wenn du n später position first in bist.
    • Romeryo
      Romeryo
      Bronze
      Dabei seit: 21.10.2008 Beiträge: 12.604
      Sogar die totalen Kacknoobs werden merken das es scheiße ist an der Bubble zu busten, also mach besonders da viel Druck wenn sich die Gelegenheit bietet (also du den Pot eröffnen kannst)
    • c0mpufreak
      c0mpufreak
      Bronze
      Dabei seit: 03.05.2008 Beiträge: 780
      Imo sind Any2 Pushes im SB sehr wichtig. Desweiteren auch dei Hände wie T9s die man mit <10BB auch mla Late pushen kann.
      Einfach den ICM Trainer runterladen und üben üben üben. Dann sollte das ein wenig besser gehn.
    • Jakoebchen
      Jakoebchen
      Bronze
      Dabei seit: 04.05.2008 Beiträge: 2.836
      Original von c0mpufreak
      Imo sind Any2 Pushes im SB sehr wichtig. Desweiteren auch dei Hände wie T9s die man mit <10BB auch mla Late pushen kann.
      Einfach den ICM Trainer runterladen und üben üben üben. Dann sollte das ein wenig besser gehn.
      Also ich geb dir im Prinzip recht, aber auf den ganz tiefen Limits gibt es nur sehr wenige echte anytwo Spots, einfach weil die Leute meinen, um den 12 BB push aus dem SB an der Bubble zu callen mit nem 1,5BB Shorty am Tisch reicht QJo dickedicke :)
    • ubi17
      ubi17
      Bronze
      Dabei seit: 30.12.2008 Beiträge: 1.028
      Original von Jakoebchen
      ... weil die Leute meinen, um den 12 BB push aus dem SB an der Bubble zu callen mit nem 1,5BB Shorty am Tisch reicht QJo dickedicke :)
      Da geht noch mehr, heute hat mal der BB (12BB stack) meinen 10BB push mit T:club: 3:club: gecallt und mein A-High geschnupft :D
    • c0mpufreak
      c0mpufreak
      Bronze
      Dabei seit: 03.05.2008 Beiträge: 780
      Also ich habe die Erfahrung gemacht, dass mir doch relativ viel Credit auf meine Pushes gegeben wird.
      DIe Bigstacks spielen mitunter auch so schlecht, dass sie nur mit AQ+ überhaupt nen Puish callen auch wenn sie nur 300 Chips callen müssen...
    • Jakoebchen
      Jakoebchen
      Bronze
      Dabei seit: 04.05.2008 Beiträge: 2.836
      Original von c0mpufreak
      Also ich habe die Erfahrung gemacht, dass mir doch relativ viel Credit auf meine Pushes gegeben wird.
      DIe Bigstacks spielen mitunter auch so schlecht, dass sie nur mit AQ+ überhaupt nen Puish callen auch wenn sie nur 300 Chips callen müssen...

      Also dann spielst du wohl nicht mehr auf den Micros :)

      Nebenbei, ich lasse auch als CL oft Oddscalls aus. Zum einen kannst du als Bigstack leicht stehlen, warum also mit Kackhänden gamblen, zum anderen kannst du damit eine Bubble aufrechterhalten und diese weiter für deine Zwecke nutzen (Abgesehen vom krassen Tilt der Mitspieler, ich kann das LOOOOOOOL FISH CALL 5:1 ODDS!!!!!111 quasi schon lesen ;) )