Ein Video voller AA

    • smatcher
      smatcher
      Bronze
      Dabei seit: 04.02.2009 Beiträge: 3
      Moin zusammen,

      wurde schonmal diskutiert, Videos zusammenzustellen, die nur eine einzige Hand (z.B. ATs) thematisieren? Man könnte z.B. aus diversen Sessions jene Situationen zusammen suchen, in denen Hero genau diese Hand hatte.

      So könnte man am Ende sagen "ich kann ATs spielen". Klar, so einfach ist es natürlich nicht, aber ich fänds super. Man kann vielleicht nicht alle Situationen ansprechen, aber Standard-moves sicher! Auch im Zusammenhang mit Odds etc...

      Ich finde eure Videos oft sehr gut kommentiert, aber einzelne Hände gehen sehr stark unter. Wenn im Video nach 40 Minuten x Hände gespielt wurden, kann ich mich nur an einen Bruchteil erinnern (scheiß Gedächtnis ;-)).

      Wenn ich aber 30 Minuten lang immer wieder dieselbe Hand gespielt habe...

      Wenn's das schon gibt... :]
  • 8 Antworten
    • p00s88
      p00s88
      Bronze
      Dabei seit: 08.09.2007 Beiträge: 9.511
      wenn du nich weisst wie du bestimmt hände spielen sollst kannste se ja im handbewertungsforum posten oder dir entsprechende hände im hbf anschaun des wär dann halt so ähnlich imo
    • Pokerstudent3
      Pokerstudent3
      Bronze
      Dabei seit: 19.08.2007 Beiträge: 951
      Original von smatcher
      Moin zusammen,

      wurde schonmal diskutiert, Videos zusammenzustellen, die nur eine einzige Hand (z.B. ATs) thematisieren? Man könnte z.B. aus diversen Sessions jene Situationen zusammen suchen, in denen Hero genau diese Hand hatte.

      So könnte man am Ende sagen "ich kann ATs spielen". Klar, so einfach ist es natürlich nicht, aber ich fänds super. Man kann vielleicht nicht alle Situationen ansprechen, aber Standard-moves sicher! Auch im Zusammenhang mit Odds etc...

      Ich finde eure Videos oft sehr gut kommentiert, aber einzelne Hände gehen sehr stark unter. Wenn im Video nach 40 Minuten x Hände gespielt wurden, kann ich mich nur an einen Bruchteil erinnern (scheiß Gedächtnis ;-)).

      Wenn ich aber 30 Minuten lang immer wieder dieselbe Hand gespielt habe...

      Wenn's das schon gibt... :]
      solid first post
    • Siete777
      Siete777
      Black
      Dabei seit: 27.08.2006 Beiträge: 5.688
      Hey snatcher.

      Prinzipiell ist dein Ansatz interessant, ich denke aber sinnvoller als die spezielle Hand sind vielmehr die Situation (die wichtiger ist als das Holding), alternativ die spezielle Handrange. Will aber sagen: Du spielst (oder solltest es zum. versuchen) eine Range zu spielen und zu reppen, nicht deine spezielle Hand. Also einen Draw wie eine marginale made hand wie einen bluff wie ein Monster um keine Infos preiszugeben und unlesbar zu bleiben. Dann ist man spieltheorethisch longterm metagamemäßig am Rande des "optimalen" - weil unexploitablen - Spiels.

      Interessant für eben diese Analyse von Situationen wären aber Vids á la:

      - passiver Defend vs 3bet-defend
      - coldcall vs. 3bet (zB. mit suited cons, pp, hands á la AJ AQ KQ etc. ja immer ein Thema)
      - bluff frequencies, balancing und metagame-theorien

      Greetz siete
    • smatcher
      smatcher
      Bronze
      Dabei seit: 04.02.2009 Beiträge: 3
      wenn du nich weisst wie du bestimmt hände spielen sollst kannste se ja im handbewertungsforum posten oder dir entsprechende hände im hbf anschaun des wär dann halt so ähnlich imo

      ist natürlich Geschmackssache, aber ich fänds schon etwas anderes. Zudem glaube ich, bin ich nicht der einzige, den das interessieren könnte. Bei dem, was mir vorschwebt, müsste man schon sehr viele Postings anschauen zu z.B. ATs (o.ä.). Ich persönlich finde die Videos auch besser als das Handbewertungsforum - kann ich mir besser vorstellen, insbesondere Position usw. Aber wie gesagt, das ist Geschmackssache.

      solid first post

      hab lange drüber nachgedacht ;)

      Prinzipiell ist dein Ansatz interessant, ich denke aber sinnvoller als die spezielle Hand sind vielmehr die Situation (die wichtiger ist als das Holding), alternativ die spezielle Handrange. Will aber sagen: Du spielst (oder solltest es zum. versuchen) eine Range zu spielen und zu reppen, nicht deine spezielle Hand. Also einen Draw wie eine marginale made hand wie einen bluff wie ein Monster um keine Infos preiszugeben und unlesbar zu bleiben. Dann ist man spieltheorethisch longterm metagamemäßig am Rande des "optimalen" - weil unexploitablen - Spiels.

      Interessant für eben diese Analyse von Situationen wären aber Vids á la:

      - passiver Defend vs 3bet-defend
      - coldcall vs. 3bet (zB. mit suited cons, pp, hands á la AJ AQ KQ etc. ja immer ein Thema)
      - bluff frequencies, balancing und metagame-theorien

      Ok, ein Video nur zu einer Hand war Quatsch, das gebe ich zu. Overpairs, Overcards, starke/schwache Draws usw. wären sicher sinnvoller (reduziert auch die Zahl der nötigen Videos ;) )
      Deine Videovorschläge finde ich sehr gut. Sehr einfach könnte man die sogar auch für Fortgeschrittene noch interessant machen oder? Dann wäre nicht nur für Anfänger wie mich was dabei.

      Wenn ich ein Video mit dem Titel "Spielsituationen - Starke Hände" sehen würde, ich würds 100x ansehen! Schon wenn da nur 10-15 interessante Entscheidungen drin wären, wäre ich das nächste Mal, wenn ich eine solche Hand bekomme, viel sicherer!
      Eure Videos sind so lehrreich! Meiner Meinung nach schöpfen sie ihr Potential jedoch nicht bestmöglich aus.
    • gope153
      gope153
      Bronze
      Dabei seit: 17.10.2007 Beiträge: 2.691
      Solche Videos gibts und werden auch erstellt sogar für dein Status

      http://de.pokerstrategy.com/video/3170
      http://de.pokerstrategy.com/video/3130
      http://de.pokerstrategy.com/video/3147
      http://de.pokerstrategy.com/video/3157

      dann noch diverse videos für silber und gold die du leider noch nicht gucken kannst.

      das sind nun theorie videos aber es gibt von hasenbraten auch welche im game mit overpairs dann gibts video mit big draws usw aber ab silber halt
    • goldflair03
      goldflair03
      Bronze
      Dabei seit: 21.08.2008 Beiträge: 1.957
      Original von Siete777

      Interessant für eben diese Analyse von Situationen wären aber Vids á la:

      - passiver Defend vs 3bet-defend
      - coldcall vs. 3bet (zB. mit suited cons, pp, hands á la AJ AQ KQ etc. ja immer ein Thema)
      - bluff frequencies, balancing und metagame-theorien

      das wäre göttlich =)
    • smatcher
      smatcher
      Bronze
      Dabei seit: 04.02.2009 Beiträge: 3
      Solche Videos gibts und werden auch erstellt sogar für dein Status

      http://de.pokerstrategy.com/video/3170
      http://de.pokerstrategy.com/video/3130
      http://de.pokerstrategy.com/video/3147
      http://de.pokerstrategy.com/video/3157

      dann noch diverse videos für silber und gold die du leider noch nicht gucken kannst.

      das sind nun theorie videos aber es gibt von hasenbraten auch welche im game mit overpairs dann gibts video mit big draws usw aber ab silber halt

      Ah, dachte ich mir fast schon - bei der tollen Idee :P
      Die werd ich mir dann mal zu Gemüte führen...
    • karlo123
      karlo123
      Black
      Dabei seit: 25.06.2005 Beiträge: 10.196
      Tja da bin ich wohl zu spät. Sehr schön wenn so schnell geholfen wird :)