NETeller und co

    • IncredibleLarge
      IncredibleLarge
      Bronze
      Dabei seit: 23.12.2008 Beiträge: 362
      Hallo ich habe mir überlegt einen NETeller Dollar acc. zu machen um dort das Geld zu "lagern" damit ich es Zwecks Bonus wieder eincashen kann.

      Ich werde nicht ganz schlau daraus was dabei für Gebühren anfallen.
      Wie hoch ist das Limit beim hin und her shippen???

      Wenn ich dann z.B. einen Teil der Bankroll haben will cashe ich einfach von meinem Pokeranbieter PP (Dollarkonto) auf mein Bankkonto aus.

      Danke für die Hilfe
  • 11 Antworten
    • berseker
      berseker
      Bronze
      Dabei seit: 12.08.2007 Beiträge: 344
      @IncredibleLarge

      Hoffe du bist nicht sauer wenn ich mich hier dran hänge.
      Mich würde auch interessieren wie das abläuft.
      Will genau wie IncredibleLarge ein Konto dort eröffnen da ich aktuell bei 7 Anbietern Kohle drauf habe, und bei Aktionen so schneller transferieren könnte.

      Nur mit den Gebühren das verstehe ich aktuell auch nicht so.
    • mcashraf
      mcashraf
      Silber
      Dabei seit: 18.08.2006 Beiträge: 12.353
      suchfunktion!

      neteller in $ machen, dann kostet das hin und herschieben von geld zwischen den pokerkonten (sofern die in $ sind) überhaupt nix. auszahlen aufs bankkonto ist von neteller teuer, deshalb ein zweites konto bei moneybookers in € machen zum auszahlen aufs bankkonto (pro auszahlung pauschal 1,80€ Gebühr).
    • IncredibleLarge
      IncredibleLarge
      Bronze
      Dabei seit: 23.12.2008 Beiträge: 362
      wie hoch ist das Transaktionslimit?
    • Albatrini
      Albatrini
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 23.01.2006 Beiträge: 15.126
      Wie bereits erwähnt wurde, wenn man das Neteller Konto hauptsächlich dazu verwenden will, Geld zwischen den Seiten hin- und herzuschieben bzw. Teile seine Bankroll dort zwischenzulagern, wählt man am besten Dollar als Währung (sofern die Pokerkonten in Dollar laufen, was bei vielen der Fall sein wird).

      Das Transaktionslimit für ein Neteller Express Konto ist €2,150. Soviel kann maximal darauf eingezahlt werden bzw. dies ist auch der maximale Kontostand. Will man darüber, sollte man sein Konto auf den Extended Status hochstufen lassen (dies ist so und so stark empfohlen). Damit kann man dann Geld abheben, die Net+ Cards beantragen etc.

      Mit den Net+ Cards kann dann das Geld auf dem Neteller Konto am Bankomaten abgehoben werden. Alternativ kann man auch vom Pokeranbieter Geld auf das Konto überweisen lassen. Das ist allerdings auch mit Kosten verbunden und oft bekommt man nicht den besten Wechselkurs (da viele automatisch in Euro überweisen).

      Bei allen Pokeranbietern muss man vorher mit seinem Neteller Konto dort eingezahlt haben, bevor es für eine Auszahlung zur Verfügung steht. Aus diesem Grund braucht man nach der Anmeldung Geld auf seinem Neteller Konto. Meldet man sich über die Neteller Werberbörse an, so bekommt man für diese Einzahlung, die aus diesem Grund getätigt werden sollte, einen Bonus. So ersetzt man eventuelle Kosten bzw. entschädigt den geringen Aufwand.

      Danach einfach beim ersten Anbieter einzahlen, eventuelle Auszahlungsbedingungen erfüllen und dann das gewünschte Geld auszahlen. So weiter bei den anderen Anbietern bis man halt alles zusammen hat was man will. Für diese Transaktionen fallen keine Gebühren an (sofern die Konten immer in der identischen Währung laufen).


      ~Alex
    • docjulian
      docjulian
      Bronze
      Dabei seit: 15.12.2006 Beiträge: 7.008
      Ich habe eine einzige Frage: Neteller in $ und Moneybookers Auscashen in €.
      Aber Stars wird doch immer nur erlauben, erstmal alles zu Neteller zurückzucashen? Wenn ihr da immer alle rumcashed, wie macht ihr das? Also mit Auszahlen meine ich.
      Danke! :)

      Direkt aufs Bankkonto geht auch erst, nachdem der entsprechende Anteil zurück auf Neteller gegangen ist oder?
    • Albatrini
      Albatrini
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 23.01.2006 Beiträge: 15.126
      Ja, bei Stars muss vorher erst auf alles andere "zurückgezahlt" werden. Die einzige Möglichkeit ist es, Neteller dauerhaft als Auszahlungs- und Einzahlungsmöglichkeit zu sperren.

      Also das umcashen auf Stars funktioniert nur bedingt.


      ~Alex
    • IncredibleLarge
      IncredibleLarge
      Bronze
      Dabei seit: 23.12.2008 Beiträge: 362
      wie sieht das bei PP aus?
      Muss ich da auch erst wieder alles zurück zu Neteller cashen?
    • Albatrini
      Albatrini
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 23.01.2006 Beiträge: 15.126
      PartyPoker verfolgt diese Politik nicht direkt (also es ist nicht automatisiert). Aber einfach nur einzahlen und dann gleich darauf wieder (vor allem auf einen Anbieter) auszahlen hat auch bei Party nur selten funktioniert.

      Einzahlungen sind bei Party release restricted. Dh. bevor das Geld wieder beliebig ausgezahlt werden kann, müssen normalerweise
      eingezahlter Betrag * 15%
      in PartyPoints erspielt werden.


      ~Alex
    • Petathebest
      Petathebest
      Bronze
      Dabei seit: 22.02.2006 Beiträge: 2.634
      Da häng ich mich mal rein. Spiele aktuell bei Mansion, hab dort per KK was eingezahlt, noch nie mit Neteller. Die Auszahlungsoption Neteller steht aber zur Auswahl, könnte ich also machen. Die Frage ist, ob das auch durchgeht?
    • IncredibleLarge
      IncredibleLarge
      Bronze
      Dabei seit: 23.12.2008 Beiträge: 362
      Original von Albatrini
      PartyPoker verfolgt diese Politik nicht direkt (also es ist nicht automatisiert). Aber einfach nur einzahlen und dann gleich darauf wieder (vor allem auf einen Anbieter) auszahlen hat auch bei Party nur selten funktioniert.

      Einzahlungen sind bei Party release restricted. Dh. bevor das Geld wieder beliebig ausgezahlt werden kann, müssen normalerweise
      eingezahlter Betrag * 15%
      in PartyPoints erspielt werden.


      ~Alex
      Also wenn ich 30 Dollar einzahle, muss ich 4.5Punkte erspielen?
      Na ja mir egal ich erspiele auch 50 oder mehr... Hauptsache ich kann gegen Ende April auscashen ;)
    • Albatrini
      Albatrini
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 23.01.2006 Beiträge: 15.126
      Original von IncredibleLarge
      Also wenn ich 30 Dollar einzahle, muss ich 4.5Punkte erspielen?
      Na ja mir egal ich erspiele auch 50 oder mehr... Hauptsache ich kann gegen Ende April auscashen ;)
      Rechnerisch korrekt ja :) Hab vor paar Tagen grad seit langem mit meinem Neteller Konto eingezahlt (Minimalbetrag), normal Punkte erspielt und 1-2 Stunden später wieder ausgezahlt - Ohne Probleme.


      ~Alex