BSS rebuy, oder umschalten auf SSS?

    • Loosar
      Loosar
      Bronze
      Dabei seit: 31.10.2006 Beiträge: 1.511
      ich bin von FL 2/4 gewechselt und übe mich gerade in NL10. anfangs habe ich SSS gespielt, aber bin dann doch von BSS überzeugt worden.

      in SSS ist es ja grundsätzlich definiert: 20bb Buy-In, 15bb rebuy, 25bb leave.

      aber wie schaut das in BSS aus.

      leave: wurde hier schon diskutiert, sobald man auf scared money sitzt

      buy-in: 100bb. manche anbieter lassen hier mehr zu, etwa 125bb. wie weit kann oder sollte man da gehen? muss man das in der BR (=25 buy-in) abdecken?

      rebuy: hierzu habe ich nix gefunden. was passiert wenn mein stack schrumpft. etwa auf 20bb, soll ich

      a. nachkaufen auf 100bb?, sollte ich schon früher nachkaufen, etwa bei 50bb?
      b. weiter BSS spielen bis zum bitteren ende?
      c. bei 20 BB auf SSS umschalten, und so lange nach SSS regeln spielen (auch 15bb rebuy auf 20), bis ich wieder 25+ für BSS habe, oder mehr?

      letzteres hört sich für den NL-laien spannend an, könnte aber auch grober unfug sein.
  • 5 Antworten
    • schoxx
      schoxx
      Bronze
      Dabei seit: 22.09.2007 Beiträge: 3.577
      Bei der BSS kaufst du dich mit soviel wie möglich ein!
      (es sei denn, wie du schon sagst du sitzt auf scared money, aber 100BB
      solltens schon sein,.....machs einfach randvoll!)

      Nachkaufen solltest du dir immer. Egal wieviel du verloren hast,
      weil es ist potentielles Geld, was dir bei einem All in fehlen könnte.
      Mach also, wenn möglich, die Auto-rebuy-funktion an.

      lg
    • Loosar
      Loosar
      Bronze
      Dabei seit: 31.10.2006 Beiträge: 1.511
      ahja, macht sinn. also theoretisch würde ich dann nach jedem verlust sofort ersetzen?

      ich habe 10$ stack verliere 10c im BigBlind und rebuy sofort?

      so weit ich diese rebuy-funktion schon mal gesehen habe - bei FL braucht man sowas net (12BB regel) - kann man die konfigurieren.

      wegen 1bb nachkaufen is ja affig, oder? also so bei -10bb, bei 80% stack, oder wie haltet ihr das in der täglichen praxis?
    • hubibubi2008
      hubibubi2008
      Bronze
      Dabei seit: 30.11.2008 Beiträge: 41
      ab 5-10 bb mache ich in der regel einen rebuy
    • lust1gerMolch
      lust1gerMolch
      Bronze
      Dabei seit: 28.12.2008 Beiträge: 2.490
      mach einfach autorebuy an oder mach dein rebuy immer wenn du durch die blinds gehst.. jeder bb den du weniger hast is ein bb weniger den du gewinnen kannst
    • Testozter0n
      Testozter0n
      Bronze
      Dabei seit: 29.01.2009 Beiträge: 2.762
      Ja, wie hier schon gesagt wurde, einfach AutoRebuy -> AN.
      Dann musst du dir keine Gedanken machen weil dein Stack immer wieder bis max aufgefüllt wird. Du solltest wenn du BSS spielst IMMER einen vollen Stack haben.

      Gruß