2,25 und ICM

    • Tireg
      Tireg
      Bronze
      Dabei seit: 18.09.2006 Beiträge: 561
      Hm... hab hier jetzt nicht wirklich einen Thread dazu gefunden.
      Deswegen frag ich einfach mal:

      Wenn ich beim ICM Trainer sogut wie alles richtig habe ( 96%+ - meistens 99% auf 100 Hände) mit der Einstellung Fulltiltpoker, 9 Handed, zufällige Stacksizes und Stackgröße - bin ich dann in der Lage die Micros zu beaten ?

      Wie adapte ich am besten / worauf muss ich achten ?

      Hab mal wieder derbe rumgetilted und meine Roll mal wieder ^^ deeeerbst geschrottet und will jetzt mit bissel über 250$ bei SNG einsteigen.

      Dachte mir das SNG trotz Varianz genau das richtige ist um wieder bissel Cash reinzubekommen, denn ist ja eigtl. Autopilot größtenteils oder ?

      Will halt jetzt nich noch den Rest meiner Roll verlieren und denke mir auf FT 2,25 zu zocken. Aber da ist die Frage halt in wie weit es sinnvoll ist hier 100% nach ICM und Nash zu spielen ?

      Soll ich wesentlich weniger Pushen und Any2 Steals mit any2 ^^ auslassen ?

      Ich schau mir jetzt mal ein Coaching an, bin aber trotzdem dankbar über jede Antwort.
  • 5 Antworten
    • B00m3R
      B00m3R
      Black
      Dabei seit: 04.08.2007 Beiträge: 412
      - tight spielen
      - starke hände ausnahmslos for value raisen und net von limpern abschrecken lassen
      - keine moves
      - von den any-2 spots würd ich dir abraten, auch des bubble abusen klappt auf den limits sicher noch net
      - net aufregen wennde ausgesuckt wirst, sondern freuen, dass die so kacke spielen =)
      - weiter an deinem spiel arbeiten, nur weil du 99% beim icm trainer erreichst, biste noch lange net leak frei.^^
    • Tireg
      Tireg
      Bronze
      Dabei seit: 18.09.2006 Beiträge: 561
      danke, hab ich mir schon fast gedacht =D. Ist nur die Frage wie tight pushen ^^. Na ich hoffe das bekomm ich raus ohne vorher broke zu gehen =D
    • Morrus
      Morrus
      Black
      Dabei seit: 12.10.2006 Beiträge: 1.204
      Original von Tireg
      Wenn ich beim ICM Trainer sogut wie alles richtig habe ( 96%+ - meistens 99% auf 100 Hände) mit der Einstellung Fulltiltpoker, 9 Handed, zufällige Stacksizes und Stackgröße - bin ich dann in der Lage die Micros zu beaten ?
      Ich würde sagen, nein. Arbeite auf den niedrigen limits lieber mit SNGwiz und angepassten ranges.

      Ich hab im letzten Jahr übrigens mindestens 10 threads zu dem Thema gesehen. ;)
    • hazzelde
      hazzelde
      Bronze
      Dabei seit: 27.04.2008 Beiträge: 1.733
      Original von B00m3R
      - von den any-2 spots würd ich dir abraten, auch des bubble abusen klappt auf den limits sicher noch net
      Kommt drauf an. Gerade auf den lowlimits gibt es auch genug Spieler, die total scared money sind und total sicke folds hinlegen.
    • B00m3R
      B00m3R
      Black
      Dabei seit: 04.08.2007 Beiträge: 412
      Original von hazzelde
      Original von B00m3R
      - von den any-2 spots würd ich dir abraten, auch des bubble abusen klappt auf den limits sicher noch net
      Kommt drauf an. Gerade auf den lowlimits gibt es auch genug Spieler, die total scared money sind und total sicke folds hinlegen.
      aufjedenfall kommts bei den micro-limits sicher net auf die any-2 spots an!^^