Seltsames Mail von Partypoker

    • BrokenOne
      BrokenOne
      Bronze
      Dabei seit: 19.06.2006 Beiträge: 581
      Hallo zusammen.
      Ich bin etwas verwirrt... hab auf PP per Kreditkarte eingezahlt und vor ein paar Tagen folgendes in meinen partyinternen Mailfach gefunden.

      Einzahlungsgrenzen für Kreditkarten erhöht

      Hallo BrokenOne! (hier stand im original noch mein RL Name :D )

      Sie sollen so viel spielen dürfen, wie Sie möchten und wann Sie möchten. Deshalb haben wir die Einzahlungsgrenze für Kreditkarten erhöht: damit Sie jetzt noch leichter den gewünschten Betrag ins Spiel mitbringen können.

      Für einige unserer Spieler bedeutet das eine Erhöhung von 150 %. Damit auch Sie in den Genuss unserer hohen Einzahlungsgrenzen für Kreditkarten kommen, senden Sie uns bitte per E-Mail an efax@pay-pro.com eine Kopie Ihrer Kreditkarte sowie eine Kopie Ihres Ausweises, auf der Ihre Adresse zu sehen ist.

      Die neuen Einzahlungsgrenzen finden Sie hier.

      Mit freundlichen Grüßen
      Das Team von PartyPoker.com


      Hier gibt es für mich ein paar Probleme.
      1. Die seite http://www.pay-pro.com ist bei mir nicht existent wenn ich sie im Browser eigebe

      2. Auf meiner schweizer ID steht keine Adresse

      3. Hab ich irgendwie keinen Bock irgendeiner Firma umbedingt einen Scann meiner Kreditkarte per Mail schicken zu müssen

      Hat sonst noch jemand das gleich bekommen und wie seid ihr vorgegangen?
  • 12 Antworten
    • Albatrini
      Albatrini
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 23.01.2006 Beiträge: 15.125
      Pay-Pro ist der Zahlungsanbieter, mit dem PartyPoker alle Zahlungen abwickelt. Diese Mail sollten mehrere bekommen haben. Wenn man es braucht -> was schicken. sonst einfach beruhen lassen. Wie man will.


      ~Alex
    • dernature
      dernature
      Bronze
      Dabei seit: 22.01.2005 Beiträge: 20
      Also wenn ich es richtig verstanden habe, hat man standardmäßig ein Limit von 70.000$ drin. Also die Maximalsumme die man per KK einzahlen kann. Ich denke mal, dass dir der Rahmen ausreichen sollte. In dem Fall kannst die Mail einfach ignorieren. Solltest du aber ein höheres Limit benötigen, kannst du einer Aufstockung deines Limits durch einsenden der Kopie beantragen.
    • BrokenOne
      BrokenOne
      Bronze
      Dabei seit: 19.06.2006 Beiträge: 581
      Oki danke :) , den "optional" Part haben sie wohl einfach vergessen... bzw. ich hab ihn überlesen. :rolleyes:
      In Zukunft werde ich wohl sowieso wieder auf MB umsteigen da es in der Schweiz langsam staatlichen Widerstand gegen Poker gibt und auch dann bin ich skeptisch ob ich jemals 70k eincashen will. ;)
    • dernature
      dernature
      Bronze
      Dabei seit: 22.01.2005 Beiträge: 20
      Nicht dafür :) Vor allem, nur weil PP Einzahlungen von 70k auf einen Schlag akzeptiert, heisst es ja noch lange nicht, dass die Bank einem einen solchen Kreditrahmen überhaupt zuspricht auf einer Karte :P
    • AGGROFORST
      AGGROFORST
      Bronze
      Dabei seit: 26.04.2008 Beiträge: 3.805
      Erst antworten wenn sie Deine Auszahlungsgrenzen vergrößern wollen :D

      @Topic: Ich habe die Mail auch bekomme und sie einfach ignoriert. Sollte ich wirklich mal soviel eincashen wollen, dann wende ich mich einfach direkt an den Support und dann schau mer mal......
    • Nani74
      Nani74
      Black
      Dabei seit: 15.12.2005 Beiträge: 12.380
      btw ich kenne viele die seltsames mail schreiben, ich sage aber seltsame mail, was ist denn nun richtig?
    • TurboMaN
      TurboMaN
      Bronze
      Dabei seit: 13.02.2005 Beiträge: 2.885
      Ich würde mal sagen:
      e-Mail = elektronische Post
      -> die Post

      seltsame Post

      seltsames Post hört sich doch nicht an =)
    • BrokenOne
      BrokenOne
      Bronze
      Dabei seit: 19.06.2006 Beiträge: 581
      Interessante Frage.. Wiki sagt:
      Standardsprachlich hat sich in Deutschland die feminine Form („die E-Mail“) des grammatischen Geschlechts weitgehend durchgesetzt, in der Schweiz hingegen das Neutrum („das E-Mail“), während in Österreich und in Teilen Südwestdeutschlands beide Formen verwendet werden.[1]

      Da ich Schweizer bin verwende ich ein seltsames Mail... falls du nicht aus Südwestdeutschland kommst wirst du allso eine seltsame Mail sagen. :D
    • Nani74
      Nani74
      Black
      Dabei seit: 15.12.2005 Beiträge: 12.380
      höre auch sehr oft das mail, öfter als die mail, aber ich finds irgendwie so klar dass es die mail heißt...
    • faberone
      faberone
      Bronze
      Dabei seit: 08.06.2005 Beiträge: 903
      Original von Albatrini
      Diese Mail sollten mehrere bekommen haben. Wenn man es braucht -> was schicken. sonst einfach beruhen lassen. Wie man will.
      ist so nicht ganz richtig!!
      das mit der KK ist als alibifunktion vorgeschoben, wenn man die geforderten
      kopien nicht einschickt, sperren sie die auszahlung.
      zumindest bei mir erschien: sie sind nicht berechtigt......., erst als ich meinen
      account verifiziert hatte, konnte ich auszahlen!!
    • BrokenOne
      BrokenOne
      Bronze
      Dabei seit: 19.06.2006 Beiträge: 581
      Bah... das klingt doch weniger lustig, aber Auszahlen werde ich wohl erst wenn ich zumindest NL25SH winning Player bin.
      Allso zwischen nie und in mehreren Monaten ... muss ich mich halt dann mit dem PP Support rumschlagen.
    • Funkmaster
      Funkmaster
      Bronze
      Dabei seit: 30.04.2005 Beiträge: 4.073
      Original von Nani74
      höre auch sehr oft das mail, öfter als die mail, aber ich finds irgendwie so klar dass es die mail heißt...
      #2

      und ich komme aus südwestdeutschland.