Diskussionsthread zum SnG Goldartikel: Bubblefactors in verschiedenen SnG-Typen

  • 9 Antworten
    • R0r5chach
      R0r5chach
      Bronze
      Dabei seit: 16.11.2007 Beiträge: 7.658
      Hab zwar schon ein Kommentar geschrieben, aber ich lass mich hier mal etwas ausführlicher aus.

      Gibt es für Jackpot-SNGs einen extra bubblefactor ?

      Ein Sieg ist hier ja mehr wert als bei einem normalen SNG, da man ja auch um den Jackpot spielt. Außerdem gibt es für 5 Top2 Finishes einen Consolidation prize, was den 2. Platz auch wertvoller macht als in einem normalen SNGs.

      Die Frage ist, wie weit die Anzahl der erforderlichen Siege sich auf den Faktor auswirkt. Spiel ich das erste JP-SNG kann mir das fast egal sein, spiel ich aber das 5. und habe schon 4 Siege oder auch nur 4 Top2 finishes, muss ich ja erheblich tighter werden ?.

      Verändert die fehlende Information über die Anzahl der Siege der Mitspieler das Ganze ? Weiß ich, dass mein Gegner im HU schon 4 Siege hat, kann ich dann sehr loose pushen ?
    • Bobbs
      Bobbs
      Bronze
      Dabei seit: 02.01.2006 Beiträge: 4.264
      Die Überlegungen werden den Bubblefaktor der einzelnen Spieler sicher etwas beeinflußen.
      Den exakten Faktor kann man aber m.E. nicht bestimmen.
      Mir würden in den von dir angesprochenen Fällen die Tendenzen "hier kann ich wohl etwas looser pushen" etc. ausreichen.
    • JayGatsby
      JayGatsby
      Coach
      Coach
      Dabei seit: 27.07.2006 Beiträge: 8.968
      Oh man habe mich auch mal genauer mit dem Thema beschäftigt inspiriert durch "Kill Everyone".

      Und jetzt kann ich das net lesen :s_cry:

      Naja schnell wieder Gold werden...
    • Huckebein
      Huckebein
      Bronze
      Dabei seit: 02.09.2007 Beiträge: 1.136
      Hi JayGatsby,

      wenn der schöne Artikel mal nicht Anreiz genug ist, wieder Gold zu werden :f_biggrin:

      Viele Grüße
      Huckebein
    • dap724
      dap724
      Bronze
      Dabei seit: 05.03.2008 Beiträge: 322
      1. In der ersten tabbelle muss der bubblfaktor für 6-max. 1,5 betragen
      33/(55-33)= 1,5

      2. Die equity für sh beträgt bei diesem beispiel 0,333/0,55=0,605 und nicht 63%

      3. Das beispiel mit dem CL in einem FR an der bubble wie kommt man auf die wirklichen odds von 1,67:1?

      4. Das beispiel mit dem 32o push des CL’s im sb. Durch das zahlen der blinds verändert sich doch der bubblfaktor des BB gegen den CL?! EQ(fold) ist dann 19,454 und nicht 22,3
      BF=Verlust/Zugewinn
      =(EQ(fold)-EQ(lose call))/(EQ(win call)-EQ(fold)=19,454/(33-19,454)
      = 1,44?!
      Oder ist der faktor unabhängig von der höhen des BB’s?
    • Bobbs
      Bobbs
      Bronze
      Dabei seit: 02.01.2006 Beiträge: 4.264
      Original von dap724
      1. In der ersten tabbelle muss der bubblfaktor für 6-max. 1,5 betragen
      33/(55-33)= 1,5

      2. Die equity für sh beträgt bei diesem beispiel 0,333/0,55=0,605 und nicht 63%

      3. Das beispiel mit dem CL in einem FR an der bubble wie kommt man auf die wirklichen odds von 1,67:1?

      4. Das beispiel mit dem 32o push des CL’s im sb. Durch das zahlen der blinds verändert sich doch der bubblfaktor des BB gegen den CL?! EQ(fold) ist dann 19,454 und nicht 22,3
      BF=Verlust/Zugewinn
      =(EQ(fold)-EQ(lose call))/(EQ(win call)-EQ(fold)=19,454/(33-19,454)
      = 1,44?!
      Oder ist der faktor unabhängig von der höhen des BB’s?
      1. Stimmt, da sollte definitiv 1.5 stehen.

      2. Da hast du ebenfalls recht.

      3. Da habe ich mich wohl verrechnet. Es müssten Odds von 2/1.3 zu 1 sein.

      4. Durch das Zahlen des Blinds erhalten wir bessere Odds, diese sind durch den Bubblefactor "gestört". Der Faktor ist unabhängig von der Größe der Blinds. diese beeinflussen aber unsere Odds.

      Vielen Dank für dein Feedback, da hatten sich wohl einige Fehler eingeschlichen.

      Mfg,
      Bobbs
    • Huckebein
      Huckebein
      Bronze
      Dabei seit: 02.09.2007 Beiträge: 1.136
      Hi Dap724,

      vielen Dank, dass du so genau nachgerechnet hast. Ich habe die Fehler im Artikel jetzt korrigiert.

      Grüße
      Huckebein
    • mrakobes
      mrakobes
      Bronze
      Dabei seit: 27.01.2006 Beiträge: 43
      Hallo zusammen,
      weiß nicht wohin mit meiner Frage, deswegen erstmal hier:

      warum kann man bei den VIDEOS die SnG- Und MTT-Vids nicht getrennt machen? So, wie FL von NL getrennt ist, meine ich.

      p.s. die Frage bitte in den richtigen tread schieben. Hab' keine Ahnung, wo das ist.
    • Huckebein
      Huckebein
      Bronze
      Dabei seit: 02.09.2007 Beiträge: 1.136
      Hi,

      das ist momentan aus technischen Gründen leider nicht möglich. wir werden aber in Kürze eine neue Videosektion anbieten. Näheres erfährst du im Confidential Blog! (http://confidential.pokerstrategy.com/New_Video_Section_II)

      viele Grüße
      Huckebein