Lastet ein Fluch auf mir?

    • hmp
      hmp
      Bronze
      Dabei seit: 13.05.2008 Beiträge: 694
      Hallo,

      mich kotzt er mittlerweile an. Ich habe von ungefähr 20 J J die ich vielleicht bisher hatte... ungefähr 20 mal verloren... Wie kann es bitte sein das ich ejdes mal JEDES VERDAMMTE MAL sobald ich J J so dermaßen auf die Fresse fliege, egal wie ich es spiele. Grad wieder in einem Turnier. Ich hab J J.. hab echt schon überlegt ob ich ddas Blatt TROTZ SB folde... was mach ich Idiot? Ich geh natürlich all in... der im BB geht mit und hat K 9...

      Was passiert? 4 A 3

      dann der K

      WAS DENN AUCH SONSTS?!?!?!

      und naja die 5te Karte war halt auch nicht zu gebrauchen. Es kanns einfach nicht sein.. Egal welches Paar ich spiele alle haben eine höhere Gewinnwahrscheinlichkeit als J J.. ich verliere IMMER mit J J...

      Scheiß Karten.
  • 8 Antworten
    • Ajezz
      Ajezz
      Black
      Dabei seit: 19.07.2005 Beiträge: 10.245
      Thx for info.
    • TheKami
      TheKami
      Global
      Dabei seit: 01.03.2009 Beiträge: 31.579
      JJ ist halt leicht dominierbar. Hab grad 2 Runden hintereinander gegen den selben Gegner verloren, 1x mit AQo und 1x mit JJ. Gegner hatte 2x hintereinander AA.
      Shit happens. :)
    • Jakoebchen
      Jakoebchen
      Bronze
      Dabei seit: 04.05.2008 Beiträge: 2.836
      Ich kenn das, sowas frustriert zwar, aber ist halt der Varianzklassiker :)

      Freu dich über solche Bad Beats, sie sind der Grund warum du langfristig Gewinne machst (Es sei denn du bist nach dem 20ten mal so arg auf tilt, dass du selbst anfängst mit so trash wie K9o AI zu callen :) ). Also cool bleiben, das nächste Topset floppt bestimmt :D
    • Icallyousoon
      Icallyousoon
      Global
      Dabei seit: 10.09.2008 Beiträge: 698
      edit by kombi: Mit Verweis auf Forenregel Nr. 3: Keine illegalen oder sittenwidrige Inhalte gelöscht.
    • HAVVK
      HAVVK
      Bronze
      Dabei seit: 29.12.2005 Beiträge: 18.324
      hmp, du erstellst zu viele Frustabbauthreads (und dann auch noch im falschen Forum) und zuwenige Handbewertungsthread (und die eine Hand is dann auch noch eher weniger toll gespielt)

      also mehr auf die Dinge konzentrieren, die dich voranbringen und dann wirste automatisch auch weniger Threads wie diese eröffnen
    • NoSekiller
      NoSekiller
      Bronze
      Dabei seit: 29.08.2006 Beiträge: 7.727
      der erste Schritt um den Fluch loszuwerden ist auf jeden Fall erst Mal das richtige Forum zu finden =)

      Bei uns kleinen, lieben (TOTAL AGGRESSIVEN) Minbettern gibt es nämlich leider kein All-In...und Turniere spielen wir schon gar nicht, weil die total langweilig wären =(
    • Romanski24
      Romanski24
      Bronze
      Dabei seit: 18.02.2007 Beiträge: 81
      warum auch JJ all in? Wenns geht würde ich mir bei JJ erstmal den Flop ansehen.
      Wenn kein raise vom Gegner kommt und das Board nur Karten unter Q zeigt, ist JJ doch schon sehr gut normalerweise.
      Wenn du preflop all in damit gehst und gecallt wirst dann bist du in vielen Fällen dominiert oder es gibt nen coinflip. Der Call mit K high ist natürlich saudoof vom Gegner, aber ich nehm mal an er hätte in meinem scenario schon sein K high gefoldet, wenn du am flop raist.
    • Ajezz
      Ajezz
      Black
      Dabei seit: 19.07.2005 Beiträge: 10.245
      Original von Romanski24
      warum auch JJ all in? Wenns geht würde ich mir bei JJ erstmal den Flop ansehen.
      Wenn kein raise vom Gegner kommt und das Board nur Karten unter Q zeigt, ist JJ doch schon sehr gut normalerweise.
      Wenn du preflop all in damit gehst und gecallt wirst dann bist du in vielen Fällen dominiert oder es gibt nen coinflip. Der Call mit K high ist natürlich saudoof vom Gegner, aber ich nehm mal an er hätte in meinem scenario schon sein K high gefoldet, wenn du am flop raist.
      Mit Verlaub, das ist Unsinn. Ohne Angabe zu Blindlevel und Stacksizes kann man da gar nichts sagen.