SH, Non-SD winnings erhöhen (leaks..)

    • strikerp
      strikerp
      Gold
      Dabei seit: 25.07.2007 Beiträge: 2.186
      moin^^..

      also da es bei mir auf nl50 atm nicht allzu gut läuft, diesen monat zumindest "nur" breakeven, hab ich mir meine ganzen stats mal genauer angeschaut, und festgestellt, dass meine non-sd winnings steil nach unten gehen..das ist natürlich nicht der einzige grund, warums diesen monat nicht laufen will, iwie hab ich auch das gefühl mit pockets zu wenig credit zu bekommen, denn mein "up" diesen monat mit 22-99 beträgt ganze 90 bigblinds :) (auf >40k hands) --> hier stimmt schonmal was nicht, denke ich missplaye die pockets noch sehr, wenn ich mein set nicht hitte..und vermutlich (subjektive wahrnehmnung) werde ich auch seltener mit sets ausbezahlt atm
      mir wurde dann auch gesagt, dass ich versuchen soll, die non-sd zumindest annähernd breakeven zu halten, dann geht meine winrate enorm nach oben..

      mir ist durchaus klar, dass auch die SD-winnings nicht mehr so hoch sein werden, wenn man die non-sd winnings etwas nach oben schraubt..
      aber insgesamt hoff ich dadurch ne positive winrate rauszuholen..

      hier mal der graph von diesem monat:


      und hier der graph der hände 22-99 von diesem monat:



      so jetzt meine frage, wie kann ich das angehen, in zukunft wenigstens mal annähernde breakeven non-sd winnings zu erzielen?
      vermutlich mehr 2nd barreln, mehr check/raisen, mehr boards in raised pots attackieren usw? (bin sehr passiv geworden nach dem scheiss start in den monat!!..denke das ist atm das hauptleak..) braucht ihr mehr stats? bzw welche stats braucht ihr noch? noch mehr graphen? welche? :)

      was meint ihr dazu?
      kennt jemand nen gutes video zu dem thema? vllt auch von stoxpoker?

      bin über jede hilfe dankbar!
      mfg
  • 6 Antworten