Ab wann einen resteal nach equity callen?

    • Sissa
      Sissa
      Bronze
      Dabei seit: 30.01.2009 Beiträge: 508
      Wenn ich im Button mit pokets 99 auf 4bb raise und der BB resteal.
      Ab wann muß ich das callen?

      Angenommen:

      Hero in B pokets 99 (15BB) stack raise 4BB

      BB reraised 15BB

      meine pot odds sind nun (15+4+0,5) 19,5:11 =1:1,77 100/2,77=~36%Equity die ich für einen call benötige um break even zu spielen.

      Der BB hat einen 3bet wert von 6% gegen diese Range habe ich etwa 40%Equity

      Operation beendet... 118,148,976 Spiele in 0 Sekunden berechnet. Equity Gewonnen Unentschieden Verloren Hand
      Spieler 1: 40.867 % 39.962 % 1.811 % 58.227 % 9d9c
      Spieler 2: 59.133 % 58.227 % 1.811 % 39.962 % 88+, ATs+, KQs, AKo

      Also ist mein durchschnittlicher EV ~4% vom Pot (abzüglich der rake) 4% vom 30,5BB Pot = 1,22BB+EV

      Ist das richtig?
      Ab wieviel % Equity Vorteil lohnt es sich zu spielen?
      Reichen 4% aus?
      Was habt ihr für eine Grenze?
  • 26 Antworten
    • Kick4Ass
      Kick4Ass
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 04.05.2007 Beiträge: 17.029
      Da würde ich gar nicht rechnen, sondern rein die Kohle.

      Naja zumindest wenns ein Bigstack ist und ich den Gegner nicht kenne

      Rechenen wir aber, hast Du gegen die 6% sogar 41%

      Text results appended to pokerstove.txt

      832,179,744 games 0.625 secs 1,331,487,590 games/sec

      Board:
      Dead:

      equity win tie pots won pots tied
      Hand 0: 58.152% 57.29% 00.86% 435589662 6516837.00 { 88+, ATs+, KQs, AQo+ }
      Hand 1: 41.848% 40.99% 00.86% 311639640 6516837.00 { 99 }
    • stefeu
      stefeu
      Bronze
      Dabei seit: 10.01.2007 Beiträge: 5.088
      Ausm BB wird er vermutlich noch looser 3betten als normal ;)
    • Sissa
      Sissa
      Bronze
      Dabei seit: 30.01.2009 Beiträge: 508
      Ist meine Rechnung denn richtig so?
      Und ab wieviel % Equity vorteil würdet ihr callen?
      War der Meinung mal irgendwas von 5% gehört zu haben. Da ja auch noch die rake abgezogen wird. wieviel wäre das in diesen Beispiel? Kann mich aber auch täuschen.
    • Kick4Ass
      Kick4Ass
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 04.05.2007 Beiträge: 17.029
      Ich denke das ist auch eine Frage was Du erreichen willst. Hier kommen doch verschiedene Faktoren zum tragen.

      Willst Du Dich immer rumschubsen lassen ??

      wie oft sitzt man mit dem gleichen Spieler am Tisch usw.

      Das ganze muss man auch langfristig betrachten. Ich hatte schon oft leute die mich jeden Orbit stealen wollten, bis ich dann mal draufgehauen hab, da war Ruhe.

      Andersrum,irgendwann hält man die Monster, die einem dann nicht geglaubt werden..

      oder

      versuchst Du Steals mit kleinen Pockets, gehen die vielleicht durch, weil er meint mit seinen KArten hinten zu leigen .

      Ich denke da könnte man Abhandlung zu schreiben.

      Alles natürlich nur für Thinking Player
    • IngolPoker
      IngolPoker
      Black
      Dabei seit: 05.09.2006 Beiträge: 10.467
      Wenn du den Thread ins Goldforum verschiebst bekommst du eine genaue Antwort.

      Die hättest du übrigens auch in allen SSS goldcoachings, die jede woche stattfinden bekommen ;)

      ja...content nutzen lohnt sich :P
    • Sissa
      Sissa
      Bronze
      Dabei seit: 30.01.2009 Beiträge: 508
      Original von IngolPoker
      Wenn du den Thread ins Goldforum verschiebst bekommst du eine genaue Antwort.

      Die hättest du übrigens auch in allen SSS goldcoachings, die jede woche stattfinden bekommen ;)

      ja...content nutzen lohnt sich :P
      Vieleicht kann es jemand ins Goldforum verschieben?
      Ja werd mir mal die Goldcoachings angucken.
      Aber generell sollte ich irgendwann auch mal ein resteal callen oder?
    • IngolPoker
      IngolPoker
      Black
      Dabei seit: 05.09.2006 Beiträge: 10.467
      Nach der 3bet musst 2 Sachen ausrechnen.
      1. Die EQ die du für nen push brauchst
      2. Die EQ die du gegen seine range hast

      zu 1:
      zu bringender einsatz / finaler pot

      also wenn du am BU auf 3bb raised mit 20bb stack und bb 3bettet, dann musst du 17/40,5 rechnen (und halt rake abziehen, aber das prinzip sollte kalr sein)

      zu 2:
      Equilator


      --> easy ^^
    • tranceactor
      tranceactor
      Bronze
      Dabei seit: 09.11.2006 Beiträge: 4.899
      Original von IngolPoker
      Nach der 3bet musst 2 Sachen ausrechnen.
      1. Die EQ die du für nen push brauchst
      2. Die EQ die du gegen seine range hast

      zu 1:
      zu bringender einsatz / finaler pot

      also wenn du am BU auf 3bb raised mit 20bb stack und bb 3bettet, dann musst du 17/40,5 rechnen (und halt rake abziehen, aber das prinzip sollte kalr sein)

      zu 2:
      Equilator


      --> easy ^^
      zu 1: und advanced noch den rake berücksichtigen bei der equityberechnung ;)
      es ergibt sich für das ausgangsbeispiel 11/(30,5*0,95)=37,96% benötigte equity zum callen
    • DeinChef
      DeinChef
      Black
      Dabei seit: 26.09.2007 Beiträge: 4.614
      Original von Kick4Ass
      Ich denke das ist auch eine Frage was Du erreichen willst. Hier kommen doch verschiedene Faktoren zum tragen.

      Willst Du Dich immer rumschubsen lassen ??

      wie oft sitzt man mit dem gleichen Spieler am Tisch usw.

      Das ganze muss man auch langfristig betrachten. Ich hatte schon oft leute die mich jeden Orbit stealen wollten, bis ich dann mal draufgehauen hab, da war Ruhe.

      Andersrum,irgendwann hält man die Monster, die einem dann nicht geglaubt werden..

      oder

      versuchst Du Steals mit kleinen Pockets, gehen die vielleicht durch, weil er meint mit seinen KArten hinten zu leigen .

      Ich denke da könnte man Abhandlung zu schreiben.

      Alles natürlich nur für Thinking Player
      lol auf nl200 party gibts nen fish der heißt wie du. spielt vermutlich genauso schlecht wie du, hat aber keinen shc und kennt auch die sss nicht =)

      bussi
    • Kick4Ass
      Kick4Ass
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 04.05.2007 Beiträge: 17.029
      1) Woher willst Du wissen ob ich schlecht spiele

      2) Kann der gar nicht heissen wie ich

      3 Hab Dich auch ganz doll lieb :heart:
    • Pokerzaemon
      Pokerzaemon
      Bronze
      Dabei seit: 03.04.2008 Beiträge: 1.163
      Original von DeinChef
      Original von Kick4Ass
      Ich denke das ist auch eine Frage was Du erreichen willst. Hier kommen doch verschiedene Faktoren zum tragen.

      Willst Du Dich immer rumschubsen lassen ??

      wie oft sitzt man mit dem gleichen Spieler am Tisch usw.

      Das ganze muss man auch langfristig betrachten. Ich hatte schon oft leute die mich jeden Orbit stealen wollten, bis ich dann mal draufgehauen hab, da war Ruhe.

      Andersrum,irgendwann hält man die Monster, die einem dann nicht geglaubt werden..

      oder

      versuchst Du Steals mit kleinen Pockets, gehen die vielleicht durch, weil er meint mit seinen KArten hinten zu leigen .

      Ich denke da könnte man Abhandlung zu schreiben.

      Alles natürlich nur für Thinking Player
      lol auf nl200 party gibts nen fish der heißt wie du. spielt vermutlich genauso schlecht wie du, hat aber keinen shc und kennt auch die sss nicht =)

      bussi
      Deswegen erkennt man auch aus seiner Sig, dass er NL25 und nicht NL200 spielt :D
    • Kick4Ass
      Kick4Ass
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 04.05.2007 Beiträge: 17.029
      so isses im Leben

      wer lesen kann ist klar im Vorteil :P
    • FlyingSheep
      FlyingSheep
      Bronze
      Dabei seit: 16.11.2007 Beiträge: 4.013
      najo BU openraise mit 99 und resteal, ist für mich eig. prinzipiell ein instacall, ausser gegen spezielle gegner die gar nicht blinds defenden^^
    • guggschhalt
      guggschhalt
      Bronze
      Dabei seit: 08.01.2007 Beiträge: 1.441
      wie setzt man den ggenr auf eine bestimmte resteal range?
      finde das extrrem schwer...
    • Pokerboydd
      Pokerboydd
      Bronze
      Dabei seit: 03.05.2007 Beiträge: 1.813
      Holdem Manager, CallVsSteal bzw. 3betVsSteal.
    • DrMindtrap
      DrMindtrap
      Bronze
      Dabei seit: 12.09.2006 Beiträge: 2.914
      Original von tranceactor
      Original von IngolPoker
      Nach der 3bet musst 2 Sachen ausrechnen.
      1. Die EQ die du für nen push brauchst
      2. Die EQ die du gegen seine range hast

      zu 1:
      zu bringender einsatz / finaler pot

      also wenn du am BU auf 3bb raised mit 20bb stack und bb 3bettet, dann musst du 17/40,5 rechnen (und halt rake abziehen, aber das prinzip sollte kalr sein)

      zu 2:
      Equilator


      --> easy ^^
      zu 1: und advanced noch den rake berücksichtigen bei der equityberechnung ;)
      es ergibt sich für das ausgangsbeispiel 11/(30,5*0,95)=37,96% benötigte equity zum callen
      ab NL1K kann man den rake vernachlässigen :P
    • IngolPoker
      IngolPoker
      Black
      Dabei seit: 05.09.2006 Beiträge: 10.467
      was wollt ihr denn alle, ich hab doch in meinem originalpost den rake schon dazugeschrieben ^^
    • Kick4Ass
      Kick4Ass
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 04.05.2007 Beiträge: 17.029
      Original von Pokerboydd
      Holdem Manager, CallVsSteal bzw. 3betVsSteal.
      Und welche Samplesize brauchst Du da damit das zumindest die grobe Richtung hat ??
    • Sattelite1
      Sattelite1
      Black
      Dabei seit: 07.11.2008 Beiträge: 592
      CallVsSteal bzw. 3betVsSteal.


      Die Sample Size würde mich hier auch interessieren bzw. an welche Stats bindet ihr sonst eure Rangeeinschätzung?

      bzw. inwieweit bzw. nach welchen anderen Querchecks mit anderen Stats (ich denke an Aggresiv,Passiv et.) ändert ihr seinen PFR ab um seine ReRaiserange recht zielgenau abschätzen zu können (unsere PFR Stats?


      lg
    • 1
    • 2