Warum highstakes ?

    • Stabilo13
      Stabilo13
      Bronze
      Dabei seit: 28.07.2008 Beiträge: 937
      So also gestern war es wieder soweit habe au nl200sh 2k $ gelassen dannach war fertig. Ers nl1k/2k dann nl 5k lol .... un an dem tag rund 3.5k runter jetzt ist meine BR bei 6.2k und vor paar Wochen war sie noch bei guten 17k. Als ich bei 17k war allerdings nochma 4-5k weg durch nl1000HU und nl600 einfahc so ohen Grund spielen etc. ....

      Bin am überlegen auf Pokerstars zu gehen um dort mich für nl400+ sperren zu lassen und only max nl200sh spielen kann ... Turnier oder sng tilt gibts nich das spiel ich nie. Anderst kann ich glaub die Dummheit nl400+ nich lassen ... Was ich machen will ist unbedingt anfangen bei 3 Stacks down einfach aufzuhören ! fertig dann gibts das nich mehr ... Die Tiltsessions entsttehen halt immer wenn ich 5 Stacks der mehr droppe ....


      Quit Poker ist keine Möglichkeit falls als Antwort kommt Pokersüchtig -> Ja falls als Antwprt kommt dnn hör auf da Sucht -> Nein da ich shcon so viel ausgecasht hab + Sachen gekauft hab die ich ohne Poker nie hätte und einfach bisschen den Lifestyle damit finanziere is quitten kein Thema !


      Ist das beste auf Pstars z uwechseln un dort sperren zu lassem ? :(

      FTP find ich nunma beste Seite wegen RB + die 26er +75 MTTs ... hab MTT auch ne ganz gute ROI
  • 17 Antworten
    • michimanni
      michimanni
      Bronze
      Dabei seit: 02.08.2006 Beiträge: 65.192
      Original von Stabilo13
      Ist das beste auf Pstars z uwechseln un dort sperren zu lassem ? :(
      Nein. Du hast ein Tilt-Problem und das MUSST Du in den Griff bekommen, daran führt kein Weg vorbei, wenn Du langfristig erfolgreich pokern willst. DAS ist das Beste.

      Schau am besten mal in die Videosektion und fang an über Deinen Tilt nachzudenken. Alternativ habe ich hier und hier noch zwei hervorragende Artikel von MiiWiin zum Thema.

      Du kannst spielerisch hervorragend sein, aber es wird Dir langfristig nichts nützen, wenn Du Dir durch Tilt alles wieder zerstörst. Meine Empfehlung daher: Arbeite daran. Deine BR wird es Dir danken :)
    • fw16
      fw16
      Bronze
      Dabei seit: 31.10.2007 Beiträge: 4.646
      xxx edit by michimanni


      Musst Dich aber schon entscheiden, ob Du nie SNG´s und MTT´s zockst oder ob Du da nen guten ROI hast. Beides widerspricht sich irgendwie und macht Deinen Post wenig glaubwürdig.
    • Stabilo13
      Stabilo13
      Bronze
      Dabei seit: 28.07.2008 Beiträge: 937
      xxx edit by michimanni
      bitte kein bbv-style, beleidigungen, spam oder flames in der sorgenhotline und im frustabbau.

      wenn sich der thread für dich erledigt hat, schreib es, dann mache ich ihn dicht.
    • bibersuperstar
      bibersuperstar
      Bronze
      Dabei seit: 14.01.2007 Beiträge: 15.429
      Also ich würde dir empfehlen erstmal ne pause von ca. 2 wochen zu machen, um abstand zu kriegen. Mach in zeit mal was anderes als poker. Wenn man in kurzer zeit dick auf die fresse kriegt, dann ist der tilt nicht weit und die tiltresistenz insgesamt kann sehr abnehmen. So wie du es beschreibst, hast du ein sehr ernstes tilt problem, deswegen würde ich erstmal versuchen abstand zu gewinnen. Mit 1-2 tagen ist es da nicht getan.
    • Stabilo13
      Stabilo13
      Bronze
      Dabei seit: 28.07.2008 Beiträge: 937
      tzzzzz 4.7k$ BR .. runne so schlecht auf nl200 SH sowas von schlecht ! Nur dumm is ich spiele 6-9 Tische analysiere immer seh meine Fehler ein verbessere sie aber es klappt nicht ... FU man hab ich ein Hass !!
    • tinobi
      tinobi
      Black
      Dabei seit: 16.07.2007 Beiträge: 1.284
      Original von Stabilo13
      . Als ich bei 17k war allerdings nochma 4-5k weg durch nl1000HU
      Du spielst mit 17 stacks nl 1k HU? Omg?
    • Stabilo13
      Stabilo13
      Bronze
      Dabei seit: 28.07.2008 Beiträge: 937
      Omg darum mach ich den Thread ja auf omg ?

      omg google ma tilt oder sowas omg

      omg wie werde ich gold shark member ? omg ?!
    • VincentV3g4
      VincentV3g4
      Bronze
      Dabei seit: 12.01.2007 Beiträge: 773
      Original von Stabilo13
      tzzzzz 4.7k$ BR .. runne so schlecht auf nl200 SH sowas von schlecht ! Nur dumm is ich spiele 6-9 Tische analysiere immer seh meine Fehler ein verbessere sie aber es klappt nicht ... FU man hab ich ein Hass !!
      um dein spiel zu analysieren und fehler zu finden, solltest du aber nich mehr als 4tische spielen. vielleicht sogar nur 2 tische.

      spiel 2-4 tische, mach dir notes zu lines von spielern. mir hat es sehr geholfen z.b ohne stats der gegner zu spielen, ich arbeite nur mit notes.

      reduzier auf jedenfall die tischanzahl, nur so kann man eigene lines überdenken. am besten gehste auch gleich 1-2limits runter.
    • michimanni
      michimanni
      Bronze
      Dabei seit: 02.08.2006 Beiträge: 65.192
      Original von Stabilo13
      Omg darum mach ich den Thread ja auf omg ?

      omg google ma tilt oder sowas omg

      omg wie werde ich gold shark member ? omg ?!
      ^

      Zugegeben, der Beitrag von tinobi ist wenig hilfreich, aber DARAUF springst Du an. Sobald Dich jemand kritisiert, bist Du zur Stelle.

      Wie wäre es, wenn Du Dir mal die sinnvollen Beiträge schnappst und Dich um die kümmerst? Hast Du Dir die Videos in der Videosektion angesehen? Hast Du die Beiträge von MiiWiin gelesen? Wenn ja, hast Du Fragen dazu oder kann man Dir anderweitig helfen, wie VincentV3g4 es versucht? Wenn nein, dann kümmere Dich endlich darum und bitte erspare uns dafür Deinen BBV-Style! Du erwartest Hilfe? Dann tu auch was dafür!
    • OrcaAoc
      OrcaAoc
      Silber
      Dabei seit: 06.08.2006 Beiträge: 4.912
      tzzzzz 4.7k$ BR .. runne so schlecht auf nl200 SH sowas von schlecht ! Nur dumm is ich spiele 6-9 Tische analysiere immer seh meine Fehler ein verbessere sie aber es klappt nicht ... FU man hab ich ein Hass !!


      Wenn ich das richtig sehe analysierst du während du spielst dein Spiel ? Wenn ja, das ist so ziemlich das aller schlechteste was du machen kannst wenn du Tiltanfällig bist.
    • Stabilo13
      Stabilo13
      Bronze
      Dabei seit: 28.07.2008 Beiträge: 937
      Ja was das Selbstmanagment angeht hab ich auf kompletter Linie versagt !

      Hab eben nochma n Thread bei Frustabbau aufgemacht ich fühl miich so schäbig ........


      Aber eins is sicher wenn Neuanfang dann Pokerstars-> Wenn ma nTische sperren lassen kann und fertig hab 75% an highstakes tischen vergambelt...

      Danke für die Antworten dies gut meinten und helfe nwollten.. MiiWiin Artikel muss ich auf jedenfall durchlesen ... Und was wichtig ist

      -ich hab irgendwie Bezug zu Geld verloren
      -Poker is grad nicht mehr so arg zum Spaß eher Pflichtprogramm...
      -Wenn ich verliere geht bei mir was durch...
      -Ich bin der übelste Tiltfish an sich mit normal Spielen ohne Limits sperren is nichts für mich solang ich die Limits nach oben nicht sperren lannsen kann fang ich nix mehr an...
      -Bin zu Ergebnisorientiert
      -Wenn ich Theory mache dann spiel ich nebenher nach 10 Minuten läuft vid 2+2 is offen aber im Hintergrund etc.
      - ich will Poker ziemlich ernst nehemn aber nehme mich selber nichma ernst

      Wenn man denkt ich hab in einer Woche mehr RB bekommen als wenn ich 1 Monat arbeiten geh lol .. Das is hart hat mir aber nich viel bedeutet es war halt da.

      Vom Skill her würd ichs packen aber ob das echt sinn macht ... ab zum aufhören hab ich mich damit schon zu viel beschäftigt als es komplett an den nagel zu hängen ...

      Bin der Lupenreine TILTFISCH ! is so .. bleibt so ..


      fühl ich mich schlecht ..
    • Stabilo13
      Stabilo13
      Bronze
      Dabei seit: 28.07.2008 Beiträge: 937
      hui michimnn i danke für die Artikel echt n1 :)
    • michimanni
      michimanni
      Bronze
      Dabei seit: 02.08.2006 Beiträge: 65.192
      Original von Stabilo13
      hui michimnn i danke für die Artikel echt n1 :)
      Gern geschehen. Ich habe viel von den Artikeln gelernt und lege sie daher jedem ans Herz, der mit Tilt zu kämpfen hat :)
    • BOUZZ
      BOUZZ
      Bronze
      Dabei seit: 29.01.2009 Beiträge: 2.286
      Original von Stabilo13
      tzzzzz 4.7k$ BR .. runne so schlecht auf nl200 SH sowas von schlecht ! Nur dumm is ich spiele 6-9 Tische analysiere immer seh meine Fehler ein verbessere sie aber es klappt nicht ... FU man hab ich ein Hass !!
      Wie wärs wenn du mal auf NL100 wechselst oder spielst du Shortstackstrategy? 4.7K ist doch keine BR für NL200SH. 10K bräucht ich da mindestens um entspannt spielen zu können... eher 20K. Also entweder musste dir noch 5k eincashen oder erstma absteigen aber so kann man doch nicht vernünftig Pokern was du da machst is totaler Unfug. Und wenn du so viel mit Pokern machst dann besorg dir halt ein privaten Psychologen der dir dein Tiltproblem wegmacht. Oder besorg dir nen Manager der deine BR verwaltet und dir die Tische sucht.... :D
    • Stabilo13
      Stabilo13
      Bronze
      Dabei seit: 28.07.2008 Beiträge: 937
      Kleines Update:

      Spieler mittlerweile auf Pstars nl100 mit 30 Stacks hab mit 1k$ neu angefangen auf Pstars da ich somit hier wieder getrackt bin schau ich viel ins Handdbewertungsfroum und stelle selber Hände rein.

      An sich runne ich da ganz gut und mein Spiel wird fast perfektioniert :P Also bei 8k$ werd ich auf nl200SH aufsteigen aber nur wenn ich nl100 wirklich gut gebeatet hab viel gelernt hab etc. An Tischen spiel ich atm auch immer nur 6 Stück :)
    • michimanni
      michimanni
      Bronze
      Dabei seit: 02.08.2006 Beiträge: 65.192
      Original von Stabilo13
      Kleines Update:

      Spieler mittlerweile auf Pstars nl100 mit 30 Stacks hab mit 1k$ neu angefangen auf Pstars da ich somit hier wieder getrackt bin schau ich viel ins Handdbewertungsfroum und stelle selber Hände rein.

      An sich runne ich da ganz gut und mein Spiel wird fast perfektioniert :P Also bei 8k$ werd ich auf nl200SH aufsteigen aber nur wenn ich nl100 wirklich gut gebeatet hab viel gelernt hab etc. An Tischen spiel ich atm auch immer nur 6 Stück :)
      Klingt doch super! :)
    • SwissCheese
      SwissCheese
      Bronze
      Dabei seit: 15.05.2007 Beiträge: 259
      Gewisse stärkere Suchttendenzen sind beim Threadersteller eindeutig vorhanden, aber das sieht er selber ja auch so und dies ist hier nicht das Thema (noch nicht). Also geh ich auch nicht darauf ein.

      Klar ist aber, dass man - um langfristig im Poker zu bestehen - eine gewisse Charakterfestigkeit mitbringen muss. Man sollte sich selber relativ gut kennen und weiterhin kennenlernen und stets am richtigen Poker-mindsetting arbeiten. Das ist genausowichtig wie das Pokerspielen/üben selber. Einige lernen ihre Grenzen kennen, indem sie übers Ziel hinausschiessen...(the hard way), das wär bei Dir Stabilo der Fall.

      Die Frage ist, hast Du langfristig daraus gelernt? Deine Einstellung zum Spiel aber auch Dir selber gegenüber war halt nicht grad 'wow', ein horrendes Mindsetting...

      Jetzt grad scheinst auf dem richtigen Weg zu sein, ob Du auch wirklich alles verinnerlicht hast, wird sich wohl dann herausstellen, wenn Dein BR wieder oben ist......(weil dann fängt die Versuchung wieder an...hmm, komm mal bissl NL1000 shotten, kann doch nicht schaden...).

      Ich wünsch Dir auf jeden Fall viel Erfolg (und behalt Deine Suchttendenz im Auge^^)...