Horror Session

    • TomBlade
      TomBlade
      Bronze
      Dabei seit: 19.02.2007 Beiträge: 1.840
      ich hab ja schon viel mist mitgemacht, aber die session grad eben setzt dem allen die krone auf. erst nur tolle setups und dann bad beats wie ichs noch net geshen hab....nee poker is net rigged ;(
      nach ca. 7-8 stunden siehts so aus...hab gedacht ich mach ma ne gemütliche runde nl50...fu mansion



      so jetzt probier ich erstma zu pennen... :rolleyes:
  • 3 Antworten
    • masterfu
      masterfu
      Bronze
      Dabei seit: 05.12.2006 Beiträge: 4.895
      ;(
    • persakis
      persakis
      Bronze
      Dabei seit: 18.01.2009 Beiträge: 105
      ich weiss, erstmal :TROST!! sieht nach ner unglücklichen geschichte aus.

      wenn ich mir aber deinen graphen anschaue muss ich sagen, dass ich so sehr viel pech gar nicht erkennen kann. im ersten drittel hast du einen badbeat und im 3. drittel, ansonsten unterscheiden sich die kurven zwischen realwert und ev nicht so erheblich. es fehlen nur jegliche glückliche momente für dich (so mit QQ gegen AA aussucken) und du magst und du hast wohl ein paar mehr coinflips als sonst verloren. ansonsten sieht die mitte deiner session schon sehr nach verzweiflung aus: ich spiel jetzt mal soviel wie möglich und nehme alle coinflips und marginalen spots mit und mach es alles mal teurer als gewöhnlich MUSS DOCH AUCH BEI MIR MAL KLAPPEN!! möchte behaupten (auch wenns wohl arrogant ist): kein A-Game da.
      denke mal, wirst dann erstmal eine pause gemacht haben und dann es nochmal versucht: und im letzten teil spielst du eigentlich (mit einer ausnahme - na gut zwei ausnahmen, noch nen coinflip verloren!) ziemlich genau nach ev.

      was ich damit sagen will: nicht böse sein, weiss, brauchst eher selbstvertrauen jetzt aber überprüf mal die hände deiner session. vielleicht solltest du an 'schlechten' tagen nicht ganz so viele marginale spots spielen und dich darauf verlassen, deine gegner postflop ausspielen zu können.

      so, hab jetzt viel arrogant rumspekuliert über deine session, dient auch ein bischen der verarbeitung 'meiner badbeats' von gestern. ansonsten spielst du ja wohl eine BSS und ich das nur zwischendurch in nem übungsmodus, wenn mir vom shortstacken langweilig wird und um die postflopskills zu verbessern.
      also: KOPF HOCH, alles wird schön und wir werden besser und besser
    • TomBlade
      TomBlade
      Bronze
      Dabei seit: 19.02.2007 Beiträge: 1.840
      ja, a-game hab ich zwischenzeitlich wohl echt net gespielt :D
      trotzdem kams mir recht sick vor gestern, weil ich echt Nix gewinnen konnte...schon garnet coinflips. aber ich bin auch oft genug als guter favorit reingegangen und immer wieder geloost...mir kams jetzt net so vor als hätt ich zwanghaft die entscheidung gesucht a la ich hab nen flushdraw und geb jetzt alles am flop. und groß getiltet hab ich meiner meinung nach auch net...aber irgendwas wird wohl dran sein
      20 stacks in einer session sin halt auch net ohne und passiert einem öfters...da muss man halt auch ma ;( ;)