Bester Handyvertrag!

    • traedamatic
      traedamatic
      Bronze
      Dabei seit: 05.09.2006 Beiträge: 1.145
      hey

      ich brauch einen neuen Handyvertrag. Bin im Moment bei T-Mobile aber bezahle zuviel.

      Meine Anforderungen:

      -> möglichst D1 Netz
      -> frei Sms
      -> frei Minuten
      -> Nummermitnahme

      So hab cu hscon gegooglet und das hier gefunden

      http://www.callmobile.de (mit 100sms und 100Min = 18 Euro (clever9) )

      was meint ihr?

      matic
  • 26 Antworten
    • HoRRoR
      HoRRoR
      Black
      Dabei seit: 11.02.2005 Beiträge: 10.656
      hab relax 60 friends, 60min + weekendflat für 10€

      dazu könntest dann noch sms paket buchen? oder eben optional die sms irgendwie so bezahlen dann sparste vl in manchen monaten, wenn du nicht so viel schreibst :)
    • Glueckswichser
      Glueckswichser
      Bronze
      Dabei seit: 10.01.2008 Beiträge: 36
      habe o2
      zahle 20€ für 100 freiminuten + 150 sms. nummer kann man auch mitnehmen
      ps: hat einer von euch ne festnetz/internet flat bei o2?? wenn ja wie is da die connection und service etc.
      Gruß Glückswichser :)
    • Tireg
      Tireg
      Bronze
      Dabei seit: 18.09.2006 Beiträge: 561
      Wozu Vertrag ?
      Wenn du kein neues Handy brauchst würd ich mich mal im Prepaidsektor umschauen. 9cent/min Telgebühren wären bei 10€ Grundgebühr immerhin über 111min Freigebühren =D.

      Wies mit Nummernmitnahme ausschaut weiß ich allerdings nich :/)
    • oldnick
      oldnick
      Bronze
      Dabei seit: 10.01.2008 Beiträge: 149
      vodafone bietet schülern und studenten noch rabatte an

      zahle für 60freiminuten 100 sms und weekend flat zu vodafone und festnetz 13€ im monat
    • TeeZee
      TeeZee
      Bronze
      Dabei seit: 29.08.2006 Beiträge: 2.262
      ich weiß das congstar nummernmitnahme anbietet. Die sind doch D1, oder?
    • Max1mPro
      Max1mPro
      Bronze
      Dabei seit: 02.04.2009 Beiträge: 108
      Original von Glueckswichser
      habe o2
      zahle 20€ für 100 freiminuten + 150 sms. nummer kann man auch mitnehmen
      ps: hat einer von euch ne festnetz/internet flat bei o2?? wenn ja wie is da die connection und service etc.
      Gruß Glückswichser :)
      Also der Service ist richtig gut muss ich sagen.
      Und die Connection ist ok.

      Die Router von o2 (von Zyxel hergestellt) sind ein bissel strange, die Ports bei bei denen freigeben funzt net so wie es sollte, wenn die Firewall auch an ist.

      Geil ist, das man auf o2 Nummern kostenlos anrufen kann vom Festnetz aus.

      Also bin schon Recht zufrieden damit.

      Aber bevor ich mir in einer neuen Wohnung DSL/Festnetz anlegen würde, würde ich mal hier reinschauen:

      http://zensurprovider.de

      .
    • masterfu
      masterfu
      Bronze
      Dabei seit: 05.12.2006 Beiträge: 4.895
      http://www.cash-daddy.de/kategorien/Handy_Co

      kann dir gerne meinen refferlink schicken, dann können wir uns mein geld was ich mitverdiene teilen.
    • ph4n7oM
      ph4n7oM
      Bronze
      Dabei seit: 05.06.2008 Beiträge: 1.781
      Also ich bei tmobile den max M friends tarif! Ohne handy kostet der 20€ und mit 30€ im monat!
      Dabei haste telefonflat in festnetz und tmobile netz sowie flat sms ins tmobile netz! Klappt auch super mit nem iphone;)
    • daylights
      daylights
      Bronze
      Dabei seit: 04.12.2008 Beiträge: 581
      o2 inklusivpaket 100:


      100 freiminuten, 150sms ( jeweils in alle netze!) für 15€,

      gibt nix billigeres mit handy.
    • dernature
      dernature
      Bronze
      Dabei seit: 22.01.2005 Beiträge: 20
      Max Flat M Friends

      * Für alle 18- bis 25-Jährigen, für Studenten sogar bis 29 Jahre
      * Für 0 Cent/Min. netzintern und ins dt. Festnetz telefonieren
      * Netzinterne SMS kostenlos versenden
      * Mobilbox abhören inklusive

      19,95€/mtl
      1 min suche auf telekom seite :D
    • Shove
      Shove
      Bronze
      Dabei seit: 15.04.2008 Beiträge: 2.570
      Zwar kein Vertrag, aber sehr gut imo.

      http://www.simplytel.de/ (Nr kann man auch mitnehmen)
    • likandoo
      likandoo
      Bronze
      Dabei seit: 10.03.2008 Beiträge: 4.375
      Bin jetzt auch T-mobile (D1) und zahl 39 Euro (young Iphone Tarif) und hab 120 Min und 40 Frei SMS + Internet und Weekendflat und 1 Euro fürs Handy selber.

      Find ich für mich selber unschlagbar da ich nicht so arg viel telefonier und SMS kann ich nach den 40 alles ganz easy übers Inet schreiben das hab ich eh überall ;-)

      Samstag bestellt Dienstag Abend war Kourier mit Iphone und meiner Sim Karte da Heut morgen war die Simm dann freigeschaltet.

      Gibts halt nur mitm Iphone den Tarif!
    • UnsUwe85
      UnsUwe85
      Bronze
      Dabei seit: 05.02.2009 Beiträge: 287
      So richtig hast du in deine Anforderungprofil nicht reingeschrieben. Wie denn dein Verbrauch aussieht. Also guck mal in die letztenn Rechnung und sag uns, wieviel du in Monat an SMS und Telefonieren verbraucht hast.

      Nächste Frage, bist du Student, Schüler oder Auszubildender?
      Brauchst du ein Handy?
      Wann ja, an welches hast du gedacht?
      Wird in alle Netzte gesimst und telefoniert.

      4 wichtige Punkte, ohne die man eigentlich noch gar nichts vorschlagen kann.


      Brauchst du eine Festnetznummer? Also Homezone oder ähliches?
    • Lysosom
      Lysosom
      Bronze
      Dabei seit: 11.06.2008 Beiträge: 107
      Dann benutz ich den Thread hier auch mal.

      Suche als Schüler nach nem Handy + Vertrag.

      Sollte so 50 Freiminuten und 25-50 FreiSMS haben.

      Das Handy selbst muss auf jeden Fall MP3-Player ne gute Kamera und nen Micro SD Slot haben und auch ganz gut aussehen.
    • UnsUwe85
      UnsUwe85
      Bronze
      Dabei seit: 05.02.2009 Beiträge: 287
      Original von Lysosom
      Dann benutz ich den Thread hier auch mal.

      Suche als Schüler nach nem Handy + Vertrag.

      Sollte so 50 Freiminuten und 25-50 FreiSMS haben.

      Das Handy selbst muss auf jeden Fall MP3-Player ne gute Kamera und nen Micro SD Slot haben und auch ganz gut aussehen.

      Als Schüler etc. würde ich euch beiden zur Zeit wohl den "O2 Inclusiv Paket 100" empfehlen. Ihr bekommt: 100 Freiminuten und 150 Freis-SMS, jeweils in alle deutschen Netze für 10€/Monat

      Lysosom, dir kann ich empfehlen auch den Vertrag zunehmen(bei Paket 50 gibt es leider keine Frei-SMS) und dir ein Aktionshandy zu nehmen. Das kostet 5€/Monat mehr.

      z.B. das Sony Ericsson W595
      Gutes Mp3 handy. Hat eine 3,2 Megapiel Kamera, war für die meisten Schnappschüsse wohl definitv reicht.

      Dran denken nach der Handyauswahl, einzustellen, dass ihr die 150 Frei-SMS wollt und nicht 20%.

      Gruß Uwe
    • Blaumav
      Blaumav
      Bronze
      Dabei seit: 01.09.2006 Beiträge: 7.826
      nimm doch maxxim.de

      8cent in alle netze und pro SMS.

      Ein Studentenvertrag für 13€ oder 17€ ist zwar nicht schlecht aber die Anbietermach den großen Reibach ja erst wenn die Freiminuten und Frei-SMS verbraucht sind. Dann nämlich zahlt man bei nahezu allen Anbieter 29c/min und 20cent pro SMS. Ich würde mir genau überlegen ob ich nochmal einen Vertragabschließe.

      Habe meinen gekündigt und werde zu einen Prepaid Anbieter wechseln. Handys sind mittlerweile auch so günstig, dass man nichtmal mehr das als Ausrede für einen neuen Vertrag nehmen kann. Warum soll ich denn bitteschön mit einem Studententarif 150€-200€ für ein Handy zuzahlen wenn ich es für 350€ neu ohne brandung bekommen kann?
    • UnsUwe85
      UnsUwe85
      Bronze
      Dabei seit: 05.02.2009 Beiträge: 287
      Original von Blaumav
      nimm doch maxxim.de

      8cent in alle netze und pro SMS.

      Ein Studentenvertrag für 13€ oder 17€ ist zwar nicht schlecht aber die Anbietermach den großen Reibach ja erst wenn die Freiminuten und Frei-SMS verbraucht sind. Dann nämlich zahlt man bei nahezu allen Anbieter 29c/min und 20cent pro SMS. Ich würde mir genau überlegen ob ich nochmal einen Vertragabschließe.

      Habe meinen gekündigt und werde zu einen Prepaid Anbieter wechseln. Handys sind mittlerweile auch so günstig, dass man nichtmal mehr das als Ausrede für einen neuen Vertrag nehmen kann. Warum soll ich denn bitteschön mit einem Studententarif 150€-200€ für ein Handy zuzahlen wenn ich es für 350€ neu ohne brandung bekommen kann?

      Richtig, aber dieser Vertrag ist für jemanden der zwischen 50 und 100 min telefoniert und etwa 50 Frei-SMS schreibt definitiv, dass günstigste was es zurzeit Gibt. Für die beiden, wäre es schon sehr optimal.

      Maxim: 8Cent * 100 Freiminuten+150Frei-SMS= 20 Euro im Monat
      O2 als Student etc: 100 Freimiuten + 150 Frei-SMS= 10 Euro im Monat
      Handy am Beisiel(W595) kostet 5 € im Monat(*24)+30 Zuzahlung: 150€ für ein Handy, was im Internet nicht billiger als 180 zu kommen ist.

      Ach ja am Mobilfunkverhalten von Lysosomuch noch mal verdeutlicht:
      Handynutzung für 50 Minuteninuten und 25-50 SMS

      Maxim: 50* 8 cent + 50*8cent= 8€
      Je nachdem welches Handy, ich denke ein guter Mittelwert wäre 180Euro/24=7,50€
      =15,50€ insgesamt im Monat -> bezahlt, wenn er rüber kommt, aber drauf...
      O2 siehe oben= sollte seine Nutzung nicht über 150/100 kommen = 15€/Monat

      Es ist immer alles vom Mobilfunkverhalten abhängig. Welches Handy will man Haben, wie lange telefoniert man im Monat, wieviele SMS, brauch man Internet, usw. Sowas weiß man a meist schon etwa im Vorraus....

      Es gibt nicht das Nonplus-Ultra. :-)
    • Blaumav
      Blaumav
      Bronze
      Dabei seit: 01.09.2006 Beiträge: 7.826
      Original von UnsUwe85
      Original von Blaumav
      nimm doch maxxim.de

      8cent in alle netze und pro SMS.

      Ein Studentenvertrag für 13€ oder 17€ ist zwar nicht schlecht aber die Anbietermach den großen Reibach ja erst wenn die Freiminuten und Frei-SMS verbraucht sind. Dann nämlich zahlt man bei nahezu allen Anbieter 29c/min und 20cent pro SMS. Ich würde mir genau überlegen ob ich nochmal einen Vertragabschließe.

      Habe meinen gekündigt und werde zu einen Prepaid Anbieter wechseln. Handys sind mittlerweile auch so günstig, dass man nichtmal mehr das als Ausrede für einen neuen Vertrag nehmen kann. Warum soll ich denn bitteschön mit einem Studententarif 150€-200€ für ein Handy zuzahlen wenn ich es für 350€ neu ohne brandung bekommen kann?

      Richtig, aber dieser Vertrag ist für jemanden der zwischen 50 und 100 min telefoniert und etwa 50 Frei-SMS schreibt definitiv, dass günstigste was es zurzeit Gibt. Für die beiden, wäre es schon sehr optimal.

      Maxim: 8Cent * 100 Freiminuten+150Frei-SMS= 20 Euro im Monat
      O2 als Student etc: 100 Freimiuten + 150 Frei-SMS= 10 Euro im Monat
      Handy am Beisiel(W595) kostet 5 € im Monat(*24)+30 Zuzahlung: 150€ für ein Handy, was im Internet nicht billiger als 180 zu kommen ist.

      Ach ja am Mobilfunkverhalten von Lysosomuch noch mal verdeutlicht:
      Handynutzung für 50 Minuteninuten und 25-50 SMS

      Maxim: 50* 8 cent + 50*8cent= 8€
      Je nachdem welches Handy, ich denke ein guter Mittelwert wäre 180Euro/24=7,50€
      =15,50€ insgesamt im Monat -> bezahlt, wenn er rüber kommt, aber drauf...
      O2 siehe oben= sollte seine Nutzung nicht über 150/100 kommen = 15€/Monat

      Es ist immer alles vom Mobilfunkverhalten abhängig. Welches Handy will man Haben, wie lange telefoniert man im Monat, wieviele SMS, brauch man Internet, usw. Sowas weiß man a meist schon etwa im Vorraus....

      Es gibt nicht das Nonplus-Ultra. :-)
      Hast Recht. Da ich gerade Gefallen am Nokia 5800 gefunden habe, werde ich wohl im Sommer zu O2 wechseln.
    • traedamatic
      traedamatic
      Bronze
      Dabei seit: 05.09.2006 Beiträge: 1.145
      Also,

      - > ich bin student
      - > min. 100 freiMinuten
      - > min. 100 freiSms
      - > am liebsten D1-Netz
      - > Nummermitnahme

      so das sind eigentlich die Details.

      wenn ich jetzt so ein 9 cent vertrag/Prepaid ding hole und dann mal 200minuten tele und 100 sms schreiben würde ich 27 euro bezahlen

      bei o2 komme ich auf 39, weil mich allein die 100 extraminuten dann 29 euro kosten. ich finde da verliert man so ein Stück flexibilität. :(
    • 1
    • 2