EV-Graph : was kann ich daran ablesen?

    • U20frauenwm2
      U20frauenwm2
      Global
      Dabei seit: 07.04.2007 Beiträge: 446
      die frage die ich mir stelle ist . was sagt mir der EV graph? nähert sich der graph der real gewonnenen $ gegen unendlich dem EV graph an ?
      kann ich mit hilfe von ev graph sagen ob ich glück oder pech hab bzw. ob ich grad einen up/down swing hab ?
  • 3 Antworten
    • annobln
      annobln
      Bronze
      Dabei seit: 29.07.2007 Beiträge: 5.973
      Nur Tendenzen imo. Viele Sachen sind halt unberücksichtigt. Wenn du mit AA am Flop gegen 77 meilenweit vorne liegst und er sein Set am Turn lucked hast du deine 80 BB (reines Bsp.) dann als Big Underdog reingestellt und das wird nicht als ausgesucked gewertet. Ebenso sind Setups ja nicht als "Pech" deklariert. Wenn man einen DS hat, merkt man es sowieso. Für mich zählt da mehr rein als nur 2 und 3-Outer. Aber zum Rumspielen und Rumwhinen ganz nette Sache. Und ja, eigentlich müsste sich bei einer Samplesize gegen unendlich der EV angleichen, was er aber nie tut, denn wir spielen ja nie unendlich viele Hände :D . Ist halt nur theoretisch...so ähnlich wie Martingal beim Roulette ;)
    • HeldvomFeld
      HeldvomFeld
      Bronze
      Dabei seit: 24.10.2006 Beiträge: 1.556
      ja ich mag die graphen auch nicht. Sind einfach zu spezifisch und sagen imo nicht viel über Pech/Glück aus. Wenn du z.B in einer session jede hand KK haben würdest und jedes mal pf allin gegen Aces rennst würde der graph das ja nicht als Pech ansehen. Ich aber schon^^. Diese graphen sind imo nur Ausreden die man sich sucht warum es grad nicht läuft.
    • MiiWiin
      MiiWiin
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 01.03.2007 Beiträge: 64.649
      Vielleicht hilft dir das weiter:

      Wie berechnet PokerEV den EV? <-- answer inside