Falsch gespielt oder Pech/badbeat?

    • HeldvomFeld
      HeldvomFeld
      Bronze
      Dabei seit: 24.10.2006 Beiträge: 1.556
      Hi, hab soeben diese Hand übelst verloren. Pech oder hätte ich es anders spielen sollen?? Table Table 125991 (Real Money) Seat 5 is the button Total number of players : 9 Seat 1: Buddha299 ( $10.70 ) Seat 3: wambo249 ( $8.60 ) Seat 5: Basledder ( $24.02 ) Seat 7: diddyheed ( $10.41 ) Seat 10: Held_vomFeld ( $7.05 ) Seat 8: tluq7 ( $9.50 ) Seat 4: Fernando31 ( $9.95 ) Seat 9: Sandwuehler2 ( $9.58 ) Seat 2: yakmak ( $5 ) diddyheed posts small blind [$0.05]. tluq7 posts big blind [$0.10]. yakmak posts big blind [$0.10]. ** Dealing down cards ** Dealt to Held_vomFeld [ Ts Tc ] Sandwuehler2 folds Held_vomFeld calls [$0.10] Buddha299 folds yakmak checks wambo249 calls [$0.10] Fernando31 folds Basledder calls [$0.10] diddyheed calls [$0.05] tluq7 checks ** Dealing Flop ** [ Td, 3s, 7s ] diddyheed bets [$0.50] tluq7 folds oleole12345 has joined the table. Held_vomFeld raises [$1] yakmak folds wambo249 folds Basledder folds diddyheed calls [$0.50] ** Dealing Turn ** [ 9c ] diddyheed bets [$0.60] Held_vomFeld is all-In [$5.95] diddyheed calls [$5.35] ** Dealing River ** [ 6c ] diddyheed shows [ Th, 8s ]a straight Six to Ten. Held_vomFeld doesn't show [ Ts, Tc ]three of a kind, Tens. diddyheed wins $13.80 from the main pot with a straight, Six to Ten.
  • 10 Antworten
    • KOz829
      KOz829
      Bronze
      Dabei seit: 03.10.2006 Beiträge: 40
      Naja, würd den Flop stärker reraisen da sowohl Straight als auch Flush draws möglich sind, was in Multiway Pötten ja nich unwahrscheinlich is. 1,50-1,80 kriegst da von mir um die Ohren geknallt. Damit erledigt sich gleichzeitig das Prob am Turn dass du ne ziemliche Overbet machen musst (EDIT: besonders nach vorherigem Minraise). Aber is ein grauenhafter Call deines Gegners am Turn, denn dass das 10erpärchen geschlagen is is recht offensichtlich und die Pot Odds stimmen absolut nich um 8 Outs so hart zu spielen.
    • MrFister
      MrFister
      Bronze
      Dabei seit: 10.10.2006 Beiträge: 4.667
      jo dem kann ich mich nur anschließen. vor flop 3fachen BB oder mehr is wirklich wichtig. damit verhinderst du weitest gehend, dass solche trashhände wie T8 überhaupt mitgehen
    • HeldvomFeld
      HeldvomFeld
      Bronze
      Dabei seit: 24.10.2006 Beiträge: 1.556
      Vor dem Flop mit TT??? hm, also dass ich den Flop stärker hätte reraisen müssen seh ich ein, aber vor dem Flop?? ich weiss nich.........außerdem ist der kerl ja eh mit trashand mitgegangen, denke der hätte eh gecallt.
    • KOz829
      KOz829
      Bronze
      Dabei seit: 03.10.2006 Beiträge: 40
      Naja, hab in nem anderen Thread schonmal dargelegt warum ich das gern EP folde, aber 3BB wären wohl besser als preflop Call. Jeder preflop Raise wirkt wunder auf die Hand Range auf die deine Gegner dich setzen und damit gleichzeitig auf die Fold Equity spätestens nach dem Flop. Hab so schon Megabluffs mit Raise, Reraise auf 65s durchgezogen und et funktioniert gern mal ;)
    • MrFister
      MrFister
      Bronze
      Dabei seit: 10.10.2006 Beiträge: 4.667
      Original von HeldvomFeld ...außerdem ist der kerl ja eh mit trashand mitgegangen, denke der hätte eh gecallt.
      das is noch ein weiterer grund warum du preflop raisen solltest! nur weil er dich in dieser situation mit sonem hässlichen str8 schlägt, hiesst noch lange nicht, dass er das permanent tun wird. lass ihn den fehler mit trashhänden zu callen doch machen! davon lebt deine bankroll. wenn deine gegner das nicht täten, würdest u wahrscheinlich nicht sehr profitabel spielen können. TT ist preflop vermutlich die beste hand, es ist fast schon ein kleines monster. da dein gegner nur in ca 25-30% der fälle eine made hand flopt, ist sie sogar mit relativ hoher wahrscheinlichkeit preflop noch die beste hand. also gleich contibet hinterher, um den gegnern nochmal eine chance zu geben einen fehler zu machen! mache allerdings nicht immer eine contibet hinterher! je nach board kann das auch in die hose gehen. am besten sollte maximal ine overcard dort liegen. wenn du gereraised wirst stehst du meisten eigentlich vor einem easy-fold.
    • mcashraf
      mcashraf
      Silber
      Dabei seit: 18.08.2006 Beiträge: 12.352
      Raise preflop Raise flop nicht 1$ sondern 2$ Handconverter benutzen
    • insertnickname
      insertnickname
      Bronze
      Dabei seit: 04.10.2006 Beiträge: 18
      Kann mich meinen Vorrednern nur anschließen. Preflop 3BB raise Flop dann min 2$ setzten (mit drei Leuten in der Hand ist der pot ja schon gut 1$). Den Raise deines Gegners musst du reraisen ohne ihm passende Odds zu geben. Und wenn du reraised sowieso nicht so ein min. Bet reraise ... Turn würde sich dann wahrscheinlich erledigen...
    • Borni
      Borni
      Bronze
      Dabei seit: 16.12.2006 Beiträge: 155
      Ich würde auch gerne wissen, was ich falsch gemacht habe? Habe zwar ne wage Ahnung aber würde mal gerne die Meinung von der Community hören. NL 0.02/0.04 10 Spieler am Tisch Ich sitze im SB und halte K :club: und K :heart: . Vor mir steigen 4 Spieler mit 0.04 ein. Ich raise auf 0.32. Alle Spieler bis auf einen folden. Flop: J :club: , 2 :spade: , 6 :spade: (Pot 0,52) Potsize-Bet durch mich und mein Gegenspieler callt. Turn: 9 :club: Ich will einen Potsize-Bet machen. Verhältnis Stack zu Pot kleiner als 1,5:1. Also raise ich All-In. Mein Gegner callt erneut. River: 9 :spade: Es wird aufgedeckt und mein Gegner hält 4 :spade: ,5 :spade: und gewinnt damit mit einem Flush. Was muss ich anders machen bzw. was habe ich nicht beachtet? Hätte ich nach dem Flop nicht raisen sollen? Danke im Voraus für Eure Ratschläge Borni
    • cruz
      cruz
      Bronze
      Dabei seit: 17.12.2006 Beiträge: 1.226
      bin kein Experte, aber ich würde sagen du hast alles richtig gemacht, denn du musst deine Hand an diesem Flop gegen einen Draw des Gegners schützen, also ist der Potsize-Bet schonmal gerechtfertigt. Glück für den Gegner, Pech für dich
    • MrFister
      MrFister
      Bronze
      Dabei seit: 10.10.2006 Beiträge: 4.667
      ja war alles richtig, seine calls waren halt alle sehr schwach