Tischauswahl für SSS

    • gunnar237
      gunnar237
      Bronze
      Dabei seit: 11.04.2009 Beiträge: 23
      Hallo,

      ich habe meine 50$ bei Partypoker bekommen.
      Nun soll mann für die SSS ja Tische suchen, an denen höchstens 2 weiteren Shortstacks sitzen und wenn es mehr werden, den Tisch wieder verlassen.
      Das scheint mir aber bei PP in NL10 gar nicht umsetzbar. Erstens findet man immer nur wenige Tische die diesen Anforderungen genügen. Dann wartet man min. 10-15min bis ein Platz frei wird. Manchmal sitzen dann bereits mehr Shortstacks am Tisch, die vor mir auf der Warteliste standen. Ansonsten muss man ja mit mehr als 2,50 den Tisch wieder verlassen und die Suche geht wieder los. Oder es dauert nicht mal eine Blindrunde bis wieder 2 oder mehr Shortstacks am TIsch sitzen.
      Ich habe gerade in mehr als einer Stunde 15 Hände an 2 Tischen gespielt. Es lief gerade sehr gut und ich hatte an beiden innerhalb einer Blindrunde mehr als 2,50$ Stack. Ich musste also wieder vom Tisch. Seit 20min stehe ich wieder in mehreren Wartelisten. Aber so bekomme ich nie den Silberstatus.

      Wie macht ihr das mit der Tischauswahl??? Habe ich vielleicht den falschn Raum gewählt?
  • 2 Antworten
    • ysraM
      ysraM
      Bronze
      Dabei seit: 03.06.2005 Beiträge: 3.278
      wenn du 1:1 die strategie spielst, ist nl10 auch mit mehr als 2 shorties am tisch schlagbar, es wird nur schwieriger.

      zudem spielt nicht jeder, der mit ~20bb am tisch sitzt die shortstack strategie

      wird sich auf party leider kaum vermeiden lassen, das zieht sich durch bis min nl100
    • ST8D
      ST8D
      Bronze
      Dabei seit: 27.07.2008 Beiträge: 639
      Wenn die anderen Shortstacks nicht SSS spielen, isses egal, ob sie Shortstacks sind. Auf PP kannste dich also schon an Tisch setzen, wenn´s mehr als 2 Shortstacks sind, du musst dann halt anschließend drauf achten, wie sie spielen. Siehst du bspw. einen von denen limpen, kannst du den schonmal streichen und brauchst ihn nicht mitzuzählen.