Freund helfen Ja/Nein

    • duff
      duff
      Bronze
      Dabei seit: 01.05.2005 Beiträge: 620
      er hat dich nach 50$ gefragt? erkennt er den wert des geldes nich?
    • oberuckersee
      oberuckersee
      Bronze
      Dabei seit: 01.09.2006 Beiträge: 281
      jup hat er, entweder erkennt den wert nicht oder er ist sehr überzeugt von sich
    • Kwiqs
      Kwiqs
      Bronze
      Dabei seit: 18.11.2006 Beiträge: 648
      dein freund hat vieleicht nerven... lol diese aktion...du musst sogar andere leute fragen was du machen sollst... :D kwiq ps: happy new year scherz ?!?
    • oberuckersee
      oberuckersee
      Bronze
      Dabei seit: 01.09.2006 Beiträge: 281
      nö nö kein scherz :P wollte bloß wissen wie ihr die sache seht :)
    • Dustwalker
      Dustwalker
      Bronze
      Dabei seit: 29.07.2006 Beiträge: 5.608
      "Klar kann ich dir $50 geben, gibst du mir bitte 40€?"
    • Wullulu
      Wullulu
      Bronze
      Dabei seit: 01.07.2006 Beiträge: 1.133
      So nen Knadidaten hab ich auch..hat mittlerweile 300Euro verblasen und kommt zu mir an..he überweis mir doch mal nen zehner auf * ich hatte die letzten tage nur Pech. Ja ne is klar..nix gibts.
    • SiMoNsayZpkR
      SiMoNsayZpkR
      Bronze
      Dabei seit: 25.04.2006 Beiträge: 1.108
      Original von Dustwalker "Klar kann ich dir $50 geben, gibst du mir bitte 40€?"
      so wirds gemacht
    • BigBenL
      BigBenL
      Bronze
      Dabei seit: 14.07.2006 Beiträge: 206
      Und er kann sich morgen keine Paysafecard kaufen,weil...? Edit: Ach ne,halt,dann müsste er ja sein eigenes Geld verzocken. Da kommt die PSC ja nicht in Frage. :rolleyes:
    • cjheigl
      cjheigl
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 09.04.2006 Beiträge: 24.780
      1. Wieso braucht er $50? Mit dem Bankrollmanagement braucht er für $0.05/0.10 Fixed nur $20. Auf anderen Seiten gibt es noch niedrigere Limits, da braucht er dann noch weniger. 2. Hat er soviel nicht selbst? 3. Wahrscheinlich ist deinem Freund viel besser gedient, wenn du ihn coachst. Schau ihm über die Schulter, wenn er Playmoney spielt. Da verliert niemand Geld, er kann etwas dazulernen und du kannst beurteilen, ob er überhaupt reif ist für Realmoney. Es geht da nicht nur um Spieltechnik, sondern auch um Selbstdisziplin. Wenn er nicht bereit ist, das von Grund auf durchzu-x-en, dann wird das auch im zweiten Versuch mit Realmoney nichts.
    • Simschi
      Simschi
      Bronze
      Dabei seit: 15.07.2006 Beiträge: 889
      Lass ihn mal paar Freerolls spielen wenn er regelmäßig unter die 100-200 kommt isser nen weiteren Versuch wert. Kommt er ins Geld umso besser.
    • fringsrache
      fringsrache
      Bronze
      Dabei seit: 01.09.2006 Beiträge: 128
      hab meinem besten Freund auch mal erlaubt meine Kreditkarte zum eincashen mit zu benutzen... vor ein paar Tagen hat er mir dann 450 Euro in die Hand gedrückt mit den Worten: " Die andere Hälfte bekommste nächsten Monat." Hab jetzt schon ein ziemlich schlechtes Gewissen, dass ich nicht besser auf ihn aufgepasst habe. Also überlegt dir gut ob du ihn die 50 dollar geben willst, denn es kann gut sein, dass er dich in einer Woche nach den nächsten 50 dollar fragt! Und wenns dein bester Freund ist, kommst du dir echt doof vor, wenn du ihn dann bevormundest und ihm das Spielen "verbietest"!
    • M4ST0R
      M4ST0R
      Bronze
      Dabei seit: 02.02.2006 Beiträge: 10.197
      Bei Geld hört die Freundschaft auf. Soller dir einfach 37,66€ geben und dann schick ihm die $50.
    • skumlord
      skumlord
      Bronze
      Dabei seit: 16.04.2006 Beiträge: 552
      ich hab auch einem bekannten 50$ "geborgt". dabei bin ich mir iemlich sicher dass ich die kohle ncht wieder sehe weil er das geld eh verzocken wird....juckt mich abr auch nicht weiter nochmal kriegt er keins. einmal geht denk ich wenn man denjenigen gut kennt und leiden kann
    • Maniac81
      Maniac81
      Bronze
      Dabei seit: 02.08.2006 Beiträge: 2.287
      Original von fringsrache hab meinem besten Freund auch mal erlaubt meine Kreditkarte zum eincashen mit zu benutzen... vor ein paar Tagen hat er mir dann 450 Euro in die Hand gedrückt mit den Worten: " Die andere Hälfte bekommste nächsten Monat." Hab jetzt schon ein ziemlich schlechtes Gewissen, dass ich nicht besser auf ihn aufgepasst habe. Also überlegt dir gut ob du ihn die 50 dollar geben willst, denn es kann gut sein, dass er dich in einer Woche nach den nächsten 50 dollar fragt! Und wenns dein bester Freund ist, kommst du dir echt doof vor, wenn du ihn dann bevormundest und ihm das Spielen "verbietest"!
      Also meine Kreditkarte würd ich nichtmal meinem besten Freund geben. Schon garnicht, wenn er wie deiner anscheinend keinen Bezug zu Geld hat. Er hat also auf deinen Namen 900$ Schulden gemacht oder hab ich das falsch verstanden? Find ich schon ziemlich hart.
    • flowerizzle
      flowerizzle
      Bronze
      Dabei seit: 12.02.2006 Beiträge: 583
      hab 2 kollegen die just4fun sich in den micros tummeln. wennse geld brauchen verkauf ichs ihnen einfach. 15 $ und dafür 10 euros auf die hand. geld gegen geld.geld verschenken is nich. so einfach is das.
    • oberuckersee
      oberuckersee
      Bronze
      Dabei seit: 01.09.2006 Beiträge: 281
      ich seh schon die meinungen gehen recht deutlich auseinander, ich komm mir bloß irgendwie schlecht vor er liest jetzt grade HoH und kann halt nebenbei nicht spielen, wobei mir 50$ nicht wehtun würden.
    • flowerizzle
      flowerizzle
      Bronze
      Dabei seit: 12.02.2006 Beiträge: 583
      wie gesagt. wenner was for free will dann soller m it 5$ anfangen. für alles andre soll er dir einfach eruos geben. is doch nich schwer. KEINER kann von dir verlangen das du ihm ohne grund geld schenkst. und auch wenns anders wirkt, $ auf stars,pp oder woauchimmer sind nunmal geld.
    • Schmette
      Schmette
      Bronze
      Dabei seit: 11.02.2006 Beiträge: 5.252
      Habe meinen besten Freund 90$ anvertraut und ihm gesagt er soll das machen was ich ihm sage. Nun hat er locker lässig dank Bonus etc. 800 daraus gemacht. Geld habe ich natürlich wieder bekommen. Allerdings kenne ich ihn auch sehr gut und hätte dies nicht gemacht, wenn ich auch nur etwas daran gezweifelt hätte MFG
    • casper83
      casper83
      Bronze
      Dabei seit: 29.10.2006 Beiträge: 562
      Also wenns mein bester Freund ist , keine Frage kriegt er die Kohle. Oder was habt ihr für beste Freunde=?P Also ich mein die so seit Kindergarten Tagen (als Paradebeispiel^^) mit denen man alles durchgemacht hat gutes wie schlechtes. Ich mein du musst es wissen du kennst ihn wie,Vertrauenswürdig er ist, aber wenn es dein bester Freund ist, solltest du ihm doch Vertrauen können sonst hast du ein Problem ;) Im schönen RL (kennt ihrs?^^) , kommts doch dauernd vor das man einem mal was ausgibt (natürlich auch andersrum) , oder wenn man grad in der Stadt ist Kollege was sieht, aber kein Geld bei , es ihm vorstreckt etc... Freunde kommen bei mir eh vor Familie, denn Freunde kann man sich aussuchen , Familie bekommt man aufgedrückt :D
    • JimmyJazz
      JimmyJazz
      Bronze
      Dabei seit: 11.10.2006 Beiträge: 35
      Also ich hab als ich angefangen hab auch erstmal 50$ verloren. Ich hab mich etwas intensiver mit den Strategy Guides beschäftigt, HoH gelesen - Dannn hat mir ein (mein bester) Kumpel (ohne zu zögern) 50$ transferiert, ich hab die 100 raked Hands gmacht und zurückgezahlt. Hätte ich das nicht geschafft, hätte ich ihm 40€ bar gegeben. Hab mich auf 800$ raufgearbeitet, bad beats kassiert (vll. aus Frust auch scheiße gespielt) - Dank mangelndem Bankrollmanagement bin ich wieder pleite. Also ich halte mich nicht für einen schlechten Pokerspieler. Ein Idiot im Bezug auf Kapitalerhaltung vielleicht, aber ich hab glücklicherweise noch ein paar PartyPoints übrig mit denen ich heut Abend das Freeroll spielen werde. Vielleicht klappts beim nächsten Versuch, mit BRM diesmal, hab draus gelernt :)