Turbo Blinds ja oder nein?

    • daaaaath
      daaaaath
      Bronze
      Dabei seit: 26.11.2007 Beiträge: 33
      guten tag,

      die forumsuche hat nicht passendes ergeben deshalb mal ne allgemeine frage zu turbo blinds.

      ich persönlich spiele gerne turniere und sngs.

      mein eindruck ist, wenn ich 1x turbo zocke schon das gefühl habe einfach nur ausgeblindet zu werden und nicht die zeit habe vernünftig zu spielen. von 2x turbo mal ganz abgesehn, das ist finde ich garkein poker mehr. aber ich möchte jetzt mal von den erfahrenen spielern hören ob ihr turbo bevorzugt oder lieber normale 10-15 min blinds? mein persönlicher eindruck ist, dass bei schnellen blinds einfach nur bullshit gespielt wird. bestätigt wird dies davon, dass ich bei turnieren mit normalen blinds schon mehrmals unter den top 10 war und bei turbo turniere nur selten gut abschneide. aber wie ist eure meinung dazu?

      ist es einfach geschmackssache oder muss man turbo genau so gut spielen können?
      dazu ist noch zu erwähnen dass die startstacks generell bei turbo sehr klein sind vllt ist das auch eher das problem?

      bin mal auf eure meinung gespannt.
  • 9 Antworten
    • Testozter0n
      Testozter0n
      Bronze
      Dabei seit: 29.01.2009 Beiträge: 2.762
      Mit Turbos kannst du natürlich eine höhere Hourly erreichen, dafür sind sie aber natürlich viel Varianzreicher, wenn du mit den normalen besser zurecht kommst solltest du diese auch spielen.

      Und nein man MUSS nicht beides perfekt beherrschen.
    • Aent
      Aent
      Bronze
      Dabei seit: 30.07.2007 Beiträge: 4.931
      Es gibt Spieler, die das eine und Spieler, die das andre bevorzugen, den höheren hourly der turbo-SnGs neben der Varianz noch entgegen, dass der Glücksfaktor ein klein wenig höher ist (da du weniger Zeit hast deine Edge gegen die Gegner auszuspielen).
      Spiel am besten hauptsächlich das, was du besser kannst.
    • Kalzino
      Kalzino
      Bronze
      Dabei seit: 10.09.2008 Beiträge: 449
      hast aber recht, super-turbos sind einfach kein poker mehr, da kannste auch ne münze werfen
    • carlinchen
      carlinchen
      Bronze
      Dabei seit: 09.06.2008 Beiträge: 2.474
      Hallo daaaaath,

      ich habe deinen Thread ins SNG-Strategiediskussionen | ab Einsteiger verschoben.
      Dort erhältst du in aller Regel schneller und oft auch eine bessere Antwort.

      Viele Grüße,
      carlinchen
    • exe203
      exe203
      Bronze
      Dabei seit: 04.03.2008 Beiträge: 8.111
      Original von exe203
      Pokerstars: Turbo oder Regular?
      Speed, Turbo oder regular auf Party?
      SNGs - regular oder Turbo
      Regular SNG vs. Speed/Turbo
      Turbo oder Regular SNGs


      :heart: :heart: Suchfunktion :heart: :heart:
      glaub den post speicher ich mir einfach mal, kann man mind 1x pro monat ganz gut brauchen :)
    • shakin65
      shakin65
      Bronze
      Dabei seit: 17.09.2005 Beiträge: 21.597
      Original von daaaaath
      wenn ich 1x turbo zocke schon das gefühl habe einfach nur ausgeblindet zu werden und nicht die zeit habe vernünftig zu spielen.
      es ist eine frage der strategie. und da gibt es im einsteigerbereich einige gute artikel.
      + exes verlinkte threads =)
    • OliOlsen11
      OliOlsen11
      Bronze
      Dabei seit: 27.10.2008 Beiträge: 1.572
      Kurz gesagt, beides muss man auf keinen Fall beherrschen. Spiel das , was dir mehr Spaß macht.
      und ich glaube zu erkennen. dass OP im moment die hourly noch recht wenig interessiert. was als anfänger erstmal im fordergrund stehen sollte.
      Ich würde sagen, wenn du geduldig bist und dir es jetzt erstmal auf Erfolge ankommt, dann spiel die regulars. Hier ist auf jedenfall auch mehr Postflop-Spiel gefragt, und die Fische haben mehr Zeit ihre Chips schwachsinnig zu verblasen.

      Bei den Turbos (ich rede hier von ca. 4min. Blindlevels) kommt es noch mehr auf ICM Kenntnisse an, man muss schneller und looser pushen und callen. Man hat aber auch schneller ein Resultat. Es kann schon ziemlich nerven, wenn son SnG 1,5-2Std dauert.
      Erfolgreich kann man auf jeden beides spielen, aber als Anfänger würde ich eher zu den regulars raten, da man hier besser nach Anfängerstrategie spielen kann, und ich habe auch das Gefühl, dass auf den Turbos mehr Regs sind, kann mich aber auch irren
    • DomPek
      DomPek
      Bronze
      Dabei seit: 25.08.2008 Beiträge: 33
      Ich press die Frage jetzt einfach mal in diesen Thread hinein, was ist denn ein vernüftiger ROI auf den Turbo SNG? Ich spiel momentan nur die 3,40 $, ROI auf ca 1000 SNGs steht bei ca. 7 %... Finde das ist eher noch ausbaufähig.... Soll ich evtl meine Tischanzahl reduzieren (25 Tabling)? Hab dann allerdings das Problem dass mir in der Early ziemlich schnell langweilig wird und ich relativ loose calls mache... oder ist der ROI einigermassen im Soll?

      Wäre für ne Antwort mit ausreichender Samplesize und Erfahrung dankbar :)
    • shakin65
      shakin65
      Bronze
      Dabei seit: 17.09.2005 Beiträge: 21.597
      Original von DomPek
      Ich press die Frage jetzt einfach mal in diesen Thread hinein, was ist denn ein vernüftiger ROI auf den Turbo SNG? Ich spiel momentan nur die 3,40 $, ROI auf ca 1000 SNGs steht bei ca. 7 %... Finde das ist eher noch ausbaufähig.... Soll ich evtl meine Tischanzahl reduzieren (25 Tabling)? Hab dann allerdings das Problem dass mir in der Early ziemlich schnell langweilig wird und ich relativ loose calls mache... oder ist der ROI einigermassen im Soll?

      Wäre für ne Antwort mit ausreichender Samplesize und Erfahrung dankbar :)
      es gibt immer wieder fragen bzgl. des erreichbaren ROI. am besten nutzt du die suchfunktion. in den FAQs steht auch etwas.