[NL5 BSS] und das war's dann wohl

    • Scooop
      Scooop
      Bronze
      Dabei seit: 26.03.2009 Beiträge: 22.773
      Habe in den letzten 3 Tagen meine Bankroll um 85% verkleinert und bin jetzt kurz vorm Broke gehen.
      Spiele BSS auf NL5, habe von den letzten 16 Pötten >10$ (meist also eine all in Situation) 14 verloren.
      Entweder in Setups gelaufen (Nut Straight vs. FH, FH vs. besseres FH Overpair gegen Aces usw.
      Oder aber bin furchtbar ausgesuckt worden, teilweise mit Set gegen high card, die das all in bezahlt (was denken sich solche Leute dabei eigentlich?!) hat und dann mit Runner, Runner die Strasse baut oder ein Flush draw der nicht mal die Hälfte der Pot Odds bekommt die er braucht, trotzdem callt und sich den Flush zusammenzieht...

      Das Verrückte dabei ist, dass ich bei Pötten von nur den Blinds bis hin zu 1 Dollar Größe eigentlich immer gewinne, die Leute ausspiele und so meinen Stack kontinuierlich von 5 auf 6-9$ hochschraube (ohne einen einzigen Showdown zu sehen) und wenn ich dann aber mal eine richtig starke Hand habe und um den ganzen Stack spiele verliere ich (fast) jedesmal.
      Es wirkt fast wie ein schlechter Witz oder Schlimmeres... ;(

      Die besonders loosen Leute spielen mind. 3 von 4 Händen, callen jedes raise und zeigen dann im Showdown Hände wie J4o, Q3o, 85o usw. - wenn man dann schön tight spielt, endlich mal QQs hat und die Leute in einen Pot verwickelt, haben die gegen mich andauernd AA. Alleine heute bin ich 5 mal in Asse gerannt und jedesmal von so einem superloosen Vollfisch, der vorher und nachher nur Müll hat und den genauso spielt wie die Asse. - Wie gesagt, es wirkt mehr als nur komisch. :evil:

      Abgesehen davon, dass ich also fast kein Geld mehr habe, und nach ehrlichem Ermessen deutlich besser spiele als die Leute an den Tischen (was bei NL5 auch wirklich keine Kunst ist!) verliere ich halt durch die ganzen verlorenenen Stacks ohne Ende.
      Wie gesagt, würde man die all in Pötte rausrechnen (auch meine wenigen gewonnenen natürlich) würde ich ca. 35$ Plus gemacht haben so aber bin ich mit über 80$ im Minus.

      Irgend eine Idee was ich machen soll?

      Hätte ich eine Bankroll von sagen wir 500-1000$ könnte ich das halt als ziemlich krasse Pechsträhne abtun und weiter machen, aber wenn einem das Geld ausgeht und man auch keine niedrigeren Limits mehr hat auf die man absteigen kann, wird's halt eng...



      xxx edit by michimanni
      Threadtitel editiert.
  • 36 Antworten
    • toxic
      toxic
      Bronze
      Dabei seit: 22.08.2006 Beiträge: 1.326
      Naja, ich spiele kein NL und kann deshalb auch keine sachkundigen Komentare abgeben. Aber beim Lesen deines Textes ist mir aufgefallen, dass du schreibst, dass du deinen Stack so bis 8-9$ aufbaust und dann danach erst verlierst. Ist das (zumindest für eine Übergangszeit) vielleicht eine mögliche Lösung? Du spielst dich auf 8-9$ hoch und suchst dir dann einen neuen Tisch, an dem du dich wieder auf 8-9$ hochspielst?
      Vielleicht ist die Idee auch Unsinn, dann ignoriere sie einfach. :D :D :D :D :D
    • Apriorisuperior
      Apriorisuperior
      Bronze
      Dabei seit: 17.11.2008 Beiträge: 1.787
      Naja mach halt immer mal kleine Stacks um die 150BB rum und geh an nen anderen Tisch.
    • Schamane
      Schamane
      Black
      Dabei seit: 21.12.2006 Beiträge: 3.895
      In 3 tagen um 85% is krass kann mir kaum vorstelln dass es nur am down liegt... Wo steht denn jetzt deine br? Nimm doch ma n coaching machst bestimmt noch viele fehler.
    • ruedi8
      ruedi8
      Bronze
      Dabei seit: 20.05.2007 Beiträge: 729
      Das mit dem Vollfischen ist nicht nur auf den Micros so.
      Teilweise auch auf den mittleren Limits.
      Diese Idioten gibt's überall. Nur leider auf den Micros verstärkt.

      Aber du kannst es versuchen, wie mein Vorredner "toxic" schon geschrieben hat:

      Setz dich an den Tisch, mache etwas Gewinn und gehe dann an den nächsten Tisch.
      Denn, wenn du wieder in eine All-In-Situation kommst, hast du wenigstens ein wenig Kohle auf die Seite gebracht.
    • Scooop
      Scooop
      Bronze
      Dabei seit: 26.03.2009 Beiträge: 22.773
      Original von Schamane
      In 3 tagen um 85% is krass kann mir kaum vorstelln dass es nur am down liegt... Wo steht denn jetzt deine br? Nimm doch ma n coaching machst bestimmt noch viele fehler.
      Meine Bankroll steht derzeit bei ca. 23$ ;( ;( ;(

      Und vorher war sie halt gerade bei etwas über 100$.
      (Angefangen habe ich mit den 50$ von PS)

      Und wie ich schon sagte, der Verlust kam ja durch die besagten all in Hände. Insgesamt hätte ich bei denen laut Equailator ca. 60% holen müssen, habe aber nur 2 von 16 gewonnen, also 12,5%. ;(

      ------

      Die Tipps mit dem Tisch rechtzeitig verlassen werde ich ausprobieren. Ich setze mich ab sofort nur noch mit 100BB an den Tisch (also 4$ anstatt 5$ - dann habe ich ja auch noch entspannte 5,75 buy ins... :) und werde mir 5,5 - 6 $ als Grenze setzen und aufstehen, wenn ich das Geld zusammen haben sollte, um ähnlich der SSS die Bankroll (hoffentlich!) langsam aber stetig wieder aus dem dunkelroten Bereich rausarbeiten.
    • OldIndian
      OldIndian
      Bronze
      Dabei seit: 09.08.2006 Beiträge: 1.798
      und was hälst du von NL2?!

      dafür haste wenigstens 11 stacks...
    • Scooop
      Scooop
      Bronze
      Dabei seit: 26.03.2009 Beiträge: 22.773
      Original von OldIndian
      und was hälst du von NL2?!

      dafür haste wenigstens 11 stacks...
      Bei PartyPoker ist NL5 schon das niedrigste Level.
      Ich könnte mich da zwar mit 2 $ min buy in an den Tisch setzen, aber dann würde ich ja quasi SSS spielen und das bei Blinds von 2/4 Cent. Und in den SSS Foren steht, dass das eine ganz schlechte Idee ist.
    • Scooop
      Scooop
      Bronze
      Dabei seit: 26.03.2009 Beiträge: 22.773
      Aktualisierung der Stats:

      2 von 18...

      Ich habe mich schön mit 4 $ an den Tisch gesetzt, dann AK gefunden und jemand mit AQ auf einem A73 rainbow board 2$ abgeknöpft.
      Wollte bis zum BB warten und dann aufstehen und bekomme prompt AQs kurz vorm BB.
      spiele die Hand an, 1 caller, Flop Q88 und was passiert? Ich verliere 3,5$ gegen denselben Gegner der KK hält.
      Dann langsam wieder auf 4$ hochgespielt, halte zum erstenmal seit mehr als 400 Händen selber AA in MP3 - Traumhafterweise raist auch gleich UTG auf 3BB, ich gehe deutlich rüber mit 80cent und bekomme 2 caller.
      Flop J83 rainbow - ich spiele 1,1$ an werde gereraised und darf mir das Set 8er von eben jenem Kollegen anschauen, der auch AQ und die KK gegen mich gespielt hat - und wieder einmal Busto.

      Kontostand: 19$...

      Übrigens stehe (äh..., ich stand!) ich kurz davor die 300 PartyPoints für das freispielen der 50$ zu erreichen - ganz passend, dass ich jetzt schön pleite gehe mit einem Setup nach dem nächsten...
    • Hyko
      Hyko
      Global
      Dabei seit: 12.10.2006 Beiträge: 403
      kenne pp nicht aber kannste die points nicht mit 1$ sngs runterspielen?
    • BrokenOne
      BrokenOne
      Bronze
      Dabei seit: 19.06.2006 Beiträge: 581
      Ich spiele atm. auch immer noch underrolled auf PP NL4 (heute wieder -1$ auf 73$) und schaffe es auch nicht wirklich hoch... jedoch liegt es bei mir ganz klar an Händen die ich teilweise gegen 40VPIP Typen wohl noch überspiele.
      Meine Taktik ist auch mit 4$ an die Tische zu sitzen und sobald ich 6$ habe einen neuen zu suchen.
      Eigentlich ist dies nicht mal das Dümmste falls man sich nicht umbedingt mit Deepstack play ausseinandersetzten will, was ich erst vorhabe wenn ich 100BB BSS nahe am max. EV Ideal spiele.
      Auf wievielen Händen ging es bei dir so stark runter, 85% in 3 Tagen ist für FR schon hart.. ich selbst bin bei 300-500 Hände pro Tag nach 8.2k immer noch Breakeven (jedoch 20$ Boni in der 50$ Startbankroll).
      Kann halt etwas dauern bis man wirklich so gut spielt um die Ausschläge der Bankroll effektiv zu beeinflussen.
    • michimanni
      michimanni
      Bronze
      Dabei seit: 02.08.2006 Beiträge: 65.192
      Wenn Du Hilfe benötigst, wird Dir hier nach bestem Wissen und Gewissen geholfen. Sei so gut und schau Dir dazu die neuen Richtlinien für die Sorgenhotline an. Uns fehlen einfach Informationen, um Dir wirklich weiterhelfen zu können. Wenn Du jedoch einfach nur ein wenig Frust ablassen wolltest, verschiebe ich den Thread auch gern ins Forum "Frustabbau".

      Es ist auch möglich, sich mit nur $5 hochzuspielen, wie die Urgesteine von Pokerstrategy es früher im FL-Bereich getan haben. Mittel und Wege gibt es also - die Frage ist nur, was bist Du bereit, dafür zu tun? Ein guter Anfang wäre sicherlich, diesen Thread mit den entsprechenden Informationen zu versorgen.
    • Scooop
      Scooop
      Bronze
      Dabei seit: 26.03.2009 Beiträge: 22.773
      es gibt zwar 1$ SnGs aber ich habe bisher nur Cash Game gespielt.
      Daher bin ich nicht so sicher ob es klug ist mit keinerlei SnG Erfahrung und 19$ Bankroll da jetzt einzusteigen.
      ?(
      Andererseits kann's im Cash Game auch kaum noch schlimmer werden... :rolleyes:

      EDIT:

      @ michimanni

      Ja also wenn der Thread hier fehl am Platze ist, dann verschiebe ihn ruhig. Ich bin zwar eher besorgt broke zu gehen als gefrustet und dachte hier meine Sorgen diesbezüglich ausdrücken zu können und hoffentlich gute Ratschläge zu erhalten, aber wie gesagt - schieb es dahin, wo es am besten passt.
    • Hyko
      Hyko
      Global
      Dabei seit: 12.10.2006 Beiträge: 403
      Original von Scooop
      es gibt zwar 1$ SnGs aber ich habe bisher nur Cash Game gespielt.
      Daher bin ich nicht so sicher ob es klug ist mit keinerlei SnG Erfahrung und 19$ Bankroll da jetzt einzusteigen.
      ?(
      Andererseits kann's im Cash Game auch kaum noch schlimmer werden... :rolleyes:
      ja, gut aber die theorie für pp 1$sngs kannste auch in 5 min lernen
    • Scooop
      Scooop
      Bronze
      Dabei seit: 26.03.2009 Beiträge: 22.773
      Original von Hyko
      Original von Scooop
      es gibt zwar 1$ SnGs aber ich habe bisher nur Cash Game gespielt.
      Daher bin ich nicht so sicher ob es klug ist mit keinerlei SnG Erfahrung und 19$ Bankroll da jetzt einzusteigen.
      ?(
      Andererseits kann's im Cash Game auch kaum noch schlimmer werden... :rolleyes:
      ja, gut aber die theorie für pp 1$sngs kannste auch in 5 min lernen
      Eigentlich bin ich ja nicht abergläubisch, aber langsam wird's gespenstisch.
      Habe mich eben für ein 1$ SnG angemeldet und im 2ten Blindlevel dann JJ gehabt. Auf einem Flop von J54 (2 Pik) raised mich einer, ich reraise er geht all in, ich calle - er ha QTo (kein Pik) - Turn K, River A...

      Bankroll bei 18$

      Irgendwie habe ich wohl entweder die absolute Seuche oder aber es sind da Mächte am Werk gegen die ich nichts machen kann.

      Zumindest werde ich heute nicht broke gehen, weil ich nicht mehr spielen werde!

      EDIT:
      Ach ja, die Geschichte mit den 5$ und dann Black Member - keine Ahnung ob das wirklich welche geschafft haben und wenn, Hut ab!
      Aber gegen X suckouts in Folge kann kein Mensch was machen und mit 5$ wäre ich allein heute schon 5 mal broke gegangen ohne einen Fehler in den Händen gemacht zu haben...
    • Scidderz
      Scidderz
      Bronze
      Dabei seit: 28.03.2009 Beiträge: 314
      was hältse einfach von neueincashen der 100 dollarz?
    • Scooop
      Scooop
      Bronze
      Dabei seit: 26.03.2009 Beiträge: 22.773
      Original von Scidderz
      was hältse einfach von neueincashen der 100 dollarz?
      Das wäre natürlich eine Option, aber ich hatte mir halt vorgenommen kein eigenes Geld für Onlinepoker einzuzahlen... :O

      Sollte ich tatsächlich broke gehen, werde ich entweder ganz mit Onlinepoker aufhören oder aber wirklich einmal eincashen und schauen wie es läuft - dann aber gleich z.B. die 600$ bei FTP, um dann den 100% Bonus zu haben.

      Aber wie gesagt, eigentlich habe ich mir fest vorgenommen kein eigenes Geld einzuzahlen und noch bin ich ja nicht broke! =)
    • Nerdyy
      Nerdyy
      Bronze
      Dabei seit: 07.02.2006 Beiträge: 202
      xxx edit by funmaker

      Hiermit erhältst du eine Ermahnung aufgrund des Verstoßens gegen die Forenregel Nr.2, hier Spam.
    • smurfphobos88
      smurfphobos88
      Bronze
      Dabei seit: 02.09.2007 Beiträge: 974
      xxx edit by funmaker

      Hiermit erhältst du eine Ermahnung aufgrund des Verstoßens gegen die Forenregel Nr.2, hier Spam. Wer dem OP mit seinem Beitrag nicht helfen will oder kann möge sich bitte zurückhalten!
    • Euzzie
      Euzzie
      Bronze
      Dabei seit: 26.08.2007 Beiträge: 800
      würds auch einfach sein lassen.
      kann ja nicht jeder gut sein in poker und den donater für die guten spieler willste sicher auch nicht spielen.

      lass aufjedenfall das einzahlen!
    • 1
    • 2